0 Falsche Propheten – Irreführung in der Aufklärungsszene? | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Lothar Dieterich auf Pixabay

Falsche Propheten – Irreführung in der Aufklärungsszene?

23. Oktober 2019 | Allgemein | Bewusstsein | Spiritualität | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

 

Peter Denk im Gespräch mit Erich Hambach

Peter Denk spricht im Interview mit Erich Hambach darüber, wieviel Desinformation es in der sogenannten Wahrheitsbewegung gibt, woran man diese erkennt und worauf wir alle achten sollten. Seit einigen Jahren erscheinen im alternativen Medienbereich häufiger Menschen oder auch bestimmte Aussagen, die schnell eine relativ große Resonanz erhalten. Das passiert zumeist über Interviews, die auf Youtube-Kanälen mit hoher Reichweite ausgestrahlt werden. Als Autor mit vielen Lesern erhält man dann schnell einige Fragen zu diesen Aussagen. Es fällt dabei auf, dass nicht wenige Menschen sich aufgrund dessen sehr verunsichern lassen oder auch daran glauben, dass nun „alles gerettet“ sei. Die Erfahrung zeigt, dass häufig dort durchaus wahre Inhalte mit bestimmten fraglichen oder gar gefährlichen Aussagen gemischt werden. Besonders der Gedanke, dass „jemand“ schon alles in Ordnung bringen wird und man selbst nichts tun und vor allem sich selbst nicht verändern muss, kommt gut an. Den Aufwand, die dort genannten Quellen zu überprüfen und mit denen gegensätzlicher Aussagen zu vergleichen, möchten viele aber nicht betreiben. Dann zeigt sich nämlich häufig recht schnell, dass hier an der einen oder anderen Stelle etwas nicht stimmen kann. Es ist sehr erstaunlich, dass Menschen nur wegen einer Aussage, die ein unbekannter Mensch in einem Interview tätigt, teilweise völlig aus der Bahn geworfen werden. In dem Interview gehen wir dieser Frage nach, warum so etwas geschieht und beziehen uns auch auf konkrete aktuelle Beispiele.

 

Peter Denk: https://www.krisenrat.info

Erich Hambach: https://www.erich-hambach.de und https://www.friedensweg.org

 

https://www.youtube.com/channel/UCkNppIeHOWm6MLgA8NzqpFg/featured

 

Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

Eure Anna

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.youtube.com/watch?v=EjJgal-KDtk
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This