Europa im Ausnahmezustand – Stillstand eines Kontinents nur wegen eines Virus oder steckt mehr dahinter?

Die angebliche Militärübung „Defender Europe“ brachte enorme Mengen an Material und Mannschaft über mehrere europäische Häfen auf den Kontinent und verteilte sie  in ganz Deutschland, in Polen und Teilen des Baltikums. Auffälligerweise auf dem Gebiet des ehemaligen Deutschen Reiches, das nach Völkerrecht nie vor dem alliierten Feind  kapituliert hatte. Nur die Wehrmacht hatte sich damals geschlagen gegeben. Das Logo der Militärübung trägt das flammende  das Schwertes des Erzengels Michael, eines Verfechters der Gerechtigkeit. Dann wird die Übung auf Grund des grassierenden Corona Virus eingefroren und ihr Logo klammheimlich durch das Symbol der „Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Forces“ SHAEF ersetzt.