0 Die von Bruce Lee geteilte Weisheit für persönliches Wachstum & Transformation | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Pixource auf Pixabay

Die von Bruce Lee geteilte Weisheit für persönliches Wachstum & Transformation

1. Januar 2021 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Bewusstsein | Spiritualität | Familie | Soziales | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

 

Wahre geistige Zuversicht aufbauen

Eines der größten Dinge, mit denen wir  in der heutigen Zeit zu kämpfen haben, ist, dass wir alles sofort wollen – auch die Meisterschaft. Ganz gleich, wer versucht, Ihnen die Idee zu verkaufen, dass Sie über Nacht zur Meisterschaft gelangen können, er lügt Sie an. Das ist hart, ich weiß, aber wahr!

Bruce Lee glaubte, dass seine unglaublichen körperlichen Fähigkeiten in seinem Kopf begannen. Es begann mit einem so starken Selbstvertrauen, einen scharfen Verstand zu haben, der es ihm erlaubte, unglaubliche Dinge mit seinem Körper zu tun.

Ich sehe das so, dass er die Aspekte seines ganzen Selbst nicht verleugnete, die jemandem helfen, etwas zu meistern. Wir bestehen aus Verstand, Körper und Geist, und wenn wir alles im Einklang nutzen, beginnen wir, unser Potenzial zu erreichen. Wenn wir das eine oder das andere verleugnen oder es nicht ausüben, bleiben wir eingeschränkt. In einem Brief, den Bruce in seinen 20er Jahren an sich selbst schrieb, sprach er über seinen Glauben an eine „kreative und spirituelle Kraft“ in sich selbst, die alles, was er tut, lenkt. Das gilt natürlich nicht nur für Bruce, sondern für uns alle.

Für mich und meine Reise war es immer so, dass ich von der Verstandesebene aus visualisieren, sehen und verstehen konnte, wie etwas getan wurde. Ich lernte alles, was ich über die Dinge, die ich meistern wollte, lernen konnte, und ich verband dieses mentale Lernen mit einer spirituellen Ausrichtung oder dem Wunsch, es zu tun, sowie mit der physischen Praxis, es in den Körper zu bringen. Wenn alle drei zusammen arbeiten, dann beginnt man den Weg der Meisterschaft.

Auf diese Weise können Sie beginnen, neue Ideen zu entwickeln, neue Richtungen einzuschlagen und Ihren eigenen einzigartigen Beitrag zur Welt zu leisten. Genau das hat Bruce Lee getan.

Manchmal wollen wir einfach das tun, was uns jemand beigebracht hat, oder wir wollen das tun, was schnell und einfach geht, und dann erwarten, ein Meister zu werden. Aber es bedarf wirklich der praktischen Übung, um das Folgende festzuhalten:

  • Ein mentales Verständnis und die Beherrschung dessen, was man tun will oder tut
  • In Verbindung mit einem tieferen spirituellen Schub müssen Sie etwas tun, das aus Ihrem Inneren kommt!
  • Beherrschung der physischen Seite oder der Aktionsseite dessen, was Sie tun wollen

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Wissen, dass kein Glaubenssatz alle Antworten enthält

Wenn wir nun darüber nachdenken, wie wir unser Leben betrachten oder etwas lernen können, ist es wichtig, sich umzuschauen. Wir können uns oft darin verfangen, uns mit etwas identifizieren zu wollen, einfach wegen unserer Kultur, unseres Geschlechts, unseres Hintergrunds oder etwas anderem, mit dem wir uns identifizieren wollen. Aber das schafft nur Grenzen, denn das sind wir nicht.

Bruce Lee war sich dieser Tatsache immer bewusst. Er sah, dass man Grenzen hat, wenn man an einer Kultur oder Tradition festhält. Deshalb machte er es sich zum Ziel, verschiedene Ideen zu vermischen und aufeinander abzustimmen, bevor er zu einer bestimmten Schlussfolgerung kommt.

Obwohl Bruce Lee stark von der chinesischen Philosophie beeinflusst war, mochte er auch Menschen wie Alan Watts sehr, der ebenfalls viele östliche Werte und Ideen in den Westen brachte. Die Menschheit ist eine Mischung aus vielen Menschen, Ideen und Bewussstheiten, und wenn wir die Gelegenheit haben, zu sehen, was jeder dort, wo wir gerade stehen, beigetragen hat, im dann darauf einzugehen, dann ist das eine schöne Sache.

Wir sind alle potentielle Lehrer füreinander, und obwohl sich unser Ego manchmal in dem Wunsch verfangen kann, eine Idee oder Philosophie zu besitzen, ist dies oft einfach das Ego, das an uns festhalten und uns definieren will. Erkennen Sie stattdessen, dass wir wirklich nichts besitzen. Unsere Ideen sind wahrscheinlich eine Mischung aus Beiträgen, die viele Menschen in die Welt und ins kollektive Bewusstsein für uns eingebracht haben, und unsere Ideen sind auch ein Geschenk und ein Beitrag. Wenn wir dieses kollektive Bewusstsein von Ideen erweitern und ergänzen, entwickeln wir die Menschheit als Ganzes weiter.

Wenn wir in einer Reihe von Ideen oder einer Kultur stecken bleiben und einfach das ausleben, was uns von diesem einen Ort gesagt wird oder was wir glauben, gibt es keine Evolution. Es gibt keine Expansion, und oft enden wir damit, dass wir gedankenlos etwas verfolgen, das nie dazu bestimmt war, stagnierend zu bleiben. Im Grunde genommen stehen wir dem Fortschritt und der Meisterschaft auf unsere eigene Weise im Weg.

Die Lösung besteht hier darin, sich neuen Ideen, frischen Theorien und den Erfahrungen anderer auszusetzen. Lernen Sie von der unglaublichen Breite der Perspektiven und Werte, die die Menschheit dem kollektiven Bewusstsein immer wieder hinzufügt, und seien Sie bei der Entwicklung unserer Ideen stets führend. Es liegt in unserer Natur, so zu leben, wir blockieren es einfach.

Die Überwindung alter Muster und Ideen und die Verbindung mit unseren Herzen ist ein Schlüsselschritt, um Zugang zu unendlichem Wissen zu erhalten.

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

Selbstausdruck über Nachahmung wählen

Wie bereits erwähnt, kann es sich manchmal so anfühlen, als wäre da draußen alles getan worden, und egal, was wir tun, wir kopieren oder imitieren es auf irgendeine Weise. Bruce Lee glaubte, dass Verbesserung und Entwicklung seiner selbst keine Nachahmung oder Nachahmung der Meisterschaft eines anderen seien, sondern dass es darum gehe, zu beobachten und dann auf seine eigene persönliche Weise innovativ zu sein.

Deshalb glaube ich und habe festgestellt, dass es so wichtig ist, mit IHNEN in Kontakt zu treten. Ich war erstaunt, als ich vor 10 Jahren erfuhr, wie wenig ich mein wahres Selbst kannte. Ich war immer ein ziemlich selbstbewusstes Individuum, aber in welchem Ausmaß? Wir denken oft, wir wissen alles oder sind auf einer bestimmten Ebene, bis wir erkennen, wie viel tiefer wir wirklich gehen können.

Ich begann eine Reise, auf der ich herausfinden wollte, wer ich wirklich war und was ich wirklich in meinem Leben wollte. Nicht aus meinem Verstand, sondern aus meinem Herzen. Ich arbeitete daran, die Wünsche meiner Seele zu verstehen und zu unterscheiden zwischen dem, was mein Verstand verfolgte, und dem, was mein Herz und meine Seele hier zu tun hatten. Aus diesem Raum in mir schöpfe ich meine persönliche und einzigartige Innovation, die ich bei allem, was ich tue, anwenden oder einbringen kann. Denn ich kenne sie tief und wahrhaftig aus meinem Inneren, im Gegensatz zu dem, was ich sehe, was andere tun.

Vielleicht fängt es damit an, das zu tun, was andere tun, aber diese persönliche Note kommt aus diesem Wissen über uns selbst. Denken Sie über sich selbst nach – sehen Sie, wie Sie Ihre eigene, einzigartige Sache tun? Oder streben Sie oft danach, das zu tun, was andere tun? Folgen Sie ihren Träumen? Hier gibt es kein richtig oder falsch. Es geht einfach nur ums Beobachten.

Ich sage immer gerne: Viel Spaß bei der persönlichen Erforschung und Entwicklung. Wir können so gestresst darüber sein, ob wir etwas richtig oder falsch machen oder nicht, dass wir anfangen, uns mit anderen zu vergleichen, und als Nächstes machen wir uns selbst verrückt. Sie sind bereits ein perfektes und bedingungslos geliebtes Wesen… wahrhaftig. Die Anerkennung der Liebe, die wir bereits in uns tragen, ist eines der schwierigsten Dinge, aber auch das stärkste Mittel, um negatives Selbstgespräch und Hängenbleiben zu vermeiden.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren


Anzeige

Fit durch den Herbst und Winter: 

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamin-C-1000-mg-HOCHDOSIERT.html

Auch unsere Vorgänger konnten bis vor etwa sechs Millionen Jahren noch selbst Vitamin C im Körper herstellen. Durch eine Mutation ging diese Fähigkeit allerdings verloren. Man vermutet, dass es daran liegt, weil wir damals täglich über die frische Nahrung so viel Vitamin C aufgenommen haben, dass eine eigene Herstellung nicht mehr nötig war. So nahm der Steinzeitmensch durch seine Ernährung etwa 40-mal mehr Vitamin C zu sich als der Mensch heute. Womit die Natur allerdings nicht gerechnet hatte, ist unsere heutige nährstoffarme Ernährung. Und leider kann eine einmal verlorene Fähigkeit des Stoffwechsels nicht mehr wiedergewonnen werden.

Somit ist es immens wichtig das Allroundgenie Vitamin C täglich ausreichend zu sich zu nehmen. Und zwar nicht nur im Winter, sondern wirklich ganzjährig. Denn der Name „Allroundgenie“ ist Programm und belegt, dass das bekannteste Vitamin auch das am meisten unterschätzte ist. So spielt Vitamin C eben nicht nur eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Immunsystems im Winter, sondern es ist für rund 15000 Stoffwechselabläufe täglich unentbehrlich. hier klicken 

 


Der menschliche Körper besteht zum größten Teil aus Eiweiß und Wasser. Was uns aber funktionstüchtig macht und unserem Körper Festigkeit verleiht sind

https://connectiv.naturavitalis.de/Calcium-Magnesium-HOCHDOSIERT.html

letztendlich Mineralstoffe – speziell Magnesium und Calcium.
Dabei ist Calcium mehr als jeder andere Mineralstoff in unserem menschlichen Körper enthalten. Wie wir alle wissen, ist es unentbehrlich für unsere ca. 215 Knochen und Zähne und deren Erhaltung. Gerade weil unsere Knochen als lebendes Gewebe einem ständigen Auf- und Abbauprozess unterliegen, ist die ausreichende Verfügbarkeit von Calcium zur Erhaltung unserer Knochen unabdingbar. Aber Calcium hat noch weitere wichtige Aufgaben wie nämlich im Hinblick auf unsere Blutgerinnung, unseren Energiestoffwechsel sowie auch unserer Muskelfunktion. Selbst für unsere Verdauung spielt Calcium eine wichtige Rolle, da es zu einer normalen Funktion von unseren hierfür benötigten Verdauungsenzymen beiträgt. Was viele nicht wissen ist ferner, dass Calcium aber auch zu einer normalen Signalübertragung zwischen unseren Nervenzellen beiträgt.
Die EU-Kommission hat insoweit all diese festgestellten Wirkungen und Aufgaben von Calcium offiziell in einer Liste bestätigt, in der zusammenfassend aufgeführt wird, wozu Calcium als Nährstoff in unserem Körper im Einzelnen für unsere Gesundheit beitragen kann, nämlich
–    normaler Blutgerinnung
–    normalen Energiestoffwechsel
–    normaler Muskelfunktion
–    normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen
–    normaler Funktion von Verdauungsenzymen
Calcium wird ferner benötigt zur Erhaltung normaler Knochen und normaler Zähne;Calcium hat zudem eine Funktion bei der Zellteilung und Zellspezialisierung.
Aber auch der Mineralstoff Magnesium hat ein schier unglaublich breites Spektrum an unterschiedlichen Aufgaben innerhalb unseres Körpers.

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamine-K2-D3-amp-Calcium-HOCHDOSIERT.html

Heute weiß man, dass Vitamin D bzw. D3 nicht nur zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt, sondern auch für andere Funktionen wichtig ist, indem es nämlich auch zur Erhaltung normaler Zähne, zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion, zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor sowie zu einem normalen Calciumspiegel beiträgt. Ferner trägt Vitamin D zu einer normalen Funktion unseres Immunsystems bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Was viele vielleicht nicht wissen, ist aber, dass Vitamin K bzw. Vitamin K2 zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt. Damit das in der Nahrung aufgenommene Calcium korrekt transportiert und verwertet werden kann, benötigt unser Körper nämlich zwei wichtige Proteine, das sog. Matrix-Gla-Protein (MGP) und das Hormon Osteokalzin, die jeweils von Vitamin K2 aktiviert werden. Ohne Vitamin K2 bleiben diese körpereigenen Proteine inaktiv mit der Folge, dass dadurch nicht nur die Knochen im Laufe der Zeit langsam entkalken können, sondern dass das aufgenommene Calcium nutzlos ausgeschieden oder abgelagert wird, wodurch es langfristig sogar zu unliebsamen Verkalkungen im Körper kommen kann. Die Funktion von Vitamin K2 auf unsere Gesundheit ist daher nicht zu unterschätzen, weshalb auf eine ausreichende Versorgung unseres Körpers mit Vitamin K2 peinlichst geachtet werden sollte.

Damit die wichtige Gesundheit Ihrer normalen Knochen gewährleistet bleibt, haben wir uns dazu entschlossen, diese hierfür vorstehend aufgezeigten Nährstoffe in einem  Produkt zusammenzuführen und zu vereinen, nämlich in unserer Produktneuheit „Vitamine K2 + D3 & Calcium“. hier klicken 

https://connectiv.naturavitalis.de/Kurkuma-plus.html

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Kurkuma genauso wirksam gegen Entzündungen im Körper vorgeht wie so manch einschlägiges Medikament wie z. B. Hydrokortison, Phenylbutazon (Mittel gegen rheumatische Schmerzen, das jedoch so starke Nebenwirkungen hat, dass es nur noch selten verordnet wird), Aspirin und Ibuprofen – allerdings ohne deren schädliche Nebenwirkungen.
Die stark  antioxidative Wirkung von Kurkuma verhindert auch die Oxidation von Cholesterin. Und Cholesterin wird erst so richtig gefährlich, wenn es oxidiert, da es erst dann die Blutgefässe schädigt und so die Entstehung einer Arteriosklerose fördert.
Verschiedene Studien lassen ferner den Schluss zu, dass Kurkuma generell eine Schutzfunktion bei vielen Atemwegserkrankungen aufweist. Der Wirkmechanismus ist vermutlich wieder mit dem stark entzündungshemmenden und antioxidativen Potential erklärbar.
Da Kurkuma ein fettlöslicher Nährstoff ist, wird er im Darm des Menschen grundsätzlich schlecht resorbiert. Um dennoch das volle gesundheitliche Potential dieser fantastischen Natursubstanz nutzen zu können, haben wir unsere Kurkuma-Kapseln mit der Biosystem-Technologie veredelt. Diese sorgt für eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit. Probieren Sie es selber aus. Sie werden begeistert sein! hier klicken 

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.collective-evolution.com/2020/10/01/wisdom-shared-by-bruce-lee-for-personal-growth-transformation/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This