0 Die weltweit erste empfängnisverhütende Injektion für Männer ist in 6 Monaten auf dem Markt | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Willi Heidelbach auf Pixabay

Die weltweit erste empfängnisverhütende Injektion für Männer ist in 6 Monaten auf dem Markt

26. November 2019 | Allgemein | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Psychologie | Gesellschaft | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

Die weltweit erste empfängnisverhütende Injektion für Männer könnte innerhalb von sechs Monaten für den Verbrauch verfügbar sein, nachdem indische Wissenschaftler angekündigt hatten, dass klinische Studien mit dem Medikament abgeschlossen wurden.

Das Verhütungsmittel, das 13 Jahre lang wirksam bleibt, bevor es an Wirksamkeit verliert, wurde zur endgültigen Genehmigung an den nationalen Drug Controller General of India geschickt.

„Das Produkt ist fertig, nur die behördlichen Zulassungen sind beim Drug Controller noch ausstehend“, sagte Dr. RS Sharma, leitender Wissenschaftler des indischen Rates für medizinische Forschung, in einem Kommentar an die Hindustan Times. „Die Studien sind abgeschlossen, einschließlich der verlängerten klinischen Phase-3-Studien, für die 303 Kandidaten mit einer Erfolgsquote von 97,3% und ohne gemeldete Nebenwirkungen angeworben wurden.

https://www.lebenskraftpur.de/Prostata-Plus?produkt=91Das Produkt kann mit Sicherheit als das erste männliche Verhütungsmittel der Welt bezeichnet werden. “ Das Verhütungsmittel wirkt über eine Injektion in ein spermienhaltiges Röhrchen in der Nähe der Hoden. Es enthält ein Polymer namens Steryen-Maleinsäureanhydrid, das in den 1970er Jahren entwickelt wurde und die Spermienproduktion hemmt.

Wenn diese Injektion genehmigt wird, wird sie das erste Verhütungsmittel für Männer sein, die Verbrauchern auf der ganzen Welt angeboten wird. Es handelt sich hierbei um eine Alternative zu einer Vasektomie. Verglichen mit der Pille, Implantaten oder Spiralen für Frauen handelt es sich hier um eine langfristigere Methode der Empfängnisverhütung und nicht als kurzfristige Option.

Allerdings bedeutet strenge Tests, dass es erst nach mindestens sechs Monaten verfügbar ist. „Es ist das erste Mal in der Welt, das solch ein Mittel aus Indien kommt. Deshalb müssen wir bei der Zulassung besonders vorsichtig sein.“ Wir betrachten alle Aspekte, insbesondere die GMP-Zertifizierung (Good Manufacturing Practice), die keine Fragen zu ihrer Qualität aufwirft “, sagte VG Somani, der Generaldirektor für Arzneimittel in Indien.

„Es wird noch etwa sechs bis sieben Monate dauern, bis alle Genehmigungen erteilt wurden, bevor das Produkt hergestellt werden kann.“ Die Entwicklungsrate männlicher Verhütungsmittel hat in den letzten Jahren zugenommen; Im Januar begannen jahrelange Tests mit einem Verhütungsgel, das die Anzahl der Spermien auf null senkte, wobei 80 britische Männer an dem Versuch teilnahmen. Die Sterilisation bleibt jedoch bisher die einzige zugelassene Verhütungsmethode für Männer auf der ganzen Welt, obwohl die Pille zur oralen Empfängnisverhütung für Frauen bereits 1960 für die breite Öffentlichkeit zugelassen wurde.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

 

Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

https://www.independent.co.uk/life-style/health-and-families/health-news/male-contraceptive-injection-world-first-india-a9210296.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This