0 Demo für Impffreiheit – für unsere Grundrechte – Impfen muss freiwillig bleiben! | connectiv.events
Seite auswählen

Veranstalter

Netzwerk Impfentscheid Deutschland
Email
info@impfentscheid.de
Website
http://freie-impfentscheidung.blogspot.com

Ort

Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
QR Code

Datum

14 Sep 2019

Uhrzeit

11:00 - 16:00

Demo für Impffreiheit – für unsere Grundrechte – Impfen muss freiwillig bleiben!

Masernschutzgesetz bedeutet Impfzwang!
Im Juli 2019 wurde das Masernschutzgesetz vom Bundeskabinett verabschiedet.
Zwangsimpfung für alle Kinder – sonst kein Kita-Platz. Eltern von Schulkindern drohen bis zu 2.500 Euro Strafe, wenn sie die Impfung verweigern.

Nicht geimpfte Lehrer und Erzieher verlieren ihren Job, genauso wie ungeimpftes Gesundheitspersonal (Ärzte, Krankenschwestern, Heilpraktiker, Physiotherapeuten etc.). Bedienstete des Gesundheitsamtes werden zur Impfpolizei, obwohl sie das mehrheitlich nicht wollen.

Das ist der Beginn einer Medizindiktatur! Wenn wir uns jetzt nicht wehren, tritt das Gesetz im März 2020 in Kraft und es ist zu befürchten, dass weitere Zwangsimpfungen folgen werden.

Wir vom „Netzwerk Impfentscheid Deutschland“ sagen Impfen muss freiwillig bleiben!
Nein zum Impfzwang!

Demonstriert mit uns in Berlin friedlich für eine freie Impfentscheidung!

Steh auf für DICH, für Deine Kinder, Deine Enkel, Deine Verwandten, Deine Freunde, für alle Menschen!

Sei dabei am 14.9. in Berlin, ab 11 Uhr am Brandenburger Tor!

Steh auf für Deine Freiheitsrechte, für die freie Impfentscheidung!

 

11.00 Start am Brandenburger Tor mit Begrüßung & Reden

15.00 Abschlusskundgebung am Neptunbrunnen

Ende: ca. 17 Uhr am Neptunbrunnen

 

 


v2.2.6 - connectiv
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This