connectiv.events https://connectiv.events KONGRESSE | SEMINARE | WORKSHOPS | EVENTS Fri, 26 Feb 2021 03:44:00 +0000 de-DE hourly 1 https://connectiv.events/wp-content/uploads/2017/08/ce_logo_p-150x150.png connectiv.events https://connectiv.events 32 32 China expandiert das Wettermodifikationsprogramm und macht einen großen Teil des Klimas künstlich https://connectiv.events/china-expandiert-das-wettermodifikationsprogramm-und-macht-einen-grossen-teil-des-klimas-kuenstlich/ Fri, 26 Feb 2021 03:44:00 +0000 https://connectiv.events/?p=42346  

Was geschah: China kündigte an, dass es eine schnelle Ausweitung seines Wettermodifikationsprogramms plant. Die meisten Menschen wussten wahrscheinlich nicht, dass China sogar ein Wettermodifikationsprogramm hatte. Die Änderungen umfassen die Modifizierung des Klimas in einem Gebiet, das mehr als eineinhalb Mal so groß wie Indien ist und eine Fläche von über 5,5 Millionen Quadratkilometern (2,1 Millionen Quadratmeilen) umfasst. In der Tat hat China sein Wetter seit Jahrzehnten modifiziert, und sie haben die Technologie auch auf lokaler Ebene eingesetzt. Sie haben ganz offen darüber gesprochen, dass sie das Wetter für einen klaren Himmel vor und während der Olympischen Spiele 2008 modifizieren.

Laut dem Guardian;

Die vorgeschlagene Erweiterung ist von einer Größenordnung, die regionale Wettermuster beeinflussen könnte. Das Kabinett sagte, es wolle das Programm für künstlichen Regen und Schnee bis 2025 auf mindestens 2,1 Millionen Quadratmeilen (5,5 Millionen Quadratkilometer) Land ausweiten. Der langfristige Plan sieht vor, dass die Fähigkeiten des Landes zur Wettermodifikation bis 2035 ein „fortgeschrittenes“ Niveau erreichen und sich auf die Revitalisierung ländlicher Regionen, die Wiederherstellung von Ökosystemen und die Minimierung von Verlusten durch Naturkatastrophen konzentrieren.“

Nicht nur China hat sich mit solchen Aktivitäten beschäftigt, sondern auch die USA haben sie während des Vietnamkriegs eingesetzt (Operation Popeye). General Electric führte 1946 die ersten Experimente zur Wettermodifikation durch. Im Jahr 2012 beschuldigte der Iran Israel und die USA, das Klima zu Kriegszwecken zu modifizieren, und tat dies 2018 erneut. Der damalige venezolanische Präsident Hugo Chavez sagte vor seinem Tod: „Die US-Marine hat eine Waffe eingesetzt, die ein starkes Erdbeben auf Haiti auslösen kann. Dieses Mal war es nur eine Übung, und der letzte Teil davon ist die Zerstörung und Übernahme des Irans.“

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

Wie lange geht das schon so? In einem Dokument der Regierung der Vereinigten Staaten, das auf Anfrage des Senatsausschusses für Handel, Wissenschaft und Verkehr im November 1978 gedruckt wurde, heißt es,

Wettermodifikation wird im Allgemeinen als das absichtliche Bemühen betrachtet, die atmosphärischen Bedingungen für nützliche menschliche Zwecke zu verbessern. Nicht alle Aktivitäten zur Wettermodifikation sind jedoch zum Wohle der Allgemeinheit gedacht und wurden für Kriegszwecke eingesetzt….Zusätzlich zu den spezifischen Forschungsprogrammen, die von den Bundesbehörden gesponsert werden, gibt es weitere Funktionen im Zusammenhang mit der Wettermodifikation, die an verschiedenen Stellen in der Exekutive durchgeführt werden. Verschiedene Beratungsgremien und Komitees auf Bundesebene und deren Mitarbeiter – die eingerichtet wurden, um eingehende Studien durchzuführen und Berichte zu erstellen, um Ratschläge oder Empfehlungen zu geben oder um Programme zur Wetterveränderung zu koordinieren – wurden innerhalb von Ministerien, Agenturen oder Ämtern der Exekutive untergebracht und unterstützt.

Dr. Michel Chossudovsky, ein emeritierter Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ottawa, schreibt in einem Artikel auf seiner Website:

Die signifikante Ausweitung des amerikanischen Arsenals zur Wetterkriegsführung, die eine Priorität des Verteidigungsministeriums ist, steht nicht zur Debatte oder Diskussion. Während Umweltschützer der Bush-Regierung vorwerfen, das Kyoto-Protokoll nicht unterzeichnet zu haben, wird das Thema „Wetterkrieg“, nämlich die Manipulation von Wettermustern für militärische Zwecke, nie erwähnt.

Die US-Luftwaffe ist in der Lage, das Klima entweder zu Testzwecken oder für den Einsatz als militärische Spionage zu manipulieren. Diese Fähigkeiten erstrecken sich auf das Auslösen von Überschwemmungen, Hurrikans, Dürren und Erdbeben. Dies geht direkt aus einem (von vielen) ihrer Dokumente hervor.

Wettermodifikation wird ein Teil der inneren und internationalen Sicherheit werden und könnte einseitig durchgeführt werden… Sie könnte offensive und defensive Anwendungen haben und sogar zu Abschreckungszwecken eingesetzt werden. Die Fähigkeit, Niederschlag, Nebel und Stürme auf der Erde zu erzeugen oder das Weltraumwetter zu modifizieren, … und die Erzeugung von künstlichem Wetter sind Teil eines integrierten Satzes von Technologien, die eine erhebliche Steigerung der US-Fähigkeiten oder eine Verschlechterung der Fähigkeiten eines Gegners bewirken können, um globale Aufmerksamkeit, Reichweite und Macht zu erreichen. (Wetter als Kraftmultiplikator: Owning the Weather In 2025)

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Die Praxis wird heute als „Geo-Engineering“ bezeichnet und der Klimawandel/die globale Erwärmung scheint die Rechtfertigung dafür zu sein. Aber wie bei vielen anderen Themen, z.B. bei Krisen wie COVID-19 und Terrorismus, scheinen sie meiner Meinung nach immer für andere Zwecke verwendet zu werden, als das, was die Öffentlichkeit als Rechtfertigung erhält.

Es folgt ein Video des damaligen CIA-Direktors John O. Brennan, der seine Unterstützung für Wettermodifikationsprogramme gibt.

 

 

Viele Universitäten rund um den Globus arbeiten jetzt an groß angelegten künstlichen Interventionstechnologien, um das Klima der Erde als Reaktion auf den Klimawandel zu verändern. Yale ist zum Beispiel eine, Harvard eine andere. Diese Programme beinhalten eine Vielzahl von Eingriffen, ein beliebter scheint die Idee zu sein, Partikel in die Atmosphäre zu sprühen, um das Sonnenlicht vom Planeten weg zu reflektieren, wie Nature im Jahr 2018 erklärte, als Harvard-Forscher ankündigten, dass sie mit Experimenten beginnen würden. Typische Partikel, die verwendet werden, um in die Atmosphäre zu sprühen und das Sonnenlicht von der Erde weg zu reflektieren, wären; Sulfat/Schwefelsäure/Schwefeldioxid, Titandioxid, Siliziumkarbid, Kalziumkarbonat, Aluminiumoxid, Siliziumdioxid, Zinkoxid.

Einer dieser Forscher ist David W. Keith. Er ist Professor für angewandte Physik an der Paulson School of Engineering and Applied Sciences (SEAS) und scheint diese Maßnahmen zu unterstützen und daran zu arbeiten. Vor ein paar Jahren erklärte er, dass als Ergebnis dieser Art von weitreichenden Eingriffen „Sie am Ende viele Zehntausende von Menschen pro Jahr als direktes Ergebnis dieser Entscheidung töten könnten.“ (Quelle) Wir dürfen auch die Auswirkungen auf die Umwelt und die Ökologie nicht vergessen. Diese könnten katastrophal sein, wie so viele andere menschliche Eingriffe und Entwicklungen auch.

Laut einer 2015 in Current Science veröffentlichten Arbeit von Dr. Marvin Herndon, PhD. einem Nuklearchemiker und Geochemiker, sehen wir bereits die Auswirkungen.

Die Zusammenfassung lautet wie folgt:

„Als Reaktion auf einen dringenden Aufruf durch einen Artikel in Current Science für die Unterstützung, um die geologische Verbindung von hoher Aluminium Mobilität mit der menschlichen Gesundheit in der Ganga-Schwemmebene zu verstehen, beschreibe ich Beweise für geheime Geo-Engineering-Aktivitäten, die seit mindestens 15 Jahren aufgetreten sind, und die in den letzten zwei Jahren stark zugenommen haben. Die Geo-Engineering-Aktivität über Tankflugzeuge bringt eine nicht natürliche, giftige Substanz in die Erdatmosphäre ein, die mit Regenwasser hochmobiles Aluminium freisetzt. Außerdem präsentiere ich Beweise, dass es sich bei der giftigen Substanz um Flugasche aus der Kohleverbrennung handelt. Ich behaupte, dass die heimliche Verbreitung von Flugasche aus der Kohleverbrennung und die daraus resultierende Freisetzung von hochbeweglichem Aluminium die Ursache für die weit verbreitete und ausgeprägte Zunahme von neurologischen Krankheiten und die derzeit weit verbreitete und zunehmende Schwächung der Biota der Erde ist. Es werden Empfehlungen gegeben, um zu überprüfen, ob die hier vorgestellten Beweise auf die Ganga-Schwemmebene anwendbar sind.“

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Die Idee, dass diese Art von Aktivität bereits stattgefunden hat, ist nicht neu. „In den letzten Jahren gab es einen Rückgang der Unterstützung für die Forschung zur Wettermodifikation und eine Tendenz, direkt in operative Projekte überzugehen.“ – World Meteorological Association (2007)

Abschließende Überlegungen: Dieser Artikel präsentiert einen Leckerbissen über Wettermodifikation und spricht nicht wirklich mehr als die Spitze des Eisbergs an. Ich glaube nicht, dass Geo-Engineering ein notwendiger und gesunder Eingriff in den Klimawandel ist. Tatsächlich glaube ich, dass es völlig unnötig ist und wir wirklich nach Wegen suchen sollten, die Art und Weise zu ändern, wie wir Energie erzeugen und unseren Planeten reinigen. Ich finde es merkwürdig, dass so viel politischer Fokus auf CO2 gelegt wird, aber kaum auf die Abholzung, zum Beispiel. Ich finde es auch irritierend, dass ich auf so viele großartige Lösungen gestoßen bin, die unserem Planeten helfen könnten, doch sie erblicken nie das Licht der Welt. Heute scheint es, dass die „Lösungen“, die gewählt werden, diejenigen sind, die wirklich nicht viel bewirken, sondern einfach nur mehr Macht, Kontrolle und Geld in die Hände des „einen Prozents“ geben.

Weitere Artikel zum Thema finden Sie HIER

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

]]>
UK Gesundheitsbehörden: In diesem Jahr wurde „Nicht ein einziger Fall von Grippe entdeckt“ – Die Grippe ist von der Erde verschwunden https://connectiv.events/uk-gesundheitsbehoerden-in-diesem-jahr-wurde-nicht-ein-einziger-fall-von-grippe-entdeckt-die-grippe-ist-von-der-erde-verschwunden/ Fri, 26 Feb 2021 03:33:18 +0000 https://connectiv.events/?p=42340  

Die Gesundheitsbehörden in England haben bekannt gegeben, dass in diesem Jahr kein einziger Fall von Grippe festgestellt wurde. In den USA und Australien ist die Grippe so gut wie nicht existent, während die kanadische Regierung seit dem Auftreten von Covid-19 im Jahr 2019 keine Grippefälle mehr meldet. Warum eigentlich?

Laut der Weltgesundheitsorganisation gibt es heute fast keine Grippefälle auf der Erde:

 

 

Wie wir bereits hervorgehoben haben, haben andere Gesundheitsexperten vermutet, dass die Grippefälle so dramatisch niedrig sind, weil die Grippefälle fälschlicherweise als COVID-Fälle gezählt werden.

Letzten Monat behauptete der Top-Epidemiologe Knut Wittkowski, dass „die Grippe zum großen Teil in COVID-19 umbenannt wurde.“

Laut der CDC lag die kumulative positive Influenza-Testrate von Ende September bis in die Woche des 19. Dezembers bei nur 0,2%, verglichen mit 8,7% im Jahr zuvor.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Laut Wittkowski, ehemaliger Leiter der Abteilung für Biostatistik, Epidemiologie und Forschungsdesign an der Rockefeller University, liegt das daran, dass viele Grippeinfektionen fälschlicherweise als Coronavirus-Fälle etikettiert werden.

„Es gibt möglicherweise eine ganze Reihe von Influenza-Fällen, die in die Kategorie ‚vermutetes COVID-19‘ fallen, also Menschen, die COVID-19-Symptome haben (mit denen Influenza-Symptome verwechselt werden können), aber nicht auf SARS-RNA getestet werden“, sagte Wittkowski gegenüber Just the News.

Zahlen, die im April letzten Jahres vom britischen Office of National Statistics veröffentlicht wurden, zeigten auch, dass es dreimal mehr Todesfälle durch Grippe und Lungenentzündung als durch das Coronavirus gegeben hatte.

„Die Zahl der Todesfälle durch Grippe und Lungenentzündung ist mit mehr als 32.000 dreimal so hoch wie die Gesamtzahl der Coronavirus-Todesfälle in diesem Jahr“, berichtete die BBC.

Kontaktieren Sie Ihre gewählten Vertreter und fordern Sie eine Untersuchung. Sie müssen die Welt jetzt wieder öffnen!

 

https://www.lebenskraftpur.de/Vitamin-C-Liposomal?produkt=91


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
US-Luftwaffe nutzt Zelltechnologie, um Soldaten Wolverine-ähnliche Heilungsfähigkeiten zu verleihen https://connectiv.events/us-luftwaffe-nutzt-zelltechnologie-um-soldaten-wolverine-aehnliche-heilungsfaehigkeiten-zu-verleihen/ Fri, 26 Feb 2021 03:31:58 +0000 https://connectiv.events/?p=42327  

Die US-Luftwaffe könnte bald ihre eigenen Wolverines bekommen. Es wird erforscht, wie sie zukünftiges Personal dazu bringen können, ihre Wunden im Handumdrehen zu heilen.

Ähnlich wie der berühmte X-Men-Charakter erforscht die Air Force eine zelluläre Umprogrammierung, die dazu führen würde, dass Wunden, Verbrennungen und andere Verletzungen, die man sich auf dem Schlachtfeld zugezogen hat, bis zu fünf Mal schneller heilen könnten, als es der menschliche Körper von Natur aus tut.

In Zusammenarbeit mit der University of Michigan wird an einer Zellprogrammierung geforscht, die ihr Genom mit Hilfe von Proteinen, den so genannten Transkriptionsfaktoren, modifiziert. Diese stoppen verschiedene Gene, um „Aktivitäten wie Zellteilung und -wachstum sowie Zellmigration und -organisation zu regulieren“.

Möglicherweise könnte man diese Transkriptionen mit einem „Spray-on“-Verband direkt auf die Wunden auftragen und so die freiliegenden Muskelzellen in oberflächliche Hautzellen umwandeln, die die Wunde bedecken, damit sie schneller heilt.

 

http://hvtraenkle.com

 

Ein verwirrendes, aber faszinierendes Thema.

Einer derjenigen, die an der Forschung beteiligt sind, ist Dr. Indika Rajapakse, außerordentlicher Professor für Computermedizin und Bioinformatik sowie für Mathematik an der Universität von Michigan.

Er verwendet für das Projekt ein Mikroskop zur Darstellung lebender Zellen, das den Forschern hochauflösende Einblicke in lebende Zellen ermöglicht, um den Wundheilungsprozess besser zu verstehen.

In einer Pressemitteilung schrieb er: „In den Vereinigten Staaten gibt es erstaunliche Möglichkeiten, die man im Rest der Welt nicht sieht, um die Wissenschaft zu humanisieren und kritische Bedürfnisse in der Medizin zu erfüllen.“

Nach der Modifizierung des Gens könnte die Sequenz dann so geschrieben werden, dass sie sich bei Bedarf in einen anderen Zelltyp verwandeln kann. Wenn also ein Soldat verletzt wurde, bei dem die Muskeln zu sehen sind, können die Zellen in Hautzellen umprogrammiert werden, um die Wunde schnell abzudecken.

Auf die Idee eines Sprühverbandes angesprochen, sagte Rajapakse: „Diese Methode würde freiliegende tiefe Muskelzellen in oberflächliche Hautzellen umwandeln, was eine höhere Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Heilung bedeuten würde als die derzeitigen Methoden der Hauttransplantation.

„Wir haben die Mittel, dies zu tun, und es ist unsere Pflicht, sie voll auszunutzen“, fügte er hinzu.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Um ihre Ziele zu erreichen, haben Rajapakse und sein Team einen datengesteuerten Algorithmus entwickelt, der die richtigen Transkriptionsfaktoren mathematisch identifiziert und dann in der Lage ist, die Punkte im Zellzyklus vorherzusagen, an denen sie die Veränderung am besten vornehmen können.

Dr. Frederick Leve, Programmverantwortlicher für das AFOSR-Portfolio Dynamische Systeme und Kontrolltheorie, erklärte: „Es ist selten, dass die Mathematik so schnell so vielversprechende Ergebnisse liefert.

„Normalerweise dauert es Jahrzehnte, bis aus der mathematischen Grundlagenforschung Modelle entstehen, die auf eine Technologie angewendet werden können.“

Dr. Rajapakse hat es jedoch in viel kürzerer Zeit geschafft, was bedeutet, dass die Existenz von Wolverine, die nur in Comics und Filmen vorkommt, bald ganz real werden könnte.

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
„Tote, verletzte, traumatisierte Bundeswehrsoldaten!“ – Der verlorene Afghanistan-Krieg! https://connectiv.events/tote-verletzte-traumatisierte-bundeswehrsoldaten-der-verlorene-afghanistan-krieg/ Fri, 26 Feb 2021 03:30:25 +0000 https://connectiv.events/?p=42322 von Guido Grandt 

„Die Demokratie wird am Hindukusch“ verteidigt!“

So oder ähnlich lauteten die Parolen deutscher Politiker, um Bundeswehrsoldaten nach Afghanistan zu schicken, mit dem Ziel, das Land zu stabilisieren, Frieden und ein besseres Leben zu bringen, Sicherheit zu schaffen und für den Wiederaufbau zu sorgen.

Das Ergebnis: 59 tote deutsche Soldaten, Hunderte Schwerverletzte, Tausende Traumatisierte.

Und das Land selbst ist weder „sicherer“, noch „demokratischer“ geworden.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Ganz im Gegenteil!

Der Afghanistan-Einsatz des Westens und damit insbesondere auch der Deutschen ist kläglich gescheitert. Deshalb zogen wohl auch die Amerikaner in den letzten Tagen mehr als 2.000 Soldaten ab.

Schon die Intervention der Sowjetunion, die 1979 begann, scheiterte kläglich. Nach dem Einmarsch der Russen besiegten von den USA und Saudi-Arabien unterstützte Mudschaheddin-„Gotteskrieger“ die von Moskau gestützte Regierung. In der Folge kamen die islamisch-fundamentalistischen Taliban-Milizen an die Macht und setzten die Scharia mit aller Härte durch.

Nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 wurde das Land im Zuge des von George W. Bush ausgerufenen „Kriegs gegen den Terror“ zum Schlachtfeld, weil das Taliban-Regime offenbar Mitgliedern der Terroristen Unterschlupf gewährt hatte.

Seitdem herrscht Krieg am Hindukusch. Da nützen auch die Friedensverhandlungen, die Donald Trump mit dem Regime führte, nicht viel.

Das MDR-Magazin Fakt lässt einen ehemaligen Bundeswehrsoldaten zu Wort kommen, der in der Islamischen Republik Afghanistan im Einsatz war.

Dieser resümiert folgerichtig auf die Frage, ob sich dieser Einsatz gelohnt hat:

„Meine persönliche Meinung ist nein. Wenn man da jetzt hinguckt, was ist da jetzt? Es ist zurückgekehrt. Das wofür man gekämpft oder wofür man dagewesen ist, ist doch jetzt alles wieder hinfällig. Dass wir da unten waren, ja, wir müssen natürlich den Leuten da helfen, das ist ganz klar. Aber was bringt es jetzt noch? Zu dem Zeitpunkt haben wir denen geholfen, ja, aber für welchen Preis? Weil es ist jetzt genauso wie vorher, als wenn wir gar nicht da waren.“ Quelle 

Und in der Tat: Betrachtet man nur das Jahr 2020, enthüllt sich das, was in der herkömmlichen Diskussion im „sicheren“ Bundestag kaum zur Sprache kommt:

Im Laufe des Jahres verdoppelten sich die Opferzahlen bis ins 4. Quartal fast auf das Doppelte:

 

Screenshot/Bildzitat: https://www.mdr.de/investigativ/video-494782_zc-f80c8d3a_zs-0fdb427d.html

 

Alleine im Mai 2020 richteten radikal-islamische Terroristen ein regelrechtes Blutbad in einer Geburtsklinik an. Dabei wurden 16 Frauen und Säuglinge grausam massakriert.

 

Screenshot/Bildzitat: https://www.mdr.de/investigativ/video-494782_zc-f80c8d3a_zs-0fdb427d.html

 

Auch der ehemalige Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans Peter Bartels, kritisiert:

„Es ist überhaupt nicht so, dass Gewalt reduziert worden wäre, sondern das Gewaltniveau steigt (…) Die Lehre aus Afghanistan, wenn man lernen will, dann muss sie lauten: Wenn man sich engagiert, dann muss es schnell und massiv sein, dann muss es einheitlich geführt sein. Dann muss es ein klares Ziel geben. Dann muss es auch den Willen zum langen Atem geben, also so zu tun, als wenn man das jeweils für ein halbes Jahr macht und dann muss man noch mal gucken, ob das funktioniert, das ist es auch nicht.“

Letztlich ist der ISAF-Einsatz des Westens am Hindukusch gescheitert.

Auch die Politik sollte das endlich einsehen. Doch das tut sie nicht, sondern will den Einsatz in Afghanistan sogar noch verlängern!

 

https://www.epubli.de/shop/buch/ÜBERLEBEN-UM-JEDEN-PREIS-Guido-Grandt-9783748516361/84041

 

Joe Biden verwirft Friedensabkommen für Afghanistan, NATO bleibt in Afghanistan

TABUTHEMA: Kinderprostitution in Afghanistan & der deutsche Einsatz am Hindukusch! (VIDEOS)


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
Offener Brief: Warum wird von KEINER zuständigen Stelle tatsächlich etwas gegen die Aktivität der illegalen europäischen Welpenmafia getan? https://connectiv.events/offener-brief-warum-wird-von-keiner-zustaendigen-stelle-tatsaechlich-etwas-gegen-die-aktivitaet-der-illegalen-europaeischen-welpenmafia-getan/ Fri, 26 Feb 2021 03:22:11 +0000 https://connectiv.events/?p=42380  

Uwe Pöpping     Freier Berichterstatter und Justizopfer                                    

Offener Brief als Verteiler an
Bundesministerium Ernährung und Landwirtschaft
poststelle@bmel.bund.de
EU-Parlament
eplobelgium@europarl.europa.eu


 

Öffentliche Anfrage als offener Brief

Warum wird von KEINER zuständigen Stelle tatsächlich etwas gegen die Aktivität der illegalen europäischen Welpenmafia getan?

Antwort und Stellungnahme bitte an:

Justizopfer@bessere-welt.com

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

es wird wohl von allen zuständigen Stellen in der BRD als auch in der EU viel über Tierschutz und Tierwohl geredet. Ebenso von den diversen Tierschutzorganisationen.

Auch über dieses wirklich erbärmliche, aber Millionen schwere Geschäft der Welpenmafia durch den illegalen Handel mit Tierwelpen. In den meisten Fällen Hundewelpen.
Es wäre ein leichtes, dieses unwürdige Geschäft zumindest mittelfristig zu unterbinden.

Dabei wären die nationalen Stellen als auch die zuständigen Stellen der EU gefragt, wenn sie es wirklich unterbinden wollen. Denn es gäbe eine recht leicht umzusetzende Möglichkeit.
Als erstes muss jeder Züchter mit einer EU-Nummer registriert werden. Ohne Registrierung keine Erlaubnis zum Züchten. Auch nicht im privaten Bereich. Denn dadurch würde der Illegalität wieder ein „Schlupfloch“ geöffnet. Diese Züchter müssen regelmäßig von den Amtstierärzten überwacht werden. Um Vetternwirtschaft und Korruption zwischen Züchter und Amtstierarzt zu verhindern, müssen stets wechselnde neutrale vereidigte Tiermediziner dieses stichprobenhaft auf Einhaltung überprüfen.

Alle Züchter müssen gesetzlich verpflichtet werden, ihre Welpen mit einem genormten Mikrochip zu versehen. Dieser Mikrochip ist verpflichtend in eine EU-weite Datenbank einzutragen und zwar von dem Tiermediziner, der den Chip verabreicht. In dieser Datenbank müssen vorab bereits die Chipnummern registriert sein mit den Namen der Tiermediziner, welche diese Chips zur Verwendung vom Hersteller erhalten haben. Wird dem Tier der Chip implantiert, muss der Tierarzt in diese Datenbank unter der Chipnummer den Züchter eintragen, dessen Tier diesen Chip erhalten hat. Auch Mikrochips für möglicherweise Nutztiere sind die diese Datenbank einzutragen, um auch hier einen Missbrauch zu verhindern.

Zusätzlich muss jedes EU Land ein Gesetz einführen, dass den Kauf von „illegalen“ Welpen als Straftat, zumindest als Ordnungswidrigkeit einführt. Damit auch der Käufer, der so meint, sich preisgünstig einen Welpen beschaffen zu können, mit empfindlichen Strafen rechnen muss.

Dies könnte mittels Lesegerät dann von den jeweiligen Ordnungsämtern überwacht werden.

Die Einfuhr von Haustieren aus Drittländern ist vollkommen zu verbieten.

Die Kosten für dieses System würden übrigens sehr weit unter dem liegen, was die EU und die Nationalstaaten jedes Jahr absolut sinnlos verschleudern.

Ich bitte hier um eine Stellungnahme der Empfänger, warum in diesem Bereich immer nur schöngeredet, aber nie etwas getan wird. Danke

 

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Pöpping

BRD-Justizopfer und freier Berichterstatter


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
Frauen, die gegen COVID-19 geimpft wurden, können als Nebeneffekt Symptome von Brustkrebs zeigen https://connectiv.events/frauen-die-gegen-covid-19-geimpft-wurden-koennen-als-nebeneffekt-symptome-von-brustkrebs-zeigen/ Thu, 25 Feb 2021 03:39:00 +0000 https://connectiv.events/?p=42344  

Laut den Ärzten von Intermountain Healthcare können Frauen, die kürzlich gegen COVID-19 geimpft wurden, als Nebenwirkung des Impfstoffs Symptome von Brustkrebs zeigen.

Dies kann eine Reaktion auf die Nebenwirkung des Impfstoffs sein.

Wenn Sie vor kurzem geimpft wurden, besteht die Möglichkeit, dass Sie die jährlichen Mammographien verschieben müssen.

Dr. Brett Parkinson (MD des Intermountain Healthcare’s Breast Care Centre) sagte: „Wenn man eine Impfung erhält, kommt es zu einer Entzündungsreaktion im Arm“.

Die Ärzte haben geschwollene Lymphknoten auf Screening-Mammogrammen von Frauen beobachtet, die kürzlich gegen COVID-19 geimpft wurden.

„Wann immer wir diese auf einem normalen Screening-Mammogramm sehen, rufen wir diese Patienten zurück, weil es entweder metastasierenden Brustkrebs bedeuten kann, der in die Lymphknoten wandert, oder Lymphome oder Leukämie.“

Zweifellos gibt es viele normale Reaktionen auf Impfstoffe, und Entzündungen sind eine davon.

 

http://hvtraenkle.com

 

Aber, Dr. Parkinson sagt, zu viele geschwollene Lymphknoten sind überraschend und alarmierend.

„Mit dem Moderna-Impfstoff sind es etwa 11% nach der ersten Dosis und 16% nach der zweiten Dosis. Wir glauben, dass es auch für den Pfizer-Impfstoff vergleichbar ist.“

Gemäß den neuen Richtlinien sollten Frauen vor der ersten Impfstoffdosis eine Mammographie durchführen lassen oder 4 Wochen nach der zweiten Dosis des Impfstoffs warten.

Dr. Parkinson sagt, dass Frauen nicht vermeiden sollten, diesen Test durchführen zu lassen, wenn sie einen verdächtigen Knoten spüren.

Eine amerikanische Ärztin aus Wisconsin, Dr. Sara Beltrán Ponce, hatte eine Fehlgeburt, nur wenige Tage nachdem sie den COVID-19-Impfstoff erhalten hatte.

Ein älterer Mann in New York brach beim Verlassen des Krankenhauses nur 25 Minuten nach der COVID-19-Impfung zusammen und starb.

In einem weiteren Fall wurde eine Frau aus Rajasthan innerhalb von 5 Monaten 31 Mal positiv auf COVID-19 getestet und verblüffte damit die Ärzte. Ihre Ergebnisse stehen im Widerspruch zum Inkubationszyklus des neuartigen Coronavirus, von dem angenommen wird, dass er nach 14 Tagen endet.

Kürzlich haben die Todesfälle von älteren Menschen, die sich von COVID-19 erholt haben, aber nach der Verabreichung des Impfstoffs gestorben sind, Fragen aufgeworfen.

Laut einem Video, das von einem Insider von Facebook durchgesickert ist, wurde Mark Zuckerberg gesehen, wie er zugab, dass COVID-19-Impfstoffe Ihre DNA verändern werden und dass sie nicht sicher sind, was die langfristigen Auswirkungen dieser Impfstoffe sein würden.

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
Was ist mit den Jungen und Mädchen, die während COVID-19 und dem Super Bowl für Sex verkauft werden? https://connectiv.events/was-ist-mit-den-jungen-und-maedchen-die-waehrend-covid-19-und-dem-super-bowl-fuer-sex-verkauft-werden/ Thu, 25 Feb 2021 03:32:51 +0000 https://connectiv.events/?p=42315  

„Kinder werden in Amerika jeden Tag ins Visier genommen und für Sex verkauft.“ – John Ryan, Nationales Zentrum für vermisste und ausgebeutete Kinder

Selbst inmitten einer COVID-19-Pandemie ist der diesjährige Super Bowl LV-Showdown zwischen den Kansas City Chiefs und den Tampa Bay Buccaneers nicht zu stoppen.

Während der Gewinner der Vince Lombardi Trophy feststeht, kennen wir bereits die größten Verlierer. Das sind Hunderte von jungen Mädchen und Jungen – einige erst 9 Jahre alt – die während des großen Spiels bis zu 20 Mal pro Tag für Sex gekauft und verkauft werden.

„Der Super Bowl gilt sozusagen als das Wochenende, an dem man Sex mit Minderjährigen haben kann“, sagt Cammy Bowker, Gründerin von Global Education Philanthropist.

Es ist üblich, diese üble Praxis, die das am schnellsten wachsende Geschäft des organisierten Verbrechens und die zweitlukrativste illegal gehandelte Ware nach Drogen und Waffen geworden ist, als Kindersexhandel zu bezeichnen, aber in Wirklichkeit geht es um Vergewaltigung.

Laut FBI ist Sex mit Kindern das am schnellsten wachsende illegale Geschäft in Amerika.

Erwachsene kaufen Kinder für Sex mindestens 2,5 Millionen Mal pro Jahr in den Vereinigten Staaten.

Es wird geschätzt, dass die Anzahl der Kinder, die Gefahr laufen, für Sex gekauft und verkauft zu werden, 1300 Schulbusse füllen würde.

Menschenhandel übertrifft Drogen und Waffen als die am schnellsten wachsende kriminelle Industrie der Welt.

Doch so schockierend diese Zahlen auch sein mögen, diese COVID-19-Pandemie hat dazu geführt, dass eine noch größere Zahl von Kindern von Kindersexhändlern ausgebeutet wird.

 

http://hvtraenkle.com

 

Laut einer aktuellen Studie von Thomson-Reuters und dem Massachusetts Institute of Technology über Menschenhandel während der Pandemie haben die Schulschließungen aufgrund der Pandemie, die die Kinder aus der Schule gezwungen haben und sie mehr dem Internet aussetzten, sie besonders anfällig für Sexualstraftäter gemacht.

Das Internet mit seinen Webcams und Chatrooms – eine Notwendigkeit für virtuelle Klassenzimmer – ist zum primären Mittel der Zuhälter geworden, die es auf junge Kinder abgesehen haben.

„Jedes fünfte Kind wird online über Spieleplattformen und andere soziale Medien sexuell ausgebeutet. Und diese, nicht auf Kontakt ausgerichteten Foren der sexuellen Ausbeutung nehmen zu“, sagte der Forscher Brian Ulicny, der die Thomson-Reuters-Studie mitverfasst hat.

Es sind nicht nur junge Mädchen.

Einem Untersuchungsbericht von USA Today zufolge „machen Jungen etwa 36 % der Kinder aus, die in der US-Sexindustrie gefangen sind (etwa 60 % sind weiblich und weniger als 5 % sind Transgender-Männer und -Frauen).“

 

Bedenken Sie: Alle zwei Minuten wird ein Kind für Sex gekauft und verkauft.

Allein in Georgia versuchen schätzungsweise 7.200 Männer (die Hälfte von ihnen in den 30ern) jeden Monat, Sex mit heranwachsenden Mädchen zu kaufen, im Durchschnitt etwa 300 pro Tag.

Im Durchschnitt könnte ein Kind in einem Zeitraum von fünf Jahren von 6.000 Männern vergewaltigt werden.

Man schätzt, dass jedes Jahr mindestens 100.000 bis 500.000 Kinder – Mädchen und Jungen – in den USA für Sex gekauft und verkauft werden, wobei jedes Jahr bis zu 300.000 Kinder in Gefahr sind, Opfer von Menschenhandel zu werden. Einige dieser Kinder werden gewaltsam entführt, andere sind Ausreißer, und wieder andere werden von Verwandten und Bekannten in das System verkauft.

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Kindervergewaltigung ist in Amerika zum Big Business geworden.

Dies ist kein Problem, das nur in Großstädten auftritt. Es passiert überall, direkt vor unserer Nase, in Vorstädten, Städten und Gemeinden im ganzen Land. Genauso ist es in Deutschland, Frankreich, Italien, überall auf der Welt.

Wie Ernie Allen vom National Center for Missing and Exploited Children betont: „Der einzige Weg, dies in keiner amerikanischen Stadt zu finden, ist, einfach nicht danach zu suchen.“

Kein Zweifel: Es handelt sich um ein hochprofitables, hochorganisiertes und hochentwickeltes Sexhandelsgeschäft, das in großen und kleinen Städten operiert und allein in den USA jährlich über 9,5 Milliarden Dollar mit der Entführung und dem Verkauf junger Kinder für Sex einnimmt.

 

Jedes Jahr wird das Alter der gekauften und verkauften Mädchen und Jungen jünger und jünger.

Das Durchschnittsalter der gehandelten Kinder liegt bei 13 Jahren. Doch wie der Leiter einer Gruppe, die den Menschenhandel bekämpft, sagte: „Lassen Sie uns darüber nachdenken, was Durchschnitt bedeutet. Das bedeutet, dass es Kinder gibt, die jünger als 13 sind. Das bedeutet 8-, 9-, 10-Jährige.“

„Es sind Minderjährige unter 13 Jahren, die gehandelt werden“, bemerkte ein 25-jähriges Opfer des Menschenhandels. „Es sind kleine Mädchen.“

Dies ist Amerikas schmutziges kleines Geheimnis.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Aber was oder wer treibt diesen bösen Appetit auf junges Fleisch an? Wer kauft ein Kind für Sex?

Ansonsten sind es ganz normale Männer aus allen Gesellschaftsschichten. „Sie könnten Ihr Arbeitskollege, Ihr Arzt, Ihr Pastor oder Ihr Ehepartner sein“, schreibt der Journalist Tim Swarens, der mehr als ein Jahr lang den Sexhandel in Amerika untersucht hat.

Katholische und protestantische Kirchen wurden in den letzten Jahren besonders hervorgehoben, weil sie diesen Sexualstraftätern Unterschlupf gewähren. Zwanzig Jahre nach dem Skandal um den sexuellen Missbrauch durch Geistliche, der die katholische Kirche erschüttert hat, werden immer noch Hunderte von Sexualstraftätern – Priester, Diakone, Mönche und Laien – mit Aufgaben in der Nähe von Kindern betraut. In vielen Fällen geht der Missbrauch unvermindert weiter.

Die Sexualverbrechen innerhalb der protestantischen Kirche sind nicht weniger ungeheuerlich, obwohl sie viel weniger in der Öffentlichkeit bekannt sind. Zum Beispiel dokumentiert ein Bericht des Houston Chronicle über die Leiter der Southern Baptist Church über 700 kindliche Sexualopfer, „die von Jugendpastoren belästigt, ihnen explizite Fotos oder Texte geschickt, Pornografie ausgesetzt, nackt fotografiert oder wiederholt vergewaltigt wurden. Einige Opfer, die erst 3 Jahre alt waren, wurden in den Studierzimmern der Pastoren und der Sonntagsschule belästigt oder vergewaltigt.“

Und dann gibt es noch nationale Sportereignisse wie den Super Bowl, bei denen Sexhändler erwischt wurden, die Minderjährige verkauften, einige davon schon im Alter von 9 Jahren. Doch auch wenn der Super Bowl nicht gerade ein „Glücksfall“ für Sexhändler ist, wie manche behaupten, bleibt er eine lukrative Einnahmequelle für die Kindersexhandel-Industrie und ein Anziehungspunkt für diejenigen, die bereit sind, für die Vergewaltigung junger Kinder zu bezahlen.

Laut dem Kriminalbeamten Marc Chadderdon repräsentieren diese „Käufer“ – die so genannten „gewöhnlichen“ Männer, die die Nachfrage nach Sex mit Kindern antreiben – einen Querschnitt der amerikanischen Gesellschaft: jedes Alter, jede Rasse, jeder sozioökonomische Hintergrund, Polizisten, Lehrer, Justizvollzugsbeamte, Pastoren, usw.

Und dann sind da noch die außergewöhnlichen Männer, wie Jeffrey Epstein [oder „Kanadas Epstein“, Peter Nygard], der Hedgefonds-Milliardär / verurteilte Serienpädophile, der unter dem Vorwurf des Missbrauchs, der Vergewaltigung und des Sexhandels mit Dutzenden von jungen Mädchen verhaftet wurde, um dann unter höchst ungewöhnlichen Umständen zu sterben.

Es wird angenommen, dass Epstein seinen eigenen persönlichen Sexhandelsring nicht nur zu seinem persönlichen Vergnügen, sondern auch zum Vergnügen seiner Freunde und Geschäftspartner betrieb. Laut der Washington Post, „mehrere der jungen Frauen … sagen, dass sie den Reichen und Berühmten als Sexpartner auf Epsteins Partys angeboten wurden.“ Zu verschiedenen Zeiten transportierte Epstein seine Freunde in seinem Privatflugzeug, dem „Lolita-Express“, herum.

Kann jemand diese Frage beantworten: Warum hat Hillary Clinton Jeffrey Epsteins Pädophilie-Insel 6 Mal über den Lolita-Express besucht?

Männer wie Epstein und seine Kumpane, die zu einem mächtigen, wohlhabenden, elitären Segment der Gesellschaft gehören, die nach ihren eigenen Regeln arbeitet, übergehen ohne Verantwortung, indem sie ein Strafrechtssystem ausnutzen, das den Mächtigen, den Wohlhabenden und der Elite zu Füßen liegt.

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

 

Dennoch, woher kommt dieser Appetit auf junge Mädchen?

Sehen Sie sich um.

Junge Mädchen werden schon seit Jahren in Musikvideos, auf Plakatwänden, in der Fernsehwerbung und in Bekleidungsgeschäften sexualisiert [und jetzt werden Kinder in der SCHULE sexualisiert, überall in der westlichen Welt – was eigentlich Grooming genannt werden sollte]. Die Vermarkter haben eine Nachfrage nach jungem Fleisch geschaffen und ein breites Angebot an übersexualisierten Kindern.

„In einem Markt, der High Heels für Babys und Tangas für Tweens verkauft, muss man kein Genie sein, um zu erkennen, dass Sex, wenn nicht gar Pornos, in unser Leben eingedrungen sind“, schreibt Jessica Bennett für Newsweek. „Ob wir es begrüßen oder nicht, das Fernsehen bringt es in unsere Wohnzimmer und das Web bringt es in unsere Schlafzimmer. Laut einer Studie der University of Alberta aus dem Jahr 2007 haben 90 Prozent der Jungen und 70 Prozent der Mädchen im Alter von 13 bis 14 Jahren mindestens einmal auf sexuell eindeutige Inhalte zugegriffen.“

 

Das ist es, was Bennett als die „Pornifizierung einer Generation“ bezeichnet.

Wie ich bereits in einer früheren Kolumne dokumentiert habe, bereitet die Kultur diese jungen Menschen darauf vor, von Sexualstraftätern ausgebeutet zu werden.

Die sozialen Medien machen es allzu leicht. Wie ein Nachrichtenzentrum berichtete, „ist es für Zuhälter leicht, Mädchen zu finden. Sie suchen in … sozialen Netzwerken.

Sie und ihre Assistenten durchstreifen Einkaufszentren, Gymnasien und Mittelschulen. Sie holen sie an Bushaltestellen ab. In der Straßenbahn. Manchmal wird auch von Mädchen zu Mädchen angeworben.“ Pflegeheime und Jugendheime sind ebenfalls zu bevorzugten Zielen für Menschenhändler geworden.

Selten gehen diese Mädchen freiwillig in die Prostitution. Viele fangen als Ausreißerinnen oder Wegwerfmädchen an, um dann von Zuhältern oder größeren Sexringen aufgegriffen zu werden. Andere werden überredet, sich mit einem Fremden zu treffen, nachdem sie online über eine der vielen Social-Networking-Sites interagiert haben, und werden dann schnell in ihr neues Leben als Sexsklavin eingeführt.

 

https://goldgrammy.de


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

]]>
Bill Gates: Dritte Spritze könnte zur Bekämpfung von Coronavirus-Varianten nötig sein https://connectiv.events/bill-gates-dritte-spritze-koennte-zur-bekaempfung-von-coronavirus-varianten-noetig-sein/ Thu, 25 Feb 2021 03:30:12 +0000 https://connectiv.events/?p=42313  

Gates sagte gegenüber CBS News, dass wir möglicherweise eine dritte Impfung mit einem der derzeit verfügbaren Impfstoffe benötigen, oder einen „modifizierten“ Impfstoff, da das Virus mutiert. RFK, Jr. von CHD fragt jedoch, warum wir uns nicht stattdessen auf Nicht-Impfstrategien konzentriert haben, einschließlich therapeutischer Medikamente. Da mehr als 40 Millionen Amerikaner mindestens die erste Dosis des Impfstoffs von Pfizer oder Moderna erhalten haben, könnte eine dritte Dosis erforderlich sein, um die Ausbreitung neuer Varianten der Krankheit zu verhindern, sagte Bill Gates am Dienstag gegenüber CBS News.

Gates‘ Kommentare kommen inmitten wachsender Besorgnis, dass die aktuellen Impfstoffe nicht gegen die ansteckenderen brasilianischen und südafrikanischen Varianten wirksam sind.

Pfizer und Moderna haben erklärt, dass ihre Impfstoffe zu 95 % bzw. 99 % gegen den ersten Stamm von COVID wirksam sind.

Einige Wissenschaftler haben diese Aussagen jedoch angezweifelt. Außerdem haben die Weltgesundheitsorganisation und die Impfstoffhersteller eingeräumt, dass die Impfstoffe nicht verhindern, dass sich Menschen mit COVID infizieren oder es übertragen, sondern nur die Symptome lindern.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Gates sagte den CBS Evening News:

„Die Diskussion ist jetzt, ob wir nur eine super hohe Abdeckung des aktuellen Impfstoffs brauchen, oder ob wir eine dritte Dosis brauchen, die genauso wirksam ist, oder ob wir einen modifizierten Impfstoff brauchen.“

Die US-Impfstoffhersteller erwägen, Modifikationen vorzunehmen, die Gates als „Tuning“ bezeichnet.

Menschen, die bereits zwei Impfungen erhalten haben, müssten möglicherweise eine dritte Dosis erhalten, und Menschen, die noch nicht geimpft wurden, würden den modifizierten Impfstoff benötigen, erklärte Gates.

Auf die Frage, ob der Coronavirus-Impfstoff dem Grippeimpfstoff ähneln würde, der jährliche Auffrischungen erfordert, konnte Gates dies nicht ausschließen.

Bis das Virus bei allen Menschen ausgerottet ist, so Gates, könnten in Zukunft weitere Impfungen erforderlich sein.

„Vor allem AstraZeneca hat Schwierigkeiten mit der Variante“, erklärte Gates.

„Und die anderen beiden, Johnson & Johnson und Novavax, sind etwas weniger effektiv, aber immer noch effektiv genug, dass wir sie unbedingt so schnell wie möglich herausbringen sollten, während wir diese Idee der Feinabstimmung des Impfstoffs untersuchen.“

Die Bill & Melinda Gates Foundation finanziert die Studien, die in Brasilien und Südafrika durchgeführt werden, so CBS News.

Die Stiftung hat auch in die Impfstoffe von AstraZeneca, Johnson & Johnson und Novavax investiert, die gegen neue Varianten getestet werden.

Sobald der AstraZeneca-Impfstoff zugelassen ist, wird die von Gates gegründete Global Alliance for Vaccine Initiative oder GAVI ihn weltweit vermarkten.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

„Gates fährt fort, die Torpfosten zu verschieben“, sagte Robert F. Kennedy, Jr., Vorsitzender und Chefsyndikus von Children’s Health Defense.

„In der Zwischenzeit sind die Strategien, die er und andere gefördert haben, dabei, die Weltwirtschaft zu zerstören, die Mittelklasse zu zerschlagen, die Reichen reicher zu machen und Impfstoffsicherheitsbefürworter, wie mich, zu zensieren.“

Kennedy sagte, dass der ausschließliche Fokus auf Impfstoffe die Art von Fortschritt verhindert hat, die erforderlich ist, um die Pandemie tatsächlich anzugehen und sich von ihr zu erholen:

„Von Beginn der Pandemie an haben klar denkende Menschen, die mit den Herausforderungen des Impfstoffmodells vertraut sind, verstanden, dass der Weg aus der Krise mehrere Schritte erfordern würde.

„Diese Schritte würden die Entwicklung und/oder Identifizierung von therapeutischen Medikamenten, den Austausch von Informationen unter Ärzten, um verbesserte Behandlungsmodelle zu entwickeln, die die Sterblichkeitsrate der Infektionen unter die der Grippe senken, und die Art von breit angelegter, langfristiger Herdenimmunität, die vor mutierten Stämmen schützt und die nur aus einer natürlichen Infektion resultiert, beinhalten müssen.“

Stattdessen schlagen Gates und die Impfstoffhersteller eine lebenslange Auffrischung vor, unterstützen unzureichende Tests, um die Sicherheit zu bestimmen, und versäumen es, die unzureichende Überwachung von Impfstoffverletzungen anzugehen, sagte Kennedy.

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
Lösungen für Weltraummüll könnten dabei helfen, das Plastikproblem der Erde zu lösen https://connectiv.events/loesungen-fuer-weltraummuell-koennten-dabei-helfen-das-plastikproblem-der-erde-zu-loesen/ Thu, 25 Feb 2021 03:28:20 +0000 https://connectiv.events/?p=42318 Quelle: Bloomberg

Raumfahrtagenturen haben bereits einige Erfolge im Umgang mit der wachsenden Menge an Satellitenmüll erzielt

Seit 1957 haben wir 9.600 Satelliten gestartet. In den ersten Jahrzehnten hat sich niemand Gedanken darüber gemacht, was passieren würde, wenn sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben. Bis die Raumfahrtbehörden beschlossen, etwas zu unternehmen, war es zu einem Problem geworden.

„Die überwiegende Mehrheit der Objekte im Orbit ist dort praktisch gestrandet“, sagt Stijn Lemmens, ein Analyst für Weltraummüll bei der Europäischen Weltraumorganisation. „Und sie haben eine Lebensdauer von Hunderten, Tausenden von Jahren.“

Alte Satelliten sind totes Gewicht, taumelnde Metallstücke, die unseren Planeten umkreisen und zu explodieren drohen oder mit aktiven Geräten zusammenstoßen, die für Kommunikation, Wettervorhersage und Navigation wichtig sind. Jede Kollision zerbricht große Objekte in kleinere Stücke, was zu einem exponentiellen Anstieg der Trümmer führt.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Laut ESA gibt es etwa 34.000 Fragmente, die größer als 10 Zentimeter sind, und über 128 Millionen Objekte, die noch kleiner sind, die im Weltraum herumfliegen. Diese Zahl wird steigen, wenn wir mehr Raketen und Satelliten starten und wenn Trümmerereignisse immer häufiger werden.

Während unsere Bemühungen, den Plastikmüll auf der Erde radikal einzudämmen, bisher erfolglos geblieben sind, haben wir im Weltraum tatsächlich einige Fortschritte gemacht.

In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren begann die internationale Gemeinschaft, sich ernsthaft mit dem Problem zu befassen. Es wurden Richtlinien aufgestellt, die die Betreiber dazu ermutigen, Satelliten mit Systemen zur Reduzierung von Trümmerteilen auszustatten. Obwohl sie nicht verpflichtend sind, zeigen Untersuchungen der ESA, dass zwischen 60 und 90 % der neuen Satelliten, die seit dem Jahr 2000 in den so genannten geostationären Orbit geschossen wurden, diese Richtlinien erfüllen.

Der Erfolg ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass sich alle Satelliten dort dieselbe Umlaufbahn teilen, eine Strecke von genau 35.786 Kilometern (22.236 Meilen) über dem Äquator, so dass der physikalische Raum begrenzt ist. Eine Kollision kann die eigene Ausrüstung beschädigen und zwingt jeden Satelliten, taumelnden Trümmern auszuweichen – für immer. „Es gibt ein starkes Bewusstsein und einen Anreiz für die Betreiber, sich dort verantwortungsvoll zu verhalten“, sagt Lemmens.

Die Lösung ist einfach: Eine Treibstoffreserve erlaubt es den Satelliten, die geostationäre Umlaufbahn einfach zu verlassen, wenn sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben, und in Umlaufbahnen zu gelangen, in denen keine aktiven Satelliten operieren.

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Die niedrigeren Orbits, zwischen null und 2.000 Kilometern vom Äquator entfernt, erweisen sich als größere Herausforderung. Dort haben nur zwischen 5 und 10 % der Objekte erfolgreich die Trümmerschutzmaßnahmen erfüllt. Das ist besorgniserregend, denn dort findet das Wachstum statt, sagt Lemmens.

Das wohl ehrgeizigste Low-Orbit-Projekt ist Elon Musks Starlink, das eine Konstellation von 40.000 Satelliten starten will, um Breitband-Internet in die ganze Welt zu übertragen. Seit Mai letzten Jahres wurden fast 700 Starlink-Satelliten gestartet, was bedeutet, dass Musk im Alleingang die Anzahl der aktiven Satelliten um fast ein Drittel erhöht hat.

Die Richtlinien legen fest, dass diese niedrig fliegenden Satelliten die Region, in der sie operieren, innerhalb von 25 Jahren verlassen und langsam zur Erde zurückkehren sollten, bis sie die Atmosphäre erreichen und sich selbst zerstören. Die ESA arbeitet nun an einem Index, von dem sie sich erhofft, dass er das Bewusstsein unter den Hunderten von Akteuren – von Regierungen bis zu Universitäten – schärft, die Satelliten in niedrigere Umlaufbahnen bringen. Der Index wird eine Risikometrik angeben, die zeigt, wie anfällig ein Satellit für Fragmentierung und Kollisionen ist.

Natürlich wird es die alten Satelliten und die Millionen von Scherben, die bei den Kollisionen entstehen, immer noch geben. Aber die Raumfahrtbehörden entwickeln neue Technologien, um mit ihnen umzugehen. Der erste Schritt ist die Annäherung an den Satelliten mit Hilfe von Computer-Vision-Technologie. Als nächstes raten die Agenturen, den Abfall mit Harpunen, Netzen oder Roboterarmen einzufangen. Ziel ist es, sie in einem Stück zurück zur Erde zu bringen oder sie dazu zu bringen, sich unserem Planeten zu nähern und sich selbst zu zerstören, wenn sie die Atmosphäre erreichen.

Lemmens sagt, dass dies auch für die Lösung des Müllproblems im Meer anwendbar ist. „Denken Sie an aktive Entfernungsmissionen: die Robotik, die Führung, Navigation und Kontrolle, die erforderlich sind“, sagt Lemmens. „Sie können sich vorstellen, dass die gleiche Art von Algorithmen anschließend auch auf der Erde eingesetzt werden kann.“

Sicherlich ist die Umgebung dort draußen rauer, und einige der im Weltraum benötigten Technologien sind sehr spezifisch. Ein Satellit ist nicht dasselbe wie eine Plastiktüte. Und doch, bei so vielen Gemeinsamkeiten beider Probleme, ist es verlockend zu denken, dass Lösungen, die für das eine funktionieren, uns auch bei der Lösung des anderen helfen könnten.

„Sowohl auf der Erde als auch im Orbit geht es immer darum, dass wir, sobald wir unsere Hauptaufgabe erfüllt haben, die langfristigen Folgen vergessen“, sagt Lemmens. „Es ist ein menschlicher Reflex, nicht an diese Zeitskalen zu denken, sowohl auf der Erde als auch im Orbit, aber die Lösung könnte von derselben Art sein.“

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Magnesium-Citrat-180.html


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

]]>
Amazon rekrutiert 26 ehemalige FBI-Agenten, um Arbeitergewerkschaften zu zerschlagen https://connectiv.events/amazon-rekrutiert-26-ehemalige-fbi-agenten-um-arbeitergewerkschaften-zu-zerschlagen/ Wed, 24 Feb 2021 03:35:13 +0000 https://connectiv.events/?p=42307  

Amazon rekrutiert 26 ehemalige FBI-Agenten, um die Arbeitergewerkschaften zu überwachen und zu zerschlagen. Der Tech-Riese stellt die Spezialisten ein, um Informationen über organisierte Arbeitnehmer zu sammeln und zu überwachen. Derzeit sieht sich das Unternehmen mit einem der größten Gewerkschaftsvorstöße konfrontiert, da mehr als sechstausend Mitarbeiter im Amazon-Werk in Birmingham für die Gründung einer Gewerkschaft gestimmt haben.

Der Tech-Gigant ist bereits in den Nachrichten, weil er diverse Technologiedienstleistungen für das Militär erbringt und Strafverfolgungsbehörden mit modernster Gesichtserkennungssoftware beliefert.

Jetzt konzentriert sich Amazon, das als Online-Buchhändler begann, auf die Sicherheit, indem es sechsundzwanzig FBI-Agenten für sein globales Sicherheitszentrum in Arizona einstellt.

 

Die Expansion hilft bei der Bewältigung neuer Herausforderungen wie:

  •     Fälschungsprobleme
  •     Kartellrechtliche Prüfung
  •     Druck durch Arbeitsaktivismus

 

Der Tech-Riese hat mindestens zwei FBI-Agenten eingestellt, um die Gewerkschaften auszuschalten, indem er die arbeiterorganisatorischen Aktivitäten seiner Mitarbeiter überwacht.

Mehrere ehemalige FBI-Agenten wie Cindy Wetzstein und Brian Brooks, die verantwortungsvolle Posten beim FBI innehatten, arbeiten nun mit Amazon in dessen Sicherheitseinrichtung in Arizona zusammen, um bessere Sicherheitsmaßnahmen zu entwickeln.

So wird es nicht überraschen, dass nicht weniger als 26 ehemalige FBI-Agenten und Mitarbeiter Schlüsselpositionen in verschiedenen Abteilungen wie Softwareentwicklung, Sicherheitsabteilung, Beirat, Personalwesen usw. in der Sicherheitseinrichtung in Arizona innehaben.

Während Amazon seit dem Jahr 2007-2008 FBI-Agenten einstellte, hat es die Rekrutierung im Jahr 2019 hochgefahren.

 

https://cannergrow.com/r/AHWHMY

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Amazon ist einer der größten Webhoster weltweit. Es hat Ex-FBI-Agenten eingestellt, um Angriffe und Diebstahl auf das breite Warensortiment zu verhindern.

Die Neueinstellungen in der Sicherheitsabteilung überwachen die Mitarbeiter und verfolgen ihre Gewerkschaftsaktivitäten, um Druck von den Gewerkschaftsaktivisten zu vermeiden.

Laut einem Amazon-Sprecher ist die Einstellung von FBI-Agenten ein natürlicher Prozess, um die Sicherheit der Gebäude und Mitarbeiter bei Naturkatastrophen oder anderen Ereignissen, die eine Bedrohung für die Sicherheit darstellen, zu gewährleisten.

Aber Amazon konzentriert sich mehr auf die Verfolgung der Mitarbeiteraktivitäten im Zusammenhang mit Arbeitsaktivismus.

Der Tech-Riese setzt Spezialisten ein, um Informationen über organisierte Arbeit zu sammeln und zu überwachen.

Das Unternehmen geriet ins Visier der Öffentlichkeit, als Amazon nach Reaktionen von Gewerkschaftsgruppen und der breiten Öffentlichkeit Stellenanzeigen löschen musste.

Die Auflistung enthielt die Stellenausschreibung der Geheimdienstanalyse mit Erfahrung in der Sicherheitsindustrie als bevorzugte Qualifikation.

Der Sprecher des Unternehmens versuchte zwar, die Wogen zu glätten, indem er auf die Ungenauigkeit der Stellenbeschreibung hinwies. Das Unternehmen veröffentlicht immer noch Stellen mit ähnlichen Anforderungen für seine Sicherheitsabteilung.

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Nicht nur Amazon, auch viele andere Tech-Giganten überwachen und bekämpfen Bedrohungen durch vermeintliche Gegner, indem sie Experten einstellen.

Von großen Finanzunternehmen über Öl- und Gasfirmen bis hin zu Kasinos haben viele Organisationen effizientes Ex-FBI-Personal mit Verbindungen und Fähigkeiten angezapft, um Unternehmensbedrohungen zu verfolgen und zu überwinden.

Walmart zum Beispiel hat ein zentralisiertes System, um die Aktivitäten der Mitarbeiter zu verfolgen, einschließlich ihrer politischen Einstellung und Sympathien.

Dieses System ermöglichte es, Informationen über Proteste von Demonstranten zu erhalten und diese mit vereinten Kräften der FBI Joint Terrorism Task Force zu zerschlagen.

In ähnlicher Weise hat Amazon Probleme, die aufgrund von Gewerkschaftsbildung auftauchen, mit Taktiken und Strategien zur Zerschlagung von Gewerkschaften mit Hilfe der Ex-FBI-Mitarbeiter abgewehrt.

Das Unternehmen verfügt über einen internen Überwachungsapparat, der von der bekannten Spionagebehörde entwickelt wurde, um die Aktivitäten der Mitarbeiter zu erkennen.

Es bleibt unklar, inwieweit es Amazon gelingen kann, die Gewerkschaftsbildung mit den von den Ex-FBI-Spezialisten entwickelten Taktiken und Strategien zu verhindern.

Derzeit steht das Unternehmen vor einem der größten gewerkschaftlichen Vorstöße, bei dem mehr als sechstausend Mitarbeiter im Amazon-Werk in Birmingham für die Gründung einer Gewerkschaft stimmen.

Viele Arbeiter könnten aufgrund der missbräuchlichen Arbeitspraktiken des Unternehmens für die Gründung einer Gewerkschaft stimmen.

Viele Arbeiter haben die Nase voll von den zermürbenden Arbeitszeiten ohne Lohnerhöhung, während das Unternehmen große Gewinne verbucht hat.

 

https://goldgrammy.de


Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

]]>