0 Die Gesellschaft der katholischen Wissenschaftler wird eine Konferenz über nicht-menschliche Intelligenz abhalten | connectiv.events
Seite auswählen
https://pixabay.com/users/kellepics-4893063/

kellepics-4893063/pixabay

Die Gesellschaft der katholischen Wissenschaftler wird eine Konferenz über nicht-menschliche Intelligenz abhalten

24. April 2021 | Bewusstsein | Spiritualität | Psychologie | Gesellschaft | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

Ich komme immer wieder auf diese Aussage zurück, weil ich sie mit Leidenschaft vertrete: Das UFO-Phänomen und seine Beziehung zur Realität der Außerirdischen ist ein bewusstseinsverändernder Moment für die Menschheit, der die Macht hat, die Art und Weise zu verändern, wie wir unser Leben leben. Es mag nicht sofort offensichtlich sein, warum das so ist, aber wenn man die Veränderung unserer Weltsicht in und zwischen den Technologien, die mit diesem Phänomen einhergehen, betrachtet, wird nichts mehr so sein wie vorher.

Aus den oben genannten Gründen können Sie sich vorstellen, dass viele spüren, wie nah die öffentliche Diskussion über die Realität von ETs wirklich ist. Die Society of Catholic Scientists (SCS), eine Organisation, die glaubt, dass Wissenschaft und Glaube gut zusammenarbeiten können, wird eine Konferenz in Washington D.C. zum Thema nicht-menschliche Intelligenz abhalten.

Die Konferenz trägt den Titel „Extraterrestrials, AI, and Minds Beyond the Human“ und findet vom 4. bis 6. Juni 2021 statt.

Auf der Konferenz werden Experten zu den Themen außerirdisches Leben sowie künstliche Intelligenzen diskutieren. Die Möglichkeit außerirdischen Lebens wird unter anderem aus den Bereichen – Astrophysik, Astrochemie, Evolutionsbiologie und katholische Theologie – vorgestellt werden. Es war mir unklar, ob aktuelle Beweise von glaubwürdigen Zeugen präsentiert werden oder ob dies streng auf einer wissenschaftlichen Hypothese basiert. Diese Unterscheidung ist sehr wichtig, da die Wahrscheinlichkeit von ET-Leben, wie sie durch die Untersuchung wissenschaftlicher Modelle eingeschränkt wird, nicht notwendigerweise alle verfügbaren Beweise liefert, die die Realität basierend auf dem, was wir derzeit wissen, dramatisch verändern.

„Es wird 13 Vorträge geben. Die Hälfte der Vorträge wird über außerirdisches Leben sein, und es wird Vorträge von einigen großen Experten zu diesem Thema geben“, sagt Dr. Stephen Barr, Präsident der Society of Catholic Scientists

 

http://hvtraenkle.com/

 

Zu den Rednern gehören:

  • Jonathan Lunine, Direktor des Cornell Center for Astrophysics and Planetary Science
  • Karin Öberg, Professorin für Astronomie und Leiterin der Undergraduate Studies an der Harvard University
  • Simon Conway Morris, Lehrstuhl für Evolutionäre Paläobiologie an der University of Cambridge
  • Christopher Baglow, Direktor der Science and Religion Initiative des McGrath Institute for Church Life der University of Notre Dame

 

„Es gibt eine Menge Aufregung, weil Astronomen in den letzten Jahren eine große Anzahl von Planeten entdeckt haben, die andere nahe Sterne umkreisen. Sie könnten eine Menge über diese Planeten lernen – wie weit sie vom Stern entfernt sind, wie groß der Planet ist, in manchen Fällen sogar Dinge über die Chemie des Planeten.“ Dr. Stephen Barr

Es scheint, dass verschiedene Institutionen, auch solche, bei denen die Realität der ETs nicht so einfach in ihre bestehende Theologie passt, beginnen, die ET-Diskussion ernst genug zu nehmen, um mit ihren Gemeinschaften darüber zu sprechen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Mainstream-Diskussion um das Thema bedeutsam geworden ist und die Beweise, von denen wir lernen, weiter zunehmen. Wenn Sie sich noch nicht ernsthaft mit diesem Thema befassen, könnte es ein guter Zeitpunkt sein, damit zu beginnen. Es wird kulturell nicht mehr als „Verschwörungstheorie“ angesehen.

Wie wir schon seit vielen Jahren berichtet haben, nähert sich die Realität dieses Phänomens immer mehr der Akzeptanz der Mainstream-Öffentlichkeit. Das bedeutet zwar nicht, dass wir jedes Detail kennen werden, aber es bedeutet, dass wir eine viel bessere Vorstellung davon haben werden, was in diesem Bereich seit vielen Jahrzehnten passiert. Das bedeutet auch, dass wir, wenn uns die Gesamtheit dessen, was bekannt ist, mitgeteilt wird, nicht nur verstehen werden. Die Tatsache, dass nicht-menschliches Leben fast zu 100 % real ist, sondern dass Regierungen und Geheimdienste seit vielen Jahrzehnten davon wissen. Für einige mag es sich wie ein großer Schock anfühlen, nicht nur mit der Existenz von außerirdischem Leben fertig zu werden, sondern auch damit, dass die Regierungen es wissentlich geheim gehalten haben. Für andere wird dies ein willkommenes Gefühl der Erleichterung sein. Neugier und Verspieltheit können uns einen breiten Zugang zu kollektiver Klarheit in unserer Welt verschaffen, aber wir müssen aufpassen, dass wir nicht zu starr werden in den Erzählungen, mit denen wir spielen wollen.

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

 

Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

Weiter lesen auf:

https://www.collective-evolution.com/2021/04/20/society-of-catholic-scientists-will-hold-a-conference-on-non-human-intelligence/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This