0 Biometrie und Kontrolle: Gesichtserkennung soll Ladendiebstahl verhinern | connectiv.events
Seite auswählen

Bildquelle: www.activistpost.com

Biometrie und Kontrolle: Gesichtserkennung soll Ladendiebstahl verhinern

25. August 2018 | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen |

In den USA sitzt die Firma FaceFirst. Ein Unternehmen, das Biometrie- und Gesichtserkennungssoftware für klassische Ladengeschäfte entwickelt. Mit Hilfe dieser Software will Peter Trepp, CEO von FaceFirst, eine Datenbank aufbauen, in der Ladendiebe abgespeichert werden, so dass diese beim Besuch in einem anderen oder gleichen Laden als solche identifiziert werden können.

Die Software kann Gesichter aus einem Abstand von 15 bis 30 Metern erkennen. Sobald ein Kunde durch die Eingangstür des Ladens tritt, erfassen ihn die Videokameras und schießen mehrere Bilder, wobei das klarste Bild abgespeichert wird. Die Software analysiert im Anschluss das Bild und vergleicht dieses mit den Einträgen von “schlechten Kunden” in der Datenbank. Wird eine Übereinstimmung festgestellt, alarmiert die Software einen der Mitarbeiter im Laden, dass ein “Kunde mit hohem Risikopotenzial” das Geschäft betreten hat.

Kritiker, Anwälte und selbst Microsoft, das eine eigene Gesichtserkennungssoftware entwickelt, haben bereits Bedenken gegenüber dieser Technologie geäußert und darauf hingewiesen, dass Fragen zur Einwilligung der Erfassung nicht geklärt sind, dass eine “rassistische Profilierung” entstehen kann und dass die Möglichkeit besteht, dass die Bilder durch den Staat eingefordert werden könnten.

 

“Wir wollen nicht in einer Welt leben, in der Regierungsbürokraten Ihren Namen in eine Datenbank eintragen können und eine Aufstellung darüber erhalten, wo Sie waren und was Ihre finanziellen, politischen, sexuellen und medizinischen Verbindungen und Aktivitäten sind”, sagte Jay Stanley, ein Anwalt der ACLUgegenüber BuzzFeed News bzgl. der Verwendung von Gesichtserkennungskameras in Einzelhandelsgeschäften. “Und wir wollen keine Welt, in der Menschen von Behörden gestoppt und belästigt werden, weil sie Ähnlichkeit mit einem gruseligen Charakter haben.”

(“We don’t want to live in a world where government bureaucrats can enter in your name into a database and get a record of where you’ve been and what your financial, political, sexual, and medical associations and activities are,” Jay Stanley, an attorney with ACLU, told BuzzFeed News about the use of facial recognition cameras in retail stores. “And we don’t want a world in which people are being stopped and hassled by authorities because they bear resemblance to some scary character.”)

Die Technik der Gesichtserkennung hat aktuell noch massive Probleme. So hat die von Amazon entwickelte Software “Rekognition” bei einem Test fälschlicherweise 28 Mitglieder des US-Kongress als Straftäter identifiziert. (Ironie at it’s Best!)

 

 

Auch in Großbritannien kam es bei einem Feldversuch der Polizei zu 35 Falschzuordnungen und sogar zu einer echten, nicht gerechtfertigten Verhaftung. Übrigens beruht diese “britische Technik” auch auf Amazons Software, was einige Bürgerechtsbewegungen dazu veranlasste, Amazon aufzufordern keine Regierungsüberwachungsprogramme mehr technisch zu unterstützen.

Mit dem Einsatz von biometrischer Gesichtserkennung in normalen Einkaufsläden würde eine neue riesige Datenbank entstehen, die sicherlich Begehrlichkeiten nicht nur bei privaten Unternehmen entstehen lassen würde. Obwohl die Software von FaceFirst für den Einsatz im Einzelhandel konzipiert wurde, dürfte eine “Anpassung für andere private Unternehmen und Regierungen” leicht zu implementieren sein. Die Software löscht derzeit automatisch die Besucherdaten, die keine Übereinstimmung mit Ladendieben haben, nach 14 Tagen, was der kürzesten Empfehlung der Entwickler entspricht. Jedoch liegt es im Ermessen des Händlers, ob jemand, der wegen Ladendiebstahls festgenommen wurde, später einmal aus der Datenbank wieder gelöscht wird.

 

 

Die Verknüpfung mit anderen Datenbanken lässt den “feuchten Wunschtraum” einer “Pre-Crime”-Gesellschaft immer näher kommen. Zusammen mit der Executive Order vom 27. Januar 2018 – den meisten nur aufgrund des darin beinhalteten Einreiseverbots in die USA für Besucher aus sieben muslimischen Staaten bekannt – ein weiterer Hinweis darauf, dass die biometrische Erfassung der Menschen durchgedrückt wird. Als Anhang dieser Trumpschen Executive Order wurde nämlich der schnellere Ausbau des sogenannten Biometric Exit Programs gesetzlich verankert. Bereits an sechs US-Flughäfen (wie Boston, Atlanta und New Yorks JFK) werden entsprechende biometrische Feldversuche, gestartet unter Obama im Jahre 2015, durchgeführt. Im nächsten Jahr soll dann die biometrische Erfassung und Überwachung an allen US-Grenzübergängen eingeführt werden. Schon 1996 autorisierte der Kongress die biometrische Erfassung aller Ausländer, die in die USA ein- und ausreisen wollen.

Die Bedenken aufgrund einer Verletung der Privatsphäre, Überwachung und Kontrolle nehmen nicht nur in den USA zu, wo nicht nur an Flughäfen, sondern sogar in den Toiletten der Schulen mit solchen Kameras gearbeitet wird. Zwar sind diese aktuell noch nicht mit einer Gesichtserkennungssoftware ausgestattet, aber für wie lange noch?

Wir sehen, dass die Überwachung bzw. dessen Versuche weiter zunehmen. Mit Hilfe der großen Unternehmen wie Amazon wird uns diese Technologie einmal mehr schmackhaft gemacht. “Sicherheitsvorteile” als vorgeschobenen Begründungsballons. Während es im Grunde genommen um ganz andere Inhalte geht …

 

 

Quellen:
Welcome To The Minority Report: Thousands Of Stores Plan Facial Recognition Use For Anti-Theft
Thousands Of Stores Will Soon Use Facial Recognition, And They Won’t Need Your Consent
Facial recognition technology: The need for public regulation and corporate responsibility
Microsoft – Face verification
Study finds gender and skin-type bias in commercial artificial-intelligence systems
Amazon’s Facial “Rekognition” Mismatches 28 Lawmakers With Criminals
35 False Matches and 1 Erroneous Arrest As Police Secretly Test Facial Recognition Technology
Amazon Shareholders Call On Jeff Bezos To Stop Selling Facial “Rekognition” Software To Police
Executive Order Protecting the Nation from Foreign Terrorist Entry into the United States
Trump’s new executive order limits biometric scans at border crossings
US Customs Quietly Launches Facial Recognition Experiment at DC Airport
Enroll into the smart city!
DHS Wants To Develop Advanced Facial Recognition Technology For Use In Airports and Border Checkpoints
Schools Installing Cameras In High School Bathrooms; Parents Outraged Over Disgusting Privacy Violation

 

______________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events.

_______________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

https://www.konjunktion.info/2018/08/biometrie-und-kontrolle-einkaufslaeden-in-den-usa-planen-den-einsatz-von-gesichtserkennungssoftware-zur-verhinderung-von-ladendiebstaehlen/
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Wolfgang H. Meyer Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Thomas Röper Tagesdosis sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pravda TV Pierre Kranz Peter Andres Oliver Janich Niki Vogt NachdenkSeiten Martin Strübin Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger Dr. Reinhard Kobelt Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech ARTE Anna Maria August Airnergy

Quelle:

Zukunft CH

Zero Hedge

Zentrum der Gesundheit

ZeitenSchrift

Zeit zum Aufwachen

Zeit Online

ZDF heute

YouTube

Xing News

wsws.org

WocomoDOCS

Wochenblick

wize.life

Wissensmanufaktur

Wirtschafts Woche

WIRED

Westdeutsche Zeitung

Welt im Wandel TV

Welt

web.de

Weather Channel

WAZ

watson

watergate.tv

Walter Häge

Voltairenet

Vineyard Saker

Vergessene Kriege

Vera Lengsfeld

Utopia

USA Watchdog

Unser Politikblog

Unser Mitteleuropa

uncut-news

unbekannt

Umweltinstitut München e.V.

Torus TV

TimeToDo

Tichys Einblick

The False Flag

The European

The Blogcat

TerraHerz

Terra X

Terra Mystica

Telepolis

Tagesklinik Konstanz

Tages Anzeiger

T-online

SWR

Süddeutsche Zeitung

Stuttgarter Nachrichten

Stoner Frank und frei

Stern

Steinzeit TV

Ständige Publikumskonferenz

SRF

Sputnik

Spirit of Health

Spektrum

SOTT

SMOPO

Smarticular

Silberjunge

Scinexx

ScienceFiles

SchrangTV

Schlüsselkindblog

satsang

rwkl

Russia Beyond

Rubikon

RT Deutsch

Reveal The Truth

Rapunzel

QuantenPhysik

Preußische Allgemeine Zeitung

Pravda TV

PräsenzMedizin

Politikstube

political channel

Politaia

PI-News

Philosophia Perennis

PetaZwei

Peta

Pars Today

Pachakutec

Ostsee-Zeitung

ORF.at

Orania Zentrum

Omega-Verlag

Öko-Test

Okitalk

NZZ

Nuoviso TV

Nordkurier

Niki Vogt

Nexworld TV

NEWSGREEN

News 23

NEUZEIT

Neue Horizonte TV

Netzwerk Frauengesundheit

Netzpolitik.org

netzfrauen

NDR

National Post

National Geographic

nachdenkseiten

N8wächter

n-tv

Mystica

Mysteryblog

My Monk

Mutter Natur

Musicismylife

msn

MM News

mind of heart

Merlins Tagebuch

Merlins Blog

MeinMMO

Max Planck Gesellschaft

Maria Lourdes Blog

Makroskop

Mainz Free TV

Macht steuert Wissen

Livenet

Like Mag

life.de

Liebe das Ganze

Legitim.ch

Lebenskraft TV

Lebe Roh

kurier.at

Kulturstudio

Kronen Zeitung

Kräuterkeller

Konjunktion

Kleine Zeitung

KenFM

KELTUS

Kanzler Massa

Junge Freiheit

Jung und naiv

Journalistenwatch

Ingenieur.de

infosperber

info direkt

Inana

IDAF

Humanistischer Pressedienst

Horizonworld

Hilton Talk

Hesper-Verlag

heise.de

Hebammenwissen

Hash-Museum

Hans-Joachim Zillmer

Handelsblatt

grenzwissenschaft-aktuell

Golem

Goldreporter

Globart

Gesundheitsblatt

Gesunde Wege

Gesund und froh

geolitico

Geist und Psyche

gegenfrage

gegen-hartz.de

Gatestone Institute

futurezone

Friedensblick

Freigeist-Forum

freie-presse.net

Freie Medien

Free-Spirit TV

Focus

Finanzmarktwelt

FEATVRE

FAZ online

facebook

ExtremNews

Express UK

Exopolitik

Erich Hambach

Erhöhtes Bewußtsein

Epoch Times

Entspannungsmusik

Ent-Decke.net

Ellen Michels

EingeSCHENKt.tv

EIKE

ehgartner

Deutsche Wirtschaftsnachrichten

Du und das Tier

Dr. h.c. Michael Grandt

Docunet Deutschland

Dinafem

Dieter Broers

Die Vergessene Bibliothek

Die Unbestechlichen

Die Natur heilt

Die gesunde Wahrheit

Die Freie Welt

Die blaue Hand

Diagnose Funk

Deutschlandfunk

Deutsche Welle

detektor.fm

DER WÄCHTER

Der Tagesspiegel

Der Standart

Der Spiegel

DENKwelten

Deine Gesundheit

Curioctopus

Cosmic Cine

Magazin

Conservo

connectiv.events

Compact Online

Cine12

Chip.de

Chiemgau24

Cashkurs

Business Insider

Bunte

Bund Naturschutz

Bayerischer Rundfunk

Blick.ch

Blaupause TV

Blauer Bote Magazin

Blaubeerwald-Institut

BILD

Bewusst TV

bewusst-vegan-froh

Berliner Zeitung

Berliner Morgenpost

Basler Zeitung

balancebeautytime

Autoimmunportal

Ärzteblatt

ARTE

ARD

Archeviva

AntiZensurKoallition

ANTISPIEGEL

antikrieg.com

anonymousnews

Anderwelt

Amerika 21

Alpenparlament

Alles Schall und Rauch

alles roger?

All Health Alternatives

BACK-2-HEALTH

Airnergy

a hundred monkeys

Aargauer Zeitung

3Sat

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This