0 Achtung: Die ersten DSGVO-Abmahnungen sind da | connectiv.events
Seite auswählen

Achtung: Die ersten DSGVO-Abmahnungen sind da

5. Juni 2018 | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

Von Cornelia Starke

Gestern erhielt ich eine erste Anfrage eines Newsletter-Nutzers zur Speicherung seiner Daten. Glücklicherweise benutze ich ein gutes Newsletter-Programm, mit dem diese Anfrage relativ schnell beantwortet werden konnte.

In diversen Gruppen auf Facebook wurde mitgeteilt, daß bei mehreren Firmen vorgefertigte Datenauskunftsersuchen eingegangen sind. Es wird vermutet, daß sich Menschen einen Spaß daraus machen oder daß es sich hier um Abmahnfallen handeln könnte. Momentan ist die Rechtslage, wie dort zu verfahren ist, noch sehr unklar. Auf jeden Fall werden Menschen damit beschäftigt, verängstigt und von ihren eigentlichen Aufgaben abgehalten.

Ich denke, jeder ist gut beraten, die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung ernst zu nehmen und sein Unternehmen so schnell wie möglich durchzuprüfen und abzusichern.

Bereits wenige Tage nach dem Start der DSGVO gibt es – neben unzähligen Phishing Mails – auch schon die ersten Abmahnungen. Die optimistischen Aussagen von Seiten der Politik und Juristen, dass es „eine DSGVO-Abmahnwelle nicht geben werde“, haben sich noch nicht bestätigt.

Ich sehe häufig Datenschutzerklärungen, in denen zwar alle Tools zur Verarbeitung personenbezogener Daten aufgelistet wurden. Jedoch der – gesetzlich notwendige – Hinweis auf Tools in der Datenschutzerklärung, die Nutzerdaten zu speichern führt nicht dazu, dass diese Tools auch datenschutzgemäß und nach EU-Recht zulässig sind.

Das bekannteste Beispiel sind die Facebook-Plugins: Obwohl es seit 2016 ein Urteil des LG Düsseldorf gibt, dass klar stellt, dass die Facebook like- und share-Button gegen Datenschutzrecht verstoßen, werden diese weiterhin auf unzähligen Webseiten eingebunden.

Insbesondere wurde bisher aus folgenden Gründen abgemahnt:

  • fehlende Datenschutzerklärung
  • Einbindung von Google Fonts
  • fehlerhafte Einbindung von Google Analytics
  • Verwendung der Buttons facebook like und share
  • fehlerhafte und unverschlüsselte KontaktformulareWenn Sie von einer Abmahnung betroffen sind, geben Sie bei unklarer Rechtslage nie ungeprüft eine Unterlassungserklärung ab! Momentan stelle ich gerade eine Liste zusammen, was konkret in so einem Fall zu prüfen ist und wie vorgegangen werden sollte. Im Zweifel sollte immer ein Fachanwalt konsultiert werden.

    Nutzen Sie die Zeit und machen Sie Ihre Webseite abmahnsicher, falls Sie es bisher noch nicht oder nur halbherzig getan hatten.

    Zusätzlich zum DSGVO-Webinar und zum DSGVO Kurs biete ich im Juni 2018 ein kostenfreies telefonisches Erstgespräch für Interessenten an.

Ich möchte mit meinem Wissen dazu beitragen, das Datenbewußtsein auf die heutigen Anforderungen anzuheben und individuellen Anforderungen bezüglich der DSGVO klar und strukturiert umzusetzen.

 


Ihre
Cornelia Starke
https://starkes-marketing.com

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Mara Josephine von Roden Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang Wodarg Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert waveguard Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Tagesdosis sto. Steve Watson sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Roland Rottenfußer Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Paul Joseph Watson Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Mara Josephine von Roden Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke Humans are free HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z A.W. von Staufen  Mikro Dosus

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This