0 „Flüchtlinge“ – die reale Gefahr für unsere Gesellschaft | connectiv.events
Seite auswählen

Importschlager Gewalt (Symbolfoto: ChameleonsEye/Shutterstock)

„Flüchtlinge“ – die reale Gefahr für unsere Gesellschaft

11. September 2017 | Politik | Geo-Politik | Journalistenwatch | YouTube

Wie die Bundesregierung mit den „Flüchtlingen“ wissentlich eine der gefährlichsten, gewalttätigsten und kriminellsten Menschengruppen weltweit importiert. Von Ines Laufer

„Nie hat es Messer- und Penis-Attacken in dieser Häufung gegeben“  bringt die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach in ihrer fulminanten Rede bei der jüngsten Wahlkampfveranstaltung der AfD in Pforzheim die Entwicklung der Gewaltkriminalität und der sexualisierten Attacken gegen Frauen in den vergangenen beiden Jahren auf den Punkt.

 Und tatsächlich stieg in Deutschland die Zahl der erfassten Delikte in diesen Bereichen allein im letzten Jahr zum Teil drastisch an – während die Zahl der deutschen Tatverdächtigen stabil blieb oder sogar signifikant sank:

Die Schlagzahl extrem gewalttätiger An- und Übergriffe besonders im öffentlichen Raum ist in unserem Land seit der eigenmächtigen, vom Bundestag weder abgestimmten noch genehmigten Öffnung der Grenzen durch Kanzlerin Merkel im September 2015 massiv gestiegen.

 

Pin It on Pinterest

Share This