0 Der versteckte König von England | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Ruth Archer auf Pixabay

Der versteckte König von England

1. Juni 2020 | Allgemein | Geschichte | Grenzwissenschaften | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | connectiv.events

Am 13.08.2014 erschien eine 5-teilige Buchreihe „Der versteckte König von England – Arma Christi – Enthüllung der Rose“ bisher nur in englischer Sprache.

Es geht darin um die Enthüllung der Königlichen Monarchie.

Prinzessin Victoria von Kent heiratete heimlich den blinden Prinzen George von Cumberland und hatte mit ihm einen legitimen erstgeborenen Sohn, Marcos Manoel. Dieser wurde 1834 nach Portugal verbannt, um als königliches Geheimnis bewahrt zu werden.

Um seine Abstammung für künftige Generationen zu bestätigen, überreichte Victoria ihrem Sohn Marcos Manoel , dem rechtmäßigen Erben der Krone des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland, 1850 eine Truhe voller königlicher Zeichen. Er erhielt das Schwert des Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha und wurde zum König Johann II. von England gekrönt. Dieses bestätigte Königin Victoria durch die Eröffnung des Holborner Viadukts (eine Straßenbrücke in der City of London) und der Blackfriars-Brücke (einer Straßenbrücke über der Themse in London) am selben Tag im Jahr 1869.

Infolgedessen gaben die britischen Herzöge von Sachsen-Coburg und Gotha ihre gesellschaftliche Stellung immer wieder auf.

Die Königliche Gesellschaft verschlüsselte das Königreich unter Verwendung von sofort erkennbaren Codes, die zum richtigen Zeitpunkt veröffentlicht werden sollten.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/74.html

 

Königin Victoria verewigte dies und beauftragte J.M. Barrie, „Peter Pan“ zu schreiben. Das Königreich wird dort als solches aufgezeichnet, um alle Nachahmer auszuschalten.

Königin Victoria zahlte 1 Million Pfund für ihre Ahnentafel und nahm zwei Jesuiten auf, die Cousins dritten Grades waren. Ihre zeitliche Abfolge durch England und die Algarve wurde in „The Hidden King of England“ aufgezeichnet und illustriert.

2014 wurde geplant, einen Dokumentarfilm über einen Brief von Königin Victoria aus dem Jahr 1850 zu drehen, mit dem Titel „Rufen Sie ihn als Anspruchsberechtigten“.

Bevor sie zur Königin gekrönt wurde, heiratete Prinzessin Victoria am 9. März 1834 in der Bretagne. Exakt 7 Wochen später gebar sie Prinz Marcos Manoel im Schloss Carlisle im äußersten Norden von England. Er war das erstgeborene und einzige legitime Kind von Prinzessin Victoria.

Kurz bevor Marcos 16 Jahre alt wurde, sandte Königin Victoria über ihren Cousin ersten Grades, König Ferdinand II. von Portugal, diesen Brief mit folgenden Worten: “ Rufen Sie ihn als Anspruchsberechtigten“, wie in der Romanreihe „DER VERBORENE KÖNIG VON ENGLAND – Arma Christi – Die Enthüllung der Rose“ (2010-14) aufgezeichnet.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

In der Filmreihe sollte dokumentiert werden, ob der Brief tatsächlich echt war. Dort sollte das Umschlagsiegel, das Monogramm auf dem Brief, das Wasserzeichen J WHATMAN TURKEY MILL 1850, die Handschrift von Königin Victoria, den Text in vertrautem Französisch, sein Inhalt und die DNA von Victorias Daumenabdruck in Blut überprüft werden.

In diesem Dokumentarfilm soll es um die WAHRHEIT des KÖNIGREICHS und die Freiheit der britischen Völker gehen. Die Dreharbeiten begannen im August 2015.

Erster Teil: Der Film verifiziert diesen Brief vom 17. März 1850 in 10 Punkten als legitim und zeigt, dass er NICHT auf Bertie, Prinz von Wales/Königsward VII, zutrifft, sondern auf Königin Victorias heimlichen erstgeborenen Sohn, Prinz Marcos Manoel – das einzige legitime Kind von Königin Victoria.

Zweiter Teil: Dokumentiert den Hintergrund von Königin Victorias Geburt an, ihren jugendlichen Liebhaber, die Teenagerschwangerschaft und die außergewöhnlichen Umstände, die sie dazu veranlasst haben, diesen Brief zu schreiben, der den „Versteckten König von England und Schottland“ offenbart.

Dritter Teil: Genau 19½ Jahre später, am St. Bruno’s Day, dem 6. Oktober 1869, machte Königin Victoria ihren erstgeborenen Prinzen Marcos Manoel zum „König Johann II. von England“ und eröffnete am selben Tag den Holborn-Viadukt und die Blackfriars-Brücke, um dies zu bezeugen.

Man kann nur ein „König Johann“ sein, wenn man der Sangrëal – der Blutkönig – ist. Königin Victoria wurde daraufhin zur „Victoria Regina, Kaiserin von Indien“ verbannt und baute eine Eingangshalle vor der Roslyn-Kapelle (1869-71), um zu zeigen, dass Marcos Manoel nun König Johann II. von England und der “ Wahre Blutkönig“ – der Sangrëal – war.  Seit dem St. Bruno-Tag 1869 war Marcos Manoel als König Johann II. von England (1869-1910) der wahre Titelträger.

 

https://goldgrammy.de

 

Vierter Teil:  Gibt dem Archiv-Schatzmeister und Wächter des königlichen Geheimdienstes Joseph Gregory Hallett einen ungewöhnlichen Hintergrund, einschließlich der königlichen Treffen seit seiner Kindheit, der nachfolgenden Handlungen der königlichen Agenten und warum er ausgewählt wurde, um diesen WICHTIGSTEN BRIEF “ Rufen Sie ihn als Anspruchsberechtigten “ rechtmäßig zu erhalten und in seinem Besitz zu haben.

Fünfter Teil: Enthüllt, was Erz-Schatzmeister Guardian of the Royal Secret Joseph Gregory Hallett vor und nach Erhalt dieses Briefes getan hat, einschließlich der Inkraftsetzung des Erbrechts als Mittel, mit dem das gesamte Haus Windsor die Vorrangstellung dieses Briefes und die Wünsche von Königin Victoria öffentlich anerkennen konnte.

Sechster Teil: Erläutert die historischen Auswirkungen und wie die – als „Königin Elisabeth II.“ bekannte Instanz an Joseph Gregory Hallett abgedankt hat und wie ihre unmittelbare „Königsfamilie“ Joseph Gregory Hallett wiederholt über den königlichen Dienstweg angesprochen hat – alles gemäß der „erhaltenen Tradition“ – und warum diese Informationsveröffentlichung verzögert wurde

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Bisherige Entwicklungen . . .

  • Joseph Gregory Hallett ist seit 2014 der wahre Königliche Biograph. Wobei er 250.000 Pfund für die Erforschung und Produktion dieser Geschichte von fünf gebundenen Bänden mit vollem Einband aufbrachte. Als Greg Hallett schrieb er 15 Bücher, produzierte über 65 Stunden Podcast-Interviews, die ausgestrahlt wurden und erhielt Millionen YouTube Klicks.
  • Die Abdankung von König Juan Carlos von Spanien wurde bewirkt.
  • Wirkte sich auf die Nachfolgeregelungen aus sowie auf die derzeitige Abdankung von Königin Elisabeth II.

Es werden laufend finanzielle Mittel und Spenden gesucht, damit die Endproduktion in viele Medien gelangen kann und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This