0 Corona und Defender 2020: System Reset und Europas Befreiung vom Deep State im Gange? | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Corona und Defender 2020: System Reset und Europas Befreiung vom Deep State im Gange?

16. März 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Geschichte | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Im Auftrag und exklusiv für connectiv.events geschrieben!! Dieser Artikel darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache mit connectiv.events inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden!! Der Artikel soll selbstverständlich viel geteilt werden. Danke!

von Daniel Prinz

Die Nachrichten- und Gemengelage rund um den Coronavirus-Wahn überschlägt sich regelrecht, sowohl in den etablierten Propaganda-Medien als auch in alternativen Medienkanälen. Gerade bei letzteren kommen in den letzten Tagen beinahe im Stundentakt immer weitere Puzzleteilchen zutage, die – auch wenn zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch ein wenig spekulativer Natur – den Schluss nahelegen, dass diese Corona-Hysterie eine Tarnung für einen aktuell (noch) heimlich stattfindenden Systemwechsel ist! Nachfolgend einmal ein paar der bisher aufgetauchten Brotkrumen:

  • das Logo der großangelegten „Militärübung“ Defender Europe 2020 beinhaltet ein flammendes Schwert, so wie auch das Logo von SHAEF, dem Obersten Hauptquartier der Alliierten Expeditionsstreitkräfte während des Zweiten Weltkriegs.
  • die Facebookseite der US Army Europe wechselte ihr Defender-Profillogo am 13.3.2020 zum Logo des SHAEF-Emblems! In meinem ersten Buch schrieb ich 2014 zu SHAEF folgendes:

Seit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs gibt es auf der Welt kaum noch souveräne Staaten, weder in Europa oder Asien, noch in Südamerika oder auf dem afrikanischen Kontinent. Sie unterstehen weiterhin alle der SHAEF-Kriegsgesetzgebung, weil die meisten Länder ab 1945 die SHAEF-Gesetze akzeptiert und sich diesen somit untergeordnet haben. Das ist mit ein Grund, warum die USA heute selbst ohne UN-Mandat – und somit rechtlich ,legalʼ – überall in der Welt militärisch einmarschieren können. Was wir daher unbedingt brauchen, ist ein Friedensvertrag mit allen Ländern dieser Erde. Wie Sie bisher sicherlich feststellen konnten, geht es hierbei schon lange nicht mehr um Frieden in Deutschland allein. Es geht um den Weltfrieden! Und die Deutschen spielen eine fundamentale Rolle dabei!“

Die Facebookseite der US Army Europe hatte die letzten Jahre bereits das SHAEF-Emblem als Profil-Logo benutzt. Ein deutliches Zeichen, dass die USA Deutschland immer noch besetzt halten. Der kürzliche Wechsel vom Defender-2020-Logo zurück zum SHAEF-Logo markiert wohl den Beginn der nächsten Stufe im aktuellen Systemwechsel-Prozess.

  • Augenzeugenberichte erwähnen sehr starke Militärpräsenz und Kriegsmaterial in Ramstein und Grafenwöhr. Auch in anderen Ländern berichten Zivilisten von starker Militärpräsenz auf den Straßen.
  • Italien hat es in Europa besonders „schwer“ erwischt mit Corona. Warum scheint gerade dort das Virus besonders stark zu „wüten“? Wenn wir von einem System Reset ausgehen, so spielt Italien vor diesem Hintergrund eine sehr wichtige Rolle. In Italien sitzt der Vatikan und am 07.03.2020 verlautbarte es, dass es dort einen ersten Coronavirus-Fall gegeben habe, wie domradio.de berichtet. Es betraf einen Teilnehmer einer Konferenz zum Thema Künstliche Intelligenz. Sieben italienische Priester sollen zudem in Italien an Corona verstorben sein. Momentan soll laut Medien ein „Bürgerkrieg“ im Vatikan ausgebrochen sein. Nachdem Italien abgeriegelt wurde, wurde ein gesuchter Mafia-Pate des berüchtigten ‚Ndrangheta-Clans festgenommen.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Wenn wir davon ausgehen dürfen, dass der Deep State Sumpf nun trockengelegt wird, so macht es durchaus Sinn, in Europa anzufangen, wo der Deep State seine Hauptposten hat. In Italien sitzen nicht nur der Vatikan, sondern auch all seine Orden (Jesuitenorden, Malteserorden, Opus Dei etc.) sowie Mafia-Organisationen und der italienische Schwarz-Adel, die allesamt miteinander im Illuminati-Netzwerk verwoben sind. Der Schwarz-Adel sitzt auch in anderen europäischen Ländern.

  • Auffallend viele hohe Politiker und Promis haben sich mutmaßlich mit dem Coronavirus infiziert. Prominenteste Beispiele dürften aktuell der deutsche Moderator Johannes B. Kerner und der US-amerikanische Schauspieler Tom Hanks sein (sowie dessen Ehefrau). Alle Betroffenen befänden sich demnach in (Selbst)Quarantäne. Auch Königshäuser begeben sich zunehmend in Quarantäne.

Es könnte der Verdacht naheliegen, dass sich viele Politiker sowie Stars und Sternchen rechtzeitig in „Sicherheit“ begeben wollen, um einer eventuellen Strafverfolgung aus dem Wege zu gehen (Stichwort: pädokriminelles Netzwerk). Oder: sie sind bereits verhaftet und zwar durch Spezialkräfte im Rahmen der Defender 2020 Mission und „Quarantäne“ ist ein Codewort und Synonym für „Verhaftung“. Dies dürfte auch Generäle der NATO zur Zeit betreffen, die komischerweise ebenfalls den Virus haben sollen.

Info an dieser Stelle: Laut aktuellen offiziellen Statistiken (Stand 16.03.20) gibt es weltweit gerade mal knapp 170.000 Corona-Infizierte und 6.500 Tote, davon jeweils etwa die Hälfte in China. Infiziert seien also etwa lächerliche 0,0023% der Weltbevölkerung (ca. 7,5 Mrd Menschen) und man macht daraus eine Pandemie mit erheblichen Einschränkungen des täglichen Lebens und riegelt ganze Länder komplett ab – und das alles wegen einer Erkältung, an der die wenigsten „offiziell“ sterben? Diese Zahlen allein zeigen bereits, dass hinter dem Corona-Deckmantel etwas ganz anderes stecken muss! Oder mal die Frage an dieser Stelle: Angesichts der geringen Infektionszahlen, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich so viele Politiker und Promis dabei überhaupt infizieren?

 

https://www.lebenskraftpur.de/Vitamin-C-Liposomal?produkt=91

Coronavirus und Adrenochrom?

Ein weiteres Puzzleteilchen zu dem Ganzen könnte auch folgender Eintrag im 8kun Forum sein:

The adrenochrome produced in the Wuhan facility was ,infectedʼ with a special variant of the mass released corona virus variant. Those who took the tainted adrenochrome will be blood tested and proven in a court of law that they were taking adrenochrome from the Wuhan lab. Prima facia evidence.“

Das ist äußerst interessant. Demnach sei eine Variante von Adrenochrom in einem Wuhan-Labor hergestellt worden, die mit einer speziellen Variante des Coronavirus infiziert sei. Jene, die dieses Adrenochrom zu sich nahmen, würden einen Bluttest machen müssen und dadurch könnte man ihnen vor Gericht nachweisen, dass sie das Adrenochrom aus Wuhan konsumiert haben. Über die Substanz Adrenochrom habe ich in einem gesonderten Artikel hier u.a. folgendes geschrieben:

Um was für eine Substanz handelt es sich dabei? Adrenochrom entsteht, wenn das in der Nebenniere gebildete Hormon Adrenalin an der Luft oxidiert. Im Zuge klinischer Studien Anfang der 1950-er Jahre zur Bekämpfung von psychischen Krankheiten erforschte man Adrenochrom und fand dabei heraus, dass es eine halluzinogene Wirkung hat, ähnlich der von LSD und Meskalin. Auch der britische Schriftsteller Aldous Huxley (,Schöne neue Weltʼ) erwähnte in seinem 1954 erschienenen Buch ,Die Pforten der Wahrnehmungʼ Adrenochrom als ein Meskalin-ähnliches Rauschmittel.“

Adrenochrom stehe in Verbindung mit der rituellen Ermordung von Kindern und insbesondere Kleinkindern. Dazu schrieb ich weiter:

Und wie erhöht man am besten den Adrenalin-Spiegel im Körper eines Menschen bis auf das absolute Maximum? Indem man ihn bis zum äußersten foltert, ihm größtmögliche Schmerzen und Leid zufügt sowie Todesängste auslöst! Im Sommer 2017 bestätigte der Ex-CIA-Mitarbeiter Robert David Steele, dass es im Zusammenhang mit Pädophilie das Ziel sei, die entführten Kinder zwecks ,Adrenalisierungʼ ihres Blutes zu terrorisieren und ihnen anschließend die Knochenmarksflüssigkeit zu entnehmen. Satanismus und Pädophilie, so Steele, gehen Hand in Hand. Dabei gehe es auch um das Trinken des Blutes der in diesen Kreisen rituell getöteten Kinder (das durch das Adrenochrom ein euphorisches ,Highʼ-Gefühl auslösen soll), um Organentnahme und Kannibalismus. Die Illuminati-Droge schlechthin!“

In der Tat gibt es in Wuhan ein Unternehmen, das Adrenochrom herstellt, die 3B Scientific Corp (Backup Link). Laut Google Maps befindet sich keine 14km Autofahrt entfernt von dieser Einrichtung an der Straße 666 Gao Xin Da Dao eine Filiale des Pharmaunternehmens WuXi Apptec. Die Dachorganisation WuXi Pharmatech gehört dem Milliardär George Soros. Ein Zusammenhang ist (noch) spekulativ, sei an dieser Stelle aber vollständigkeitshalber erwähnt.

 

https://www.toca.site/products/no-signal-sleeve-100-radiation-free-phone-case

 

Die strengen Einschränkungen des sozialen Lebens in Europa können auch dahingehend gedeutet werden, dass es durch das notwendige Herunterfahren der Weltwirtschaft im Übergang zu einem neuen (und hoffentlich gerechteren) System Unruhen ausbrechen könnten oder gar Racheaktionen des Deep State und/oder Angriffe seitens Islamisten (siehe Situation in der Türkei und Syrien sowie die Massenmigration nach Europa) auftreten könnten und man vorher noch rechtzeitig die Zivilbevölkerung in Sicherheit bringen will, insbesondere Mütter und Kinder (wodurch es logisch Sinn macht, dass gerade Schulen, Kitas, Universitäten und gar Sport- und Spielplätze vorübergehend geschlossen werden).

Dann gibt es noch vom 13. Februar ein kurzes Video der US Army Europe Band & Chorus auf Twitter, das die Band bei Proben für das Musikfest der Bundeswehr im September 2020 zeigt:

 

Im Hintergrund ein schwarz-weiß-rotes Banner entlang der Wand zu sehen, den Farben des Deutschen Kaiserreichs.

Wieviel von dem oben geschriebenem stimmt, werden wir sehr bald sehen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nicht sagen, ob Europa komplett vom Deep State befreit wird oder es zu einer „Pseudo-Befreiung“ kommt. Ich erwarte nichts weniger als die Auflösung des Vatikans und all seiner Orden sowie Freimaurer-Logen und Organisationen der Vereinten Nationen und seiner Unterorganisationen. Sollten Organisationen umfunktioniert werden, so wird die wachsame Bevölkerung schauen, welche Personen hinter den neuen Organisationen und Strukturen stecken werden. Was mit Sicherheit aber gesagt werden kann, ist, dass es in den kommenden ein bis zwei Monaten zu einer politischen Neuordnung in Europa und in der Welt kommen wird – in welche Richtung auch immer! Für vorübergehende Engpässe ist es daher ratsam, sich einige Vorräte zuzulegen und vor allem keine Angst zu haben. Selbst wenn seitens der Herrschenden eine Pandemie mit einhergehender Bevölkerungsreduktion vorgesehen war, so wurde dies von Trumps Fraktion anscheinend ausgenutzt, um dieses Szenario zu kapern und hin zu einem Systemwechsel umzulenken. Dabei hätte man den Deep State quasi auf frischer Tat ertappt und kann diesen in einer Aufklärungsaktion über die Medien bloßstellen.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Da es zur noch stärkeren Zensur im Netz kommen könnte, ist es ratsam, folgende Telegramkanäle zu abonnieren, um im Hinblick auf einen potenziellen Systemwechsel auf dem Laufenden zu sein:

https://t.me/ConnectivEvents

https://t.me/antiilluminaten

https://t.me/unzensiert

https://t.me/QlobalChange

https://t.me/NeuesWissen

https://t.me/DieWahrheitundnurdieWahrheit

https://t.me/forPeaceAndFreedom

https://t.me/earth_reboot

Weitere Artikel von Daniel Prinz finden Sie ——> hier 


https://www.amazon.de/gp/product/3938656271/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i1https://www.amazon.de/Wenn-das-die-Menschheit-wüsste/dp/3938656891/ref=pd_bxgy_14_img_2/259-1342670-6858502?_encoding=UTF8&pd_rd_i=3938656891&pd_rd_r=7b4e6d8f-2008-4976-b4d7-501e4d06a697&pd_rd_w=8jQni&pd_rd_wg=QDqvJ&pf_rd_p=449f5fd6-8f81-46b7-aa57-ca96572671a1&pf_rd_r=C2F203P5H3FZ5QTWFJV8&psc=1&refRID=C2F203P5H3FZ5QTWFJV8Vom Autor Daniel Prinz sind bisher zwei Bücher erschienen, 2014 der Bestseller „Wenn das die Deutschen wüssten…“ und Ende 2017 „Wenn das die Menschheit wüsste… wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!“ (drei Bände in einem). Beide Bücher – vor allem sein neueres Werk – sorgen für kontroverse Diskussionen und haben auch Stimmen aus bestimmten Kreisen auf den Plan gerufen, die die Verbreitung dieser Art von Enthüllungen am liebsten verhindern wollen. Auch beim Kopp-Verlag erhältlich.

 

 

 

 

Im Auftrag und exklusiv für connectiv.events geschrieben!! Dieser Artikel darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache mit connectiv.events inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden!! Der Artikel soll selbstverständlich viel geteilt werden. Danke!

 

Anzeige

Empfehlung von Dr. Paul Clayton

siehe dazu auch: Dr. Paul Clayton: Was das richtige Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren mit Entzündungen im Körper zu tun hat

absatz

ZinZino BalanceOil Vegan Kit

Eine natürlich entwickelte Premium-Mischung mit marinen Mikroalgen, reich an EPA, DHA, SDA + GLA, Oliven-Polyphenolen, Natternkopfsamenöl und Vitamin D3. Unser BalanceOil Vegan hilft, die Zellen vor dem Einrosten (Oxidation) zu schützen und reguliert Ihre Omega-6:3-Balance, unterstützt die normale Hirnfunktion, die Herzfunktion und das Immunsystem.

Als Abo: 2 vegane Öle sofort erhalten, danach 6 Monate lang jeweils enies monatlich zugeschickt bekommen

9 Flaschen der ZinZino BalanceOil Vegan, 200 ml mit einer Bestellung sofort erhalten

 

ZinZino BalanceOil Kit

Eine Premium-Mischung aus natürlichem Wildfischöl, reich an Omega 3 (EPA + DHA), Oliven-Polyphenolen und Vitamin D3. Zinzino BalanceOil hilft die Zellen vor dem Einrosten (Oxidation) zu schützen und reguliert die Omega-6:3-Balance des Körpers und unterstützt die normale Hirnfunktion, die Herzfunktion sowie das Immunsystem.

 

Als Abo: 2 Fischöl Flachen sofort erhalten, danach 6 Monate lang jeweils eines monatlich zugeschickt bekommen 

9 Flaschen der ZinZino Wildfischöle, 200ml mit einer Bestellung sofort erhalten

 

 


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

Daniel Prinz

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This