0 Eigenartige Auslegung der frohen Botschaft: Papst spricht in Weihnachtsansprache von Verrätern und Krebsgeschwüren | connectiv.events
Seite auswählen

Bild: Pixabay

Eigenartige Auslegung der frohen Botschaft: Papst spricht in Weihnachtsansprache von Verrätern und Krebsgeschwüren

23. Dezember 2017 | Psychologie | Gesellschaft | Die Freie Welt

Eigenartige Auslegung der frohen Botschaft

Die Mitarbeiter der römischen Kurie sind von diesem Papst bereits einiges gewöhnt. In seiner jetzigen Weihnachtsansprache aber schießt er verbal den Vogel ab. Die kritischen Stimmen derer, die er aus dem Amt jagte, bezeichnet er als Verräter und Krebsgeschwüre.

Zur Weihnachtszeit ist es Usus, dass die frohe Botschaft vom Papst verkündet wird. Sie, das Evangelium, ist die Grundlage des christlichen Glaubens. Es gibt zwar leicht unterschiedliche Auslegungen, aber im Grunde fußen sie darauf, dass der Glaube im Menschen wirksam wird, sobald die frohe Botschaft verinnerlicht wurde. So weit die Theorie.

Praktisch aber geht dieser Papst hin, seine Weihnachtsansprache an die Mitarbeiter der Kurie in Rom dazu zu missbrauchen, um mit seinen Kritikern aus den eigenen Reihen abzurechnen. Nachdem er einige einstige Würdenträger, die nicht seiner Politik folgen wollten, aus ihrem Amt entfernt hatte, flapsig ausgedrückt wurden sie schlicht und ergreifend abgesägt, erhoben diese deutliche Kritik an der Personalpolitik des Papstes. Er sei ein Diktator übelster Ausprägung und ein extremer Machtmensch, lauten die meist geäußerten Vorwürfe.

Er, der Papst, vermutete in jedem, der sich nicht klar und deutlich zu ihm und seinen Vorgaben bekenne, einen potenziellen Gegner und Feind, den es um jeden Preis aus dem Feld zu schlagen gelte. Auf diese Art und Weise entledigte er sich mehrerer Kritiker, auch im engeren Umfeld. Doch damit nicht genug. Nachdem die auf diese Art geschassten Würdenträger nicht klein beigaben, sondern ihre Stimme jetzt sogar extern erhoben, rechnete Franziskus auf seine Art mit ihnen ab.

In der Weihnachtsansprache vor der Kurie bezeichnete er seine Kritiker laut einer dpa-Meldung als Verräter an der katholischen Kirche und an ihm, warf ihnen …

Weiter lesen auf:

http://www.freiewelt.net/nachricht/papst-spricht-in-weihnachtsansprache-von-verraetern-und-krebsgeschwueren-10073107/
Bildredakteur:

Niki Vogt

Textredakteur:

Niki Vogt

Quelle:

Die Freie Welt

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This