0 Die Schweden lassen sich zu Tausenden chippen … | connectiv.events
Seite auswählen

Die Schweden lassen sich zu Tausenden chippen …

8. Dezember 2018 | Natur | Umwelt | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | Contra Magazin

 

Von Marco Maier

Stellen Sie sich vor: Sie haben einen Microchip implantiert, mit dem sie die Haus-, Wohnungs-, Büro- und Autotüre öffnen, bzw. ihr Auto starten und auf ihre elektonischen Geräte wie Smartphone oder Computer zugreifen können, ohne dafür mehrere Schlüssel (oder Passwörter) zu brauchen, die Sie unter Umständen verlieren oder die ihnen gestohlen werden können. Ein Chip, mit dem Sie an der Supermarktkasse oder im Restaurant bezahlen können, indem Sie Ihre Hand einfach an ein Lesegerät halten und mit dem Sie sich jederzeit als Sie selbst ausweisen können, ohne ein amtliches Ausweisdokument mit sich zu führen. Das klingt doch super, nicht?

 

___________________________________________________________

Eure Spenden helfen uns, Euch noch bessere Artikel zu bieten.
Unterstützt uns bitte mit einer Spende unter
https://www.paypal.me/connectiv

DANKE!
__________________________________________________________________

 

Ja… aber: Was ist, wenn es jemandem gelingt, ihren Chip „im vorbeigehen“ zu hacken und diese Informationen zu kopieren? Diese Person (oder Personengruppe) hätte ein leichtes Spiel, in Ihr Haus einzubrechen oder Ihr Auto zu stehlen. Diese Hacker könnten einfach Ihr Konto leerräumen und sogar Ihre Identität stehlen. Ohne großen Aufwand.

Den Schweden ist das offensichtlich völlig egal. Tausende von ihnen haben sich bereits einen solchen Microchip subkutan einpflanzen lassen, weil er ihr Leben „einfacher macht“. Auch wenn die Funktionen derzeit noch etwas rudimentär sind, so gehen sie einen ersten Schritt in eine Zukunft, in der solche Chips der Schlüssel zu allem sein werden. Trotz der enormen Sicherheitsgefahren, die damit einhergehen.

Die Skandinavier sind hierbei allerdings nicht alleine. Auch in den USA, in Australien und sogar in den Vereinigten Arabischen Emiraten setzen immer mehr Menschen auf diese gefährliche Technologie, die zu viele Möglichkeiten des Missbrauchs mit sich bringt, zumal es absolut kein sicheres System gibt – und Hacker Unsummen damit abkassieren können.

 

 

 

 

 

Eure Spenden helfen uns, Euch noch bessere Artikel zu bieten.
Unterstützt uns bitte mit einer Spende unter
https://www.paypal.me/connectiv

DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

______________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.contra-magazin.com/2018/12/die-schweden-lassen-sich-zu-tausenden-chippen/
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Mara Josephine von Roden Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang Wodarg Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert waveguard Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Tagesdosis sto. Steve Watson sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Roland Rottenfußer Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Paul Joseph Watson Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Mara Josephine von Roden Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke Humans are free HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z A.W. von Staufen  Mikro Dosus

Quelle:

Magazin

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This