0 Der ugandische Präsident Museveni schimpft über den US-Deep-State und die Fake-News-Medien | connectiv.events
Seite auswählen

Der ugandische Präsident Museveni schimpft über den US-Deep-State und die Fake-News-Medien

21. Januar 2021 | Allgemein | Kriege | Revolutionen | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

 

Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat in einem Interview mit NPR vor den Präsidentschaftswahlen des Landes den tiefen Staat und die Fake-News-Medien kritisiert.

Museveni, ein Sozialkonservativer, tritt zur Wiederwahl gegen den liberalen Kandidaten Bobi Wine an.

Obwohl er während seiner Amtszeit ein enger Verbündeter der Vereinigten Staaten war, äußerte Museveni seine Bestürzung darüber, dass der tiefe Staat der USA anscheinend Unruhen unter dem Deckmantel „friedlicher Proteste“ finanzierte, die darauf abzielten, ihn in einer farbigen Revolution aus dem Amt zu drängen.

„[Die Demonstranten] griffen andere Menschen an, weil ihnen gesagt wurde, dass sie hier einen Aufstand verursachen sollten, wie es in Libyen geschah, wie es in Syrien geschah… also sind sie [amerikanische] Agenten“, sagte er gegenüber NPR.

„Sie sind nicht mehr Teil einer Protestbewegung. Sie sind jetzt Agenten ausländischer Machenschaften, hier.“

Museveni hatte zuvor Wein als „Agenten ausländischer Interessen“ bezeichnet, der eng mit der Pro-Homosexuellen-Lobby verbunden ist. Im Gegensatz dazu hat Museveni eine patriotische, Uganda-zuerst-Agenda betont und eine starke Haltung gegen Homosexualität eingenommen. Ihm wird auch eine neue Ära des wirtschaftlichen Wohlstands in Uganda zugeschrieben.

Er fügte hinzu, dass, obwohl er an das Recht zu protestieren glaube, die Angriffe der Randalierer auf Polizei, Zivilisten und Eigentum eine starke Reaktion notwendig machten.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

„Nach den polizeilichen Verfahren, wenn die Leute protestieren, gibt es einen Weg, wie man damit umgeht – aber wenn sie jetzt überrennen – zum Beispiel eine Polizeistation überrennen – muss man das durch den Einsatz von tödlichem Waffeneinsatz beenden“, sagte er.

„Randalieren und Zivilisten angreifen und Eigentum angreifen, das ist etwas, das wir nicht akzeptieren können.“

Er wies dann darauf hin, dass, obwohl mehrere andere Kandidaten für das Amt des Präsidenten kandidierten, Wine der einzige sei, der verhaftet worden sei, weil er selbst an Ausschreitungen beteiligt gewesen sei.

„Er ist nicht verhaftet worden, weil er Ideen vorgebracht hat. Er wurde verhaftet, weil er randaliert und eine Gefahr für andere Menschen darstellt“, erklärte Museveni.

„Deshalb ist er verhaftet worden, aber es gibt andere Oppositionsführer, die nicht verhaftet werden. Warum, warum er? Es gibt andere Oppositionsführer, die noch nie eine Polizeistation gesehen haben, aber diese, über die Sie sprechen, wollen Gewalt anwenden, um Menschen zu beeinflussen, und das kann unsere Gesellschaft nicht zulassen.“

Er fuhr fort, dass er motiviert war, für die Wiederwahl zu kandidieren, um die mangelnde Arbeitsmoral der Ugander zu verbessern, und behauptete, dass „Dummköpfe überleben können“ in Uganda, da sie nicht dem gleichen Druck durch den „Wettbewerb zwischen Mensch und Mensch“ oder „der Umwelt“ ausgesetzt sind wie in anderen Teilen der Welt.

Museveni beendete das Interview, indem er die Fake-News-Medien als „arrogante Ignoranten“ beschimpfte.

„Wir setzen uns für die Pressefreiheit ein, aber sehen Sie, die Presse, besonders die westliche Presse, ist arrogant“, sagte er.

„Ihr wollt nicht lernen; ihr wisst schon alles. Dann kommt ihr und drängt eure Ignoranz unserer Gesellschaft auf. Das ist also das Problem, das wir haben. Wie können wir weiterhin mit diesen arroganten Ignoranten umgehen? Wenn sie also ihre Einstellung von Arroganz zu Wissbegierde und Untersuchung ändern, bin ich sehr glücklich.“

Nach Präsident Trumps umstrittener „Shithole-Länder“-Bemerkung im Jahr 2018 erklärte Museveni seine „Liebe“ für Präsident Donald Trump in einem Bruch mit der globalistischen Afrikanischen Union, die Trumps Bemerkungen sehr kritisch gegenüberstand.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Die BBC berichtet:

„Amerika hat einen der besten Präsidenten aller Zeiten“, sagte Museveni unter Gelächter bei der Eröffnung der Ostafrikanischen Legislativversammlung (EALA) in der ugandischen Hauptstadt Kampala.

„Ich liebe Trump, weil er den Afrikanern offen sagt. Die Afrikaner müssen ihre Probleme lösen, die Afrikaner sind schwach.“

In den letzten Tagen haben die großen Tech-Giganten Twitter und Facebook die Präsidentschaftskampagne von Museveni und seine Unterstützer zensiert, was den Präsidenten dazu veranlasste, diese Social-Media-Plattformen aus dem Land zu verbannen, um zu verhindern, dass sie sich in den Ausgang der Wahl einmischen.


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This