0 Der Bericht des israelischen Volkskomitees findet katastrophale Nebenwirkungen des Pfizer-Impfstoffs auf jedes System im menschlichen Körper | connectiv.events
Seite auswählen
https://pixabay.com/de/users/geralt-9301/

geralt-9301/pixabay

Der Bericht des israelischen Volkskomitees findet katastrophale Nebenwirkungen des Pfizer-Impfstoffs auf jedes System im menschlichen Körper

7. Mai 2021 | Gesundheit | Ernährung | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

Das Israeli People Committee (IPC), ein ziviles Gremium aus führenden israelischen Gesundheitsexperten, hat seinen April-Bericht über die Nebenwirkungen des Pfizer-Impfstoffs veröffentlicht, der Schäden an fast jedem System im menschlichen Körper aufzeigt. Wenn die Befunde des IPC echt sind, dann ist der Impfstoff von Pfizer mit mehr Todesfällen in Israel verbunden als der von AstraZeneca in ganz Europa. Die Ergebnisse sind auf jeder möglichen Ebene katastrophal. Dies ist ein detaillierter Bericht, der die schlimmsten Befunde aufzeigt.

Das Urteil des israelischen Volkskomitees lautet: „Es hat noch nie einen Impfstoff gegeben, der so viele Menschen geschädigt hat.“ Der Bericht ist lang und detailliert (lesen Sie den vollständigen Bericht hier).

„Wir erhielten 288 Todesmeldungen in zeitlicher Nähe zur Impfung (90% bis zu 10 Tagen nach der Impfung), 64% davon waren Männer.“

Dennoch heißt es in dem Bericht: „Nach Angaben des Gesundheitsministeriums waren nur 45 Todesfälle in Israel impfstoffbedingt.“

Wenn dies die echten Zahlen sind, dann hat Israel es versäumt, über seine Versuchsergebnisse wahrheitsgemäß zu berichten.

Wir haben viel über die seltenen Nebenwirkungen des Impfstoffs von AstraZeneca gehört und mehr als 300 Fälle von Blutgerinnseln in Europa gefunden.

Deutsche Wissenschaftler haben den genauen 2-Schritt-Prozess gefunden, wie der AstraZeneca COVID-19-Impfstoff Blutgerinnsel bei Empfängern verursacht. Sie beschreiben eine Reihe von Ereignissen, die im Körper ablaufen müssen, bevor der Impfstoff diese großen Gerinnsel bildet.

In der Zwischenzeit haben die US-amerikanische CDC und die FDA ihre empfohlene Pause für die Verwendung des Coronavirus-Impfstoffs von Johnson & Johnson mit der Auflage aufgehoben, dass der Impfstoff nun einen Warnhinweis enthält, der vor dem Risiko von Blutgerinnseln warnt.

 

https://aquarius-prolife.com/de/?wt_mc=AQ05&utm_source=Display&utm_medium=cpv&utm_term=&utm_campaign=Display-Connectiv

 

„Laut Daten des Central Bureau of Statistics gab es im Januar-Februar 2021, auf dem Höhepunkt der israelischen Massenimpfkampagne, einen Anstieg der Gesamtsterblichkeit in Israel um 22% im Vergleich zum Vorjahr.“

„Tatsächlich waren Januar-Februar 2021 die tödlichsten Monate des letzten Jahrzehnts, mit der höchsten Gesamtsterblichkeitsrate im Vergleich zu den entsprechenden Monaten der letzten 10 Jahre.“

Das IPC stellt fest, dass „in der Altersgruppe der 20- bis 29-Jährigen der Anstieg der Gesamtsterblichkeit am dramatischsten war. In dieser Altersgruppe stellen wir einen Anstieg der Gesamtsterblichkeit um 32% im Vergleich zum Vorjahr fest.“

„Die statistische Analyse der Informationen des Zentralbüros für Statistik, kombiniert mit den Informationen des Gesundheitsministeriums, führt zu der Schlussfolgerung, dass die Sterblichkeitsrate unter den Geimpften auf etwa 1: 5000 geschätzt wird (1: 13000 im Alter von 20-49, 1: 6000 im Alter von 50-69, 1: 1600 im Alter von 70+).“

„Nach dieser Schätzung ist es möglich, die Zahl der Todesfälle in Israel in unmittelbarer Nähe des Impfstoffs auf etwa 1000-1100 Menschen zu schätzen.“

Wenn dies eine echte statistische Analyse ist, dann sind die von den israelischen Gesundheitsbehörden gemeldeten Zahlen in hohem Maße irreführend.

„Es gibt eine hohe Korrelation zwischen der Anzahl der geimpften Personen pro Tag und der Anzahl der Todesfälle pro Tag, im Bereich von bis zu 10 Tagen, in allen Altersgruppen.“

„Im Alter von 20-49 Jahren beträgt die Spanne zwischen dem Zeitpunkt der Impfung und der Sterblichkeit 9 Tage, im Alter von 50-69 Jahren 5 Tage und im Alter von 70 Jahren und älter 3 Tage zwischen dem Zeitpunkt der Impfung und der Sterblichkeit.“

Die IPC zeigt auch, dass „das Sterberisiko nach der zweiten Impfung höher ist als das Sterberisiko nach der ersten Impfung.“

Dabei geht es nicht nur um das Sterberisiko. Laut den Berichten der IPC „haben sich bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichts 2066 Berichte über Nebenwirkungen im zivilen Untersuchungsausschuss angesammelt und es kommen weiterhin Daten hinzu.

Diese Berichte weisen auf Schäden an fast jedem System im menschlichen Körper hin. Unsere Analyse ergab eine relativ hohe Rate an herzbezogenen Schädigungen.

26 % aller kardialen Ereignisse traten bei jungen Menschen bis zum Alter von 40 Jahren auf, wobei die häufigste Diagnose in diesen Fällen eine Muskelentzündung oder eine Herzbeutelentzündung war.

Außerdem wurde eine hohe Rate an massiven vaginalen Blutungen, neurologischen Schäden und Schäden am Skelett- und Hautsystem beobachtet.

Es sollte beachtet werden, dass eine signifikante Anzahl von Berichten über Nebenwirkungen direkt oder indirekt mit Hyperkoagulabilität, Herzinfarkt, Schlaganfall, Fehlgeburten, beeinträchtigter Durchblutung der Gliedmaßen und Lungenembolie in Zusammenhang stehen.“

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

 

Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

Weiter lesen auf:

https://greatgameindia.com/israel-report-pfizer-vaccine-side-effects/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This