0 BPS & BPA auf gedruckten Kassenbons geht unter die Haut & verursacht Krankheiten | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

BPS & BPA auf gedruckten Kassenbons geht unter die Haut & verursacht Krankheiten

1. März 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Wussten Sie, dass nach dem Berühren eines einzigen gedruckten Kassenbons BPS- und BPA-Beschichtungschemikalien innerhalb von Minuten in Ihren Blutkreislauf gelangen können?

„In einem einzigen Thermopapierbeleg ist mehr BPA enthalten als die Gesamtmenge, die aus einer Polycarbonat-Wasserflasche, die viele Jahre lang verwendet wurde, austreten würde“, sagte Dr. John Warner vom Warner Babcock Institute for Green Chemistry.

Die Forschung hat BPA mit einem erhöhten Risiko für Brust- und Prostatakrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie für die Entwicklung des Gehirns und reproduktive Anomalien in Verbindung gebracht. BPA ist erbgutverändernd und entzündungsfördernd.

In 93% der getesteten gedruckten Belege wurde in Verbraucherberichten toxisches Bisphenol A (BPA) oder sein chemischer Cousin Bisphenol S (BPS) gefunden.

 

BPA und BPS in kleinen Dosen

Diese endokrinen Disruptoren ahmen Östrogen nach, stören die Schilddrüsenhormone und unterbrechen ansonsten die normale Funktion des Körpers.  Neben den oben erwähnten Gesundheitsproblemen hervorrufen sie auch Diabetes und Fettleibigkeit.

Weibliche Mäuse, die als Föten BPA ausgesetzt waren, entwickelten Anomalien der Eierstöcke, der Gebärmutter und der Vagina. Andere Studien fanden genetische Anomalien in den Eizellen, ein erhöhtes Risiko für Brustkrebs und eine frühe Pubertät bei Frauen. (Quelle)

Im Gegensatz zu einigen Chemikalien, die nur in bestimmten Dosen giftig sind, haben Wissenschaftler herausgefunden, dass selbst geringe Dosen dieser Chemikalien die Entwicklung des Fötus beeinflussen und zu Fortpflanzungsstörungen, ADHS bei Jungen und Autismus beitragen können.

Die schwangeren Arbeitnehmerinnen, die mit solchen toxischen Kassenbons zu tun haben (und ihre Babys), sind möglicherweise am stärksten gefährdet.

BPS kann zudem das normale mütterliche Verhalten im Gehirn stören! Heißt es also, dass es auch die Bindungsfähigkeit der Mutter beeinträchtigen könnte?

Klicken Sie sich durch die Links! Sehen Sie sich die Studien an!

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

BPS so schlimm wie BPA

Die am häufigsten vorkommende Ersatzchemikalie für BPA in Quittungspapieren ist BPS, und neue wissenschaftliche Erkenntnisse lassen vermuten, dass sie genauso schlecht sein könnte wie BPA.

Es ist ein klassischer Fall eines bedauerlichen Ersatzstoffes.

Was passiert, wenn Sie so eine toxische Rechnung in der Hand halten?

Aufgrund der Art und Weise, wie sich Druckfarbe in Thermoregisterpapier entwickelt, befinden sich BPA und BPS in ihrer freien Form und sind nicht an das Papier gebunden. Bei Kontakt können die Chemikalien leicht auf alles übertragen werden, was der Beleg berührt:

  • auf Ihre Hände
  • Ihre Kreditkarte oder Geld
  • Ihr Lenkrad
  • Lebensmittel
  • Ihre Taschen
  • Ihre Brieftasche und Handtasche

Wir wissen jetzt, dass der Kontakt mit Quittungen, selbst kurzzeitig, zu einer signifikanten BPA- oder BPS-Absorption im Körper führt.

Thermopapier wird auch für:

  • Etiketten von Käse und Fleischwaren
  • die meisten Film-, Freizeitpark- und Konzertpässe
  • Quittungen von Tankstellen
  • Bordkarten
  • Restaurant-Karten

verwendet.

Es ist ziemlich schwierig, das zu vermeiden. Mehr BPA wird absorbiert, wenn Thermopapier mit fettigen oder nassen Fingern angefasst wird.

Die Verwendung von Handcreme und Handdesinfektionsmittel erhöht die Geschwindigkeit der BPA-Absorption.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

Was Sie tun können, um das Risiko zu minimieren

  • Tragen Sie Nitrilhandschuhe (online oder in Drogerien erhältlich), wenn Ihre Arbeit häufigen Kontakt mit Quittungen erforder
  • Lehnen Sie Quittungen in Papierform an Tankstellen, Geldautomaten oder Einzelhandelskassen ab und lassen Sie sich stattdessen Ihre Quittung per E-Mail zuschicken, wenn Sie die Wahl haben. Wenn Sie können, benutzen Sie Ihr Smartphone für Flug- und Zugfahrkarten.
  • Verwenden Sie eine versiegelte Plastiktüte, um die Quittungen aufzubewahren, anstatt sie lose in Ihrer Brieftasche, Geldbörse oder Einkaufstasche zu transportieren. Die Beschichtung kann ebenso leicht auf andere Gegenstände übertragen werden.
  • Waschen Sie Ihre Hände so bald wie möglich nach dem Berühren von Quittungen, insbesondere vor dem Kochen oder Essen. Verwenden Sie Seife und Wasser statt alkoholischer Handdesinfektionsmittel, die die Fähigkeit der Haut zur Aufnahme von BPA erhöhen.
  • Vermeiden Sie den Umgang mit Thermopapier, wenn Sie schwanger sind, und halten Sie es auch außerhalb der Hände von Kindern. Studien deuten darauf hin, dass die pränatale und frühkindliche Exposition gegenüber BPA die größten potenziellen Gesundheitsrisiken birgt. (Quelle: Verbraucherberichte)

 


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.youtube.com/watch?v=igJzSDyHZB8&feature=emb_logo
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This