0 Deutschland heuert das Robert-Koch-Institut und andere Wissenschaftler an, um verfassungswidrige Lockdowns zu rechtfertigen | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Jörn Heller auf Pixabay

Deutschland heuert das Robert-Koch-Institut und andere Wissenschaftler an, um verfassungswidrige Lockdowns zu rechtfertigen

12. Februar 2021 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Eine der größten deutschen Zeitungen, Die Welt, hat Beweise erhalten, dass das Innenministerium Wissenschaftler des Robert-Koch-Instituts und mehrerer Universitäten angeheuert hat, um die strengen Abriegelungsmaßnahmen des Landes zu rechtfertigen.

Die Dokumente – mehr als 200 Seiten, die nach einem Rechtsstreit mit dem Koch-Institut wiedergefunden wurden, enthüllen interne Korrespondenz zwischen dem Innenministerium und den Forschern.

In einem Austausch bittet Staatssekretär Markus Kerber die Forscher, ein Modell zu entwickeln, das “ präventive und repressive Maßnahmen “ begründen soll.

In nur vier Tagen entwickeln die Wissenschaftler in enger Abstimmung mit dem Ministerium im Geheimen ein Arbeitspapier, das ein „Worst-Case-Szenario“ beschreibt, in dem über eine Million Menschen in Deutschland an COVID-19 sterben könnten, wenn das gesellschaftliche Leben so weiterginge wie vor der Pandemie.

Basierend auf den düsteren Prognosen reagierte der deutsche Staat mit weitreichenden Änderungen langjähriger Gesetze, um strenge Maßnahmen zu ergreifen – einschließlich beispielloser Abriegelungen, die im März 2020 begannen.

Dies löste eine Flut von Klagen aus, die die Verfassungsmäßigkeit der Maßnahmen anzweifelten – von Einkommensverlusten über die Isolierung älterer Menschen bis hin zu dem Gebot, in den eigenen vier Wänden zu bleiben und öffentliche Plätze zu meiden, was einen Verstoß gegen die „Grundrechte der persönlichen Freiheit“ darstellt.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Inzwischen haben deutsche Gerichte gegen die Beschränkungen entschieden

In einem Fall gewährte ein Gericht einstweiligen Rechtsschutz, nachdem die Stadt Gießen nach Ansicht der Kläger eine Demonstration rechtswidrig verboten hatte, obwohl die Organisatoren detaillierte Vorkehrungen zur sozialen Distanzierung getroffen hatten.

Das Gericht entschied, dass das Verbot der Stadt gegen die Versammlungsfreiheit verstößt und dass die im März eingeführten gesetzlichen Änderungen nicht für Versammlungen unter freiem Himmel gelten.

In einem zweiten Fall, bei dem es um eine COVID-19-Demonstration in Stuttgart ging, wurde die Stadt für rechtswidrig befunden, als sie dem Veranstalter mitteilte, dass sie Anträge auf Massenversammlungen aufgrund von Pandemie-Einschränkungen nicht bearbeiten könne.

Schließlich entschied ein Bundesverfassungsgericht, dass die Stadt ebenfalls gegen die Versammlungsfreiheit verstieß.

Und in einem dritten Fall wurde der Antrag von Muslimen auf Abhaltung von Gebeten in einer Moschee während des Ramadan inmitten des strengen niedersächsischen Verbots religiöser Versammlungen vom Oberverwaltungsgericht abgelehnt. Das Gericht lehnte zwar die Öffnung aller Moscheen ab, stellte aber fest, dass das Infektionsrisiko von mehreren Details abhängt und ein pauschales Verbot unangemessen ist.

Im Januar hatte ein deutsches Gericht in Weimar das Kontaktverbot für rechtswidrig und grundgesetzwidrig erklärt. Es befand die Sperrgesetze „für verfassungswidrig, weil das Infektionsschutzgesetz keine ausreichende Rechtsgrundlage für eine so weitreichende Regelung wie ein Kontaktverbot sei“, so der UK Human Rights Blog.

In dem Fall war ein Weimarer Bürger angeklagt worden und sollte zu einer Geldstrafe von 200 Euro verurteilt werden, weil er Ende April 2020 zusammen mit sieben anderen Personen im Hof eines Hauses seinen Geburtstag feierte und damit gegen die damals geltende Kontaktsperre verstieß.

Dieses erlaubte nur das Zusammensein von Mitgliedern zweier Haushalte. Die Richterin kam zu dem Schluss, dass die Corona-Verordnung verfassungswidrig und inhaltlich zu beanstanden sei.

Es ist das erste Mal, dass sich ein Richter ausführlich mit den medizinischen Fakten, den wirtschaftlichen Folgen und den Auswirkungen der spezifischen Politik, die die Coronavirus-Pandemie mit sich brachte, auseinandersetzt…

Kurz gesagt, deutsche Beamte bezahlten das Koch-Institut und andere, um schlimme Pandemiemodelle zu erstellen, die sie dann dazu benutzten, verfassungswidrige Gesetze zu erlassen, die nun von den Gerichten gekippt werden…..

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2021/02/germany-hired-koch-institute-and-other-scientists-to-justify-unconstitutional-lockdowns.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This