0 Der europäische Bison soll in den Wald von Kent eingewildert werden | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von David Mark auf Pixabay

Der europäische Bison soll in den Wald von Kent eingewildert werden

3. August 2020 | Allgemein | Geschichte | Natur | Umwelt | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Der Bison wird in die britischen Wälder eingeführt, um einen alten Lebensraum und seine Tierwelt wiederherzustellen, haben Naturschützer mitgeteilt.

Einige Fakten über den Bison:

Der europäische Bison ist etwas grösser und längerbeiniger als der amerikanische Bison und wiegt weniger.

Das Verbreitungsgebiet des europäischen Bisons erstreckte sich ursprünglich ostwärts durch Europa bis zur Wolga und zum Kaukasusgebirge. Nach dem Ersten Weltkrieg war er in der Wildnis ausgestorben.

In Belarus, Polen, Litauen, Russland und der Ukraine sind Herden aus in Zoos gezüchteten Tieren aufgebaut worden.

Das 1-Millionen-Pfund-Projekt, das vom Kent Wildlife Trust und dem Wildwood Trust geleitet wird, dient der Unterstützung bei der Bewirtschaftung der Blean Woods in der Nähe von Canterbury.

Eine wilde Herde europäischer Bisons, des größten Landsäugetiers des Kontinents, wird bis zum Frühjahr 2022 ein neues Zuhause finden.

Die Rasse ist der nächste lebende Verwandte des alten Steppenbisons, der einst Großbritannien durchstreifte.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Die Wohltätigkeitsorganisationen werden in den nächsten 18 Monaten Vorbereitungen treffen und unter anderem ein eingezäuntes Freigehege errichten.

Der Bison wird sich in einem größeren Gebiet von 500 Hektar (1.200 Acre) mit anderen Weidetieren wie Konik-Ponys aufhalten, um einen vielfältigen und intakten Lebensraum zu schaffen, sagten die Naturschützer.

Paul Hadaway vom Kent Wildlife Trust meinte dazu: „Eine wildromantische, naturbasierte Lösung ist die geeignete Lösung zur Bewältigung der Klima- und Naturkrise, mit der wir jetzt konfrontiert sind.

„Die Nutzung fehlender wichtiger Arten wie Bisons ist der Schlüssel zur Schaffung von biologischem Überfluss in unserer Landschaft und um natürliche Prozesse in den Lebensräumen wiederherzustellen“.

Paul Whitfield, Generaldirektor des Wildwood Trust, fügte hinzu: „Dies wird es den Menschen ermöglichen, die Natur auf eine Weise zu erleben, wie sie es noch nie zuvor getan haben.

Ausgewachsene Männchen können bis zu einer Tonne wiegen, aber Bison sind nach Meinung der Experten friedlich, und keine andere Art könnte die Aufgabe der Gestaltung des Lebensraums auf ähnliche Weise übernehmen.

Sie fällen Bäume, indem sie sich an ihnen reiben, schaffen Raum und Licht in den Wäldern, was Pflanzen wie etwa Kuhweizen zum Wachstum verhilft. Darauf ist der Heidenscheckenfalter – ein seltener Schmetterling – angewiesen.

Flecken nackter Erde, die durch das Baden mit Bison-Staub entstehen, sind gut für Eidechsen und seltene Ackerunkräuter, während ihr Rindenabstreifen stehendes Totholz für Pilze und Insekten wie Hirschkäfer schafft.

Das Projekt soll mit 1.125.000 Pfund aus dem People’s Postcode Lottery Dream Fund finanziert werden.

 

https://gesund-auf-den-punkt.de/


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.bbc.com/news/uk-england-kent-53349929?at_medium=custom7&at_custom4=3955D7CC-C28C-11EA-9CF1-149
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This