0 Packing for Mars – Ein Mann auf der Suche nach der Wahrheit | connectiv.events
Seite auswählen

Packing for Mars – Ein Mann auf der Suche nach der Wahrheit

14. Juni 2018 | Bewusstsein | Spiritualität | Grenzwissenschaften | Wirtschaft | Finanzen | Nuoviso TV

 

Eigentlich wollte Frank Jacob ja Rockstar werden. Doch das Schicksal machte aus ihm einen Filmemacher. Sein Hang zu Verschwörungstheorien bot ihm dann auch den Stoff zu seinem Dokumentarfilm „Packing for Mars“. Inspiriert wurde er durch ein TV-Interview mit der Urenkelin Dwight D. Eisenhowers, welche standhaft berichtete, sie sei rekrutiert worden für bereits laufende Mars-Missionen.

In „Packing for Mars“ erzählt Frank Jacob eine unglaubliche Geschichte, an welcher er während der Dreharbeiten selbst oft zweifelte. In diesem Vortrag gibt er Einblicke in die faszinierende Welt „behind the truth“.

Das 21. Jahrhundert ist da: Weltweit bauen sich Spannungen auf und eine neue, globalisierte Gesellschaft rast auf gewaltige Veränderungen zu, Veränderungen die unser gewohntes Leben, unsere Prioritäten, das, was wir schätzen, permanent beeinflussen. Missmutige Menschen organisieren sich in Massenversammlungen gegen Ungerechtigkeiten. Neuen Erkenntnissen zufolge droht das Umkippen alter Machtstrukturen. Überholte Denkweisen, Glaubenssysteme und wissenschaften werden als solche erkannt und verlieren an Einfluss. Kriege und globale Finanzkrisen bedrohen den Frieden und Volkswirtschaften, während Experten pessimistisch die totale Zerstörung der Umwelt prognostizieren. Auf der ganzen Welt scheinen Leute auf etwas Großes zu warten, doch keiner weiß genau, was das große Etwas sein wird. Dies sind wahrhaftig apokalyptische Zeiten.

 

Inspiriert von einem Science-Fiction-Roman aus den 70-Jahren mit dem Titel ALTERNATIVE 3, begibt sich ein Mann – mit nicht mehr als einer Kamera und einem offenen Geist bewaffnet – auf eine Reise, um die Wahrheit über eines der überraschendsten Geheimnisse aufzudecken: Eine Elite-Gruppe soll heimlich mit dem Aufbau einer exklusiven, außerplanetaren Überlebenskolonie auf dem Planeten Mars beschäftigt sein. Mehr und mehr glaubwürdige Personen treten in die Öffentlichkeit und behaupten, tatsächlich für eine Marskolonie rekrutiert worden zu sein, unter ihnen die Urenkelin eines historisch bedeutsamen US-Präsidenten.

Tauchen wir ein in die Leben von Forschern, Experten und Whistleblowern, die uns über ihre außergewöhnlichen Erfahrungen informieren. Quantenphysik, Außerirdische, Zeitreisen, Teleportation, Bewusstsein, ultrageheime Raumfahrtmissionen, abgespaltete Gesellschaften, planetarische Zyklen und das Multiversum sprengen den Verstand und machen zugleich Raum eigenständig neu zu denken. Eine Geschichte der Erleuchtung – zugleich schockierend und inspirierend – die hilft, die Realität neu zu entdecken und eigenständig zu Denken.

Mehr Informationen zum Film gibt es auf der Webseite zum Film: http://packingformarsmovie.com/de/ind…

 

Weiter lesen auf:

https://www.youtube.com/watch?v=Q2KxWCye1JA
Quelle:

Nuoviso TV

Pin It on Pinterest

Share This