0 Aspirin oder Cortison? CBD Öl  bekämpft Entzündungen und Schmerzen (mit Studien s.u.) | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Julia Teichmann auf Pixabay

Aspirin oder Cortison? CBD Öl  bekämpft Entzündungen und Schmerzen (mit Studien s.u.)

26. Februar 2020 | Allgemein | Bewusstsein | Spiritualität | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Die Rede ist hier von dem nicht berauschenden Wirkstoff der Hanfpflanze, Cannabidiol. Dieses findet sich auch im menschlichen Körper und nicht nur das. Der menschliche Körper hat sogar ein eigenes endocannabinoides Nervensystem, welches für die Hauptfunktionen im Organismus zuständig ist und diese regelt. Daher die einzigartige Wirkung von Cannabinoiden.

Das meist gesuchte CBD ÖL in zertifizierter Bio-Qualität und 5 Sterne Bewertung, half laut Shopbetreiber schon bei ca. 38200 Menschen und ist hier zu finden:

Dort im Shop gibt es allerlei dieser Produkte, wie verschiedene Öle bis 20%, Liquids, Salben, Tees oder sogar für Tiere – in bester Qualität
.

CBD Öl bekämpft Entzündungen und Schmerzen

Da es sich bei den nachfolgend vorgestellten Untersuchungen noch nicht um klinische Studien handelt, wird CBD Öl auch nicht in der Schulmedizin eingesetzt. Die Ergebnisse klingen jedoch vielversprechend, so dass Betroffene in jedem Fall einen Versuch wagen könnten – insbesondere aufgrund der kaum vorhandenen Nebenwirkungen des Hanfextraktöls.

Aus dem Jahr 2011 liegt eine Studie vor [3], in der man feststellte, dass CBD Entzündungsschmerzen bekämpfen kann, da es offenbar direkt die Schmerzrezeptoren beeinflusst. Im Jahr 2014 erschien ein Review [4], in dem zu lesen war, dass CBD ein wirksames Therapeutikum für Arthrose darstellen könnte, da die Cannabinoid-rezeptoren an den relevanten Stellen vorhanden seien und nicht nur an der Regulation von Schmerz und Entzündungen beteiligt seien, sondern auch direkt an den Gelenkfunktionen.

Zwei Jahre später erschien eine Studie [5], in der sich zeigte, dass CBD – in Form eines Gels äusserlich auf die schmerzende Haut aufgetragen – das Potenzial hat, Schmerzen und Entzündungen zu nehmen, die im Zusammenhang mit einer Arthritis auftreten.

In einem Versuch reduzierte das Gel ganz signifikant Gelenkschwellungen, die krankhafte Verdickung der Gelenkinnenhaut sowie ihre Infiltration mit Immunzellen (Einwanderung von Immunzellen aus dem Blut in die Gelenkinnenhaut, was auf den für Arthritis typischen Autoimmunprozess hinweist).

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

2017 ergab eine weitere Studie [6], dass CBD eine sichere und nützliche Möglichkeit sei, Gelenkschmerzen zu behandeln, die bei einer Gelenkentzündung entstehen. CBD zeigte in dieser Untersuchung neben einem schmerzlindernden und entzündungshemmenden Effekt auch nervenschützende Eigenschaften. Es konnten die mit Gelenkerkrankungen normalerweise früher oder später einhergehenden Nervenschäden und die darauf folgenden chronischen neuropathischen Schmerzen verhindert werden.

CBD gilt aber auch als krebshemmend und beruhigend bzw. antipsychotisch . Letzteres bedeutet, dass extreme psychische Zustände, wie z. B. Wahnvorstellungen und unbegründete Ängste vom CBD in manchen Fällen verhindert oder zumindest gelindert werden können.

Hier findest du in Österreich gewonnenes 100 % Bio-CBD-Öl aus nachhaltigem, ökologischem Anbau. Dabei werden KEINE Pestizide, Insektizide oder Herbizide verwendet. Alle hier aufgezählten Öle sind THC-frei und nicht psychoaktiv. Sie sind ohne Zusatz von Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder künstlichen Aromen, geeignet für Veganer und Vegetarier. Das CBD-Öl wird mittels CO2-Extraktion gewonnen, was das schonendste Verfahren darstellt. Außerdem bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe im Extrakt enthalten. Es handelt sich um sogenannte Vollspektrum-Produkte, was bedeutet, dass alle Inhaltsstoffe der Hanfpflanze darin enthalten sind. Durch Studien wurde belegt, dass die Anwesenheit von Terpenen, Flavonoiden und anderen Cannabinoiden die Wirkungen des CBD-Öls noch erhöhen. So kann der Körper beispielsweise in Anwesenheit von Cannabidiolsäure (CBDa) doppelt so viel CBD aufnehmen und metabolisieren.
.

Die Angebotspalette beinhaltet:

BIO- CBD-ÖLE mit einem CBD Anteil von  5% bis 20% 

https://biocbd.de/product-category/cbd-oele/?utm_medium=cpa&utm_source=adcell&utm_content=232905&bid=180421-87310-&adcref=connectiv.events%2F

zum Bestellen, hier Klicken

Bio CBD-Öl Kapseln

CBD für Tiere

CBD-Paste

Alle weiteren CBD Tropfen, Pasten, Salben, und Sprays & Tees findest du hier —>

 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt!
.
Unter anderem gilt es als:

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll lediglich aufzeigen, dass es für das allgemeine Wohlbefinden und auch für die Schönheit eingesetzt werden kann.

 

https://provithor.com/wp/?wpam_id=48

 

Für das Einsehen der Auswahl klicke auf das Bild:

 

https://biocbd.de/product-category/cbd-oele/?utm_medium=cpa&utm_source=adcell&utm_content=232905&bid=180421-87310-&adcref=connectiv.events%2F

zum Bestellen, hier Klicken

 

.
Studienverweise:

[3] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21683763
[4] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24494687
[5] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4851925/
[6] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/2888

 

Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This