0 Ein peruanisches Gericht mit drei Richtern urteilt, dass die COVID-19-Pandemie von Bill Gates, George Soros und Rockefeller ausgelöst wurde | connectiv.events
Seite auswählen

https://greatgameindia.com/peru-court-bill-gates-george-soros/

Ein peruanisches Gericht mit drei Richtern urteilt, dass die COVID-19-Pandemie von Bill Gates, George Soros und Rockefeller ausgelöst wurde

6. Februar 2021 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Geschichte | Gesundheit | Ernährung | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Ein Gericht mit drei Richtern in Peru hat entschieden, dass die COVID-19-Pandemie von den Milliardären Bill Gates, George Soros und Rockefeller gestartet wurde. Trotz des Urteils (lesen Sie den Beschluss im vollen Wortlaut unten) kamen „Faktenprüfer“ zu dem Schluss, dass das peruanische Gericht keine Beweise hatte, um ein solches Urteil zu fällen, und beriefen sich dabei auf Erklärungen der WHO und der CDC, die ihre ganze Glaubwürdigkeit verloren haben.

Am 21. Dezember 2020 erklärte ein peruanisches Gericht mit drei Richtern, dass die Coronavirus-Pandemie von den Milliardären Bill Gates, George Soros und Rockefeller gestartet wurde, ironischerweise bekannt als der Club der Guten – die die Welt retten wollen.

Die Resolution behauptet, dass der kriminelle Prozess wegen des Covid-19 gestoppt wurde. Das Virus sei „unberechenbar“, außer für seine Schöpfer, „die es mit extremer Geheimhaltung innerhalb ihres Umfelds und der Weltkonzerne gehandhabt haben und weiterhin lenken, mit Projektionen auf das Agenda 2030.

Wie der offizielle peruanische juristische Nachrichtendienst lpderecho unter Berufung auf den Gerichtsbeschluss vom 21. Dezember 2020 berichtet:

 

  1. c) .- Das Plenarabkommen 01-2017 in seiner 18. Grundlage besagt: „… eine Verlängerung der Sicherungsverwahrung kann nicht akzeptiert werden, wenn der Strafprozess ohne irgendeinen Rechtfertigungsgrund, der ihn legitimiert, lahmgelegt wurde …“

 

https://connectiv.events/referent/arthur-traenkle/

 

Im vorliegenden Fall wurde der Strafprozess durch die Pandemie Covid 19 gelähmt. Diese Pandemie wurde von den kriminellen Eliten, die die Welt beherrschen, geschaffen und hat die Aktivitäten in fast allen Ländern der Welt gelähmt, und niemand hat sich ihr Auftreten und ihre Fortsetzung in der Zukunft ausgemalt. Dieses Ereignis hat einen „unvorhersehbaren“ Charakter und ist eine gerechtfertigte Ursache, die nicht nur die juristische Arbeit der Gerichtshöfe der Welt, sondern auch alle wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Aktivitäten lahmgelegt hat und weiterhin behindern wird, und zwar bisher mit bereits bestehenden Einschränkungen, auch in unserem Land.

 

 

Daher können keine Weltregierung, natürliche und juristische Personen oder die Verteidigung des Angeklagten behaupten, dass diese Pandemie die Qualität von „vorhersehbar“ hat. Ausgenommen sind die Schöpfer der neuen Weltordnung wie Bill Gates, Soros, Rockefeller usw., die sie gehandhabt haben und sie weiterhin mit extremer Geheimhaltung innerhalb ihrer Umgebungen und globalen Konzerne lenken, mit Prognosen für das Projekt 2030.

Insofern stellt die Covid 19-Pandemie zweifellos eine „besondere Schwierigkeit bei der Behinderung der Ermittlungen oder des Strafprozesses“ dar.

Was in dem Urteil nicht erwähnt wird, ist, dass die Rockefeller Foundation und die Clinton Foundation eine Reihe von COVID-Apps entwickelt haben, die das Leben nach der Pandemie streng kontrollieren werden. Die Initiative wird von der gemeinnützigen Stiftung Commons Project Foundation ins Leben gerufen, die Teil des Weltwirtschaftsforums ist. Das Commons Project umfasst drei COVID-Apps – CommonHealth, COVIDcheck und CommonPass. Zusammen werden sie die Gesundheitsdaten sammeln, speichern und überwachen, auf deren Grundlage die Apps entscheiden, ob jemand reisen, studieren, ins Büro gehen kann usw.

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

Lesen Sie hier nach: Wird unser ganzes Leben bald durch Apps kontrolliert werden, die von Rockefeller & Clinton Foundation, finanziert werden?

 

Der juristische Nachrichtendienst lpderecho berichtete am 11. Januar 2021, dass hochrangige Justizbeamte in Peru angekündigt haben, dass sie eine Untersuchung der Aussage der drei Richter einleiten werden.

Trotz des Urteils kamen „Faktenprüfer“ zu dem Schluss, dass das peruanische Gericht keine Beweise hatte, um ein solches Urteil zu fällen und beriefen sich dabei auf Erklärungen der WHO und der CDC, die jegliche Glaubwürdigkeit verloren haben. Interessant ist, dass Lead Stories, der Facebook-Faktenchecker, selbst von den Chinesen finanziert wird und sich daran macht, Artikel zu entlarven, die auf ihre Rolle in der Pandemie hinweisen und ihren Geldgebern einen Persilschein zu geben.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Weltweite rechtliche Schritte

Zuvor hatte eine italienische Politikerin im italienischen Parlament die Verhaftung von Bill Gates gefordert. Sara Cunial, Abgeordnete für Rom, prangerte Bill Gates als „Impfstoff-Verbrecher“ an und forderte den italienischen Präsidenten auf, ihn wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit an den Internationalen Strafgerichtshof zu überstellen.

Außerdem wurde in einem abgefangenen Bericht des Verfassungsschutzes enthüllt, dass Bill Gates 10 Millionen Dollar Bestechungsgeld für ein erzwungenes Coronavirus-Impfprogramm in Nigeria angeboten hat

Wie im letzten Jahr berichtet wurde, hatte der Präsident von Weißrussland aufgedeckt, dass die Coronavirus-Hilfe der Weltbank mit Bedingungen für die Verhängung extremer Abriegelungsmaßnahmen einhergeht, um ihre Coronavirus-Reaktion nach dem Vorbild Italiens zu gestalten und sogar Änderungen in der Wirtschaftspolitik vorzunehmen, was er als „inakzeptabel“ ablehnte.

Eine große Klage wurde auch gegen den dänischen Premierminister wegen strenger COVID-19-Beschränkungen und der Tötung von fast 17 Millionen Nerzen angestrengt.

Erst vor einer Woche hat ein deutsches Gericht in einem Grundsatzurteil erklärt, dass die von der Regierung verhängten COVID-19-Sperren verfassungswidrig sind. Die Thüringer Frühjahrssperrung sei eine „katastrophal falsche politische Entscheidung mit dramatischen Folgen für fast alle Lebensbereiche der Menschen“, begründete das Gericht seine Entscheidung.

Zuvor hatte ein amerikanischer Bundesrichter die Coronavirus-Sperren in Pennsylvania als verfassungswidrig eingestuft.

Auch die belgischen Gesundheitsexperten haben eine Untersuchung gegen die WHO wegen Vortäuschung einer Pandemie gefordert.

Bereits 2010 wurde die WHO dabei erwischt, wie sie eine Pandemie vortäuschte und musste zugeben, dass ihre Methodik, die Viralität oder die Ausbreitung der Krankheit zu messen, anstatt deren Schweregrad, falsch war.

siehe auch: 

 

Weißrussland: Haben WHO und IWF Lukaschenko Geld geboten, um in seinem Land einen Lockdown umzusetzen?

Daniel Prinz: Was die Agenda 2030 vorsieht

Wird unser ganzes Leben bald durch Apps kontrolliert werden, die von Rockefeller & Clinton Foundation, finanziert werden?

Italienische Abgeordnete: Bill Gates muss vom Internationalen Strafgerichtshof wegen ‚Verbrechen gegen die Menschlichkeit‘ angeklagt werden

Die Gates Foundation schüttet weitere 70 Millionen Dollar in die Förderung von Impfstoffen gegen Covid-19 in Ländern der Dritten Welt, weil Fragen zur Sicherheit und Wirksamkeit bestehen bleiben

Beweise für die PLANdemie? Rothschild Covid-19 Test Patente aus den Jahren 2015 und 2017

Die WHO hat bereits vor 10 Jahren eine Pandemie vorgetäuscht

WHO bestätigt (versehentlich), dass Covid nicht gefährlicher als eine Grippe ist

Der Covid-Kult der Covid-Sekte & die Anpassung der Masse an eine psychotische Geschichte

Sogar WHO-Beamte räumen jetzt ein, dass Lockdowns eine extreme Politik mit katastrophalen Folgen sind


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://greatgameindia.com/peru-court-bill-gates-george-soros/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This