0 Dolphin Prison: „Die Qual in Delfinarien“ (Film-Doku) | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Ioannis Ioannidis auf Pixabay

Dolphin Prison: „Die Qual in Delfinarien“ (Film-Doku)

7. April 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Kultur | Kunst | Musik | Natur | Umwelt | connectiv.events

von Guido Grandt

Gejagt, abgeschlachtet, verarbeitet zu Konserven!

Eingesperrt in enge Betongefängnisse, zwangsdressiert zu Meeresclowns!

Missbraucht zu umstrittenen Therapien!

Dies ist der barbarische Umgang des Menschen mit Delfinen!

Dolphin Prison (Teil 1 & 2) ist meine aufwühlende Dokumentation über die „Ware“ Delfin aus dem Jahr 2010, die auf DVD produziert wurde.

Jetzt ist der Film erstmals auf einem Videoportal zu sehen.

Mitte der 1960er-Jahre machte die Fernsehserie Flipper die intelligenten Meeressäuger weltberühmt. Doch trotz aller Sympathien bleibt ihr schlimmster Feind der Mensch!

Meine aufwühlende Dokumentation zeigt den barbarischen Umgang des Menschen mit den Delfinen:

Ob bei der brutalen Jagd nahe des japanischen Fischerorts Taiji, beim Dahinvegetieren in deutschen Delfinarien oder bei der umstrittenen Delfin-Therapie, die behinderten Kindern helfen soll.

„Das große Verhängnis der Delfine ist, dass sie scheinbar immer lächeln, egal wie sehr sie leiden, was es sehr einfach macht sie zu kommerziellen Zwecken zu missbrauchen“, so Dr. Tanja Breining, Meeresbiologin bei PETA Deutschland e.V.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Mit zum Teil exklusivem Filmmaterial aus Taiji, Dreharbeiten in Delfinarien und Interviews mit Experten von PETA Deutschland e.V. sowie Nachfragen bei den Verantwortlichen deutscher Delfinarien zeige ich die Kommerzialisierung und die Ausbeutung der Meeressäuger Hand in Hand gehen und von Zuschauern auf der ganzen Welt toleriert und gefördert wird.

Wie kann jemand unglücklich sein, der lächelt? so der Trugschluss.

Ich jedoch zeige jedoch den Alltag zahlreicher Delfine: Gejagt, abgeschlachtet,  eingesperrt in enge Betongefängnisse, zwangsdressiert zu Meeresclowns und missbraucht zu umstrittenen Therapien.

Auch hier in Deutschland.

„Unser Umgang mit diesen hoch intelligenten und selbst-bewussten Meeressäugern muss sich umgehend ändern. Dieser Film kann dabei helfen!“

Tanja Breining (PETA-Meeresbiologin)

Sehen Sie hier den 1. Teil von Dolphin Prison („Die Qual in Delfinarien“):

 


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


https://www.epubli.de/shop/buch/ÜBERLEBEN-UM-JEDEN-PREIS-Guido-Grandt-9783748516361/84041Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

http://www.guidograndt.de/2020/04/06/dolphin-prison-1-die-qual-in-delfinarien-film-doku/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

Guido Grandt

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This