0 Französischer Intellektueller zu 2 Monaten Gefängnis verurteilt, weil er die Masseneinwanderung als „Invasion“ bezeichnet hat | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Ichigo121212 auf Pixabay

Französischer Intellektueller zu 2 Monaten Gefängnis verurteilt, weil er die Masseneinwanderung als „Invasion“ bezeichnet hat

26. Januar 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Geschichte | Kriege | Revolutionen | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

 

Der französische Intellektuelle Renaud Camus wurde zu einer 2-monatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt, weil er gesagt hat, dass die Masseneinwanderung nach Europa eine „Invasion“ darstellt.

Camus wird nur dann dem Gefängnis entgehen, wenn er 1800 Euro an zwei „antirassistische“ Organisationen, SOS Racisme und die LICRA (Internationale Liga gegen Rassismus und Antisemitismus), zahlt.

Der Schriftsteller, der der Autor von „Le Grand Remplacement“ (Der große Austausch) ist, wurde wegen „öffentlicher Aufstachelung zu Hass oder Gewalt auf der Grundlage von Herkunft, Ethnie, Nationalität, Rasse oder Religion“ angeklagt.

Die Verurteilung geht auf eine Rede vom November 2017 in Colombey-les-deux Eglises vor dem Nationalen Rat des Europäischen Widerstands zurück, in der Camus erklärte: „Die Einwanderung ist zu einer Invasion geworden“.

Die unumkehrbare Kolonisierung ist die demographische Kolonisierung, durch den Austausch der Bevölkerung“, sagte der Autor und fügte hinzu: „Der ethnische Austausch, der große Austausch, ist das wichtigste Ereignis in der Geschichte unserer Nation, seit es sie gibt; wenn die Geschichte weitergeht, wird es, wie bei anderen Menschen auch, nicht die Geschichte Frankreichs sein.

Camus rief auch zu einem „nationalen Widerstandskonsens“ auf, um sich der Islamisierung „im Kampf um die Rettung unserer gemeinsamen Zivilisation, der keltischen, slawischen, germanischen, griechisch-lateinischen und jüdisch-christlichen, entgegenzustellen“.

Der Teil von Camus‘ Rede, der die Aufmerksamkeit der Richter besonders auf sich zog, war der Teil, in dem er über die Ablösung der europäischen Bevölkerung sprach.

Camus sagte, Masseneinwanderung „ist die Substitution, die Tendenz, alles durch seinen Emulator zu ersetzen, normalisiert, standardisiert, austauschbar: Das Original mit seiner Kopie, das Authentische mit seiner Imitation, das Wahre mit dem Falschen, die Mütter mit Ersatzmüttern, die Kultur mit Freizeit und Unterhaltung“.

Frankreich erleidet islamische Terroranschläge so routinemäßig, dass es kaum noch eine wichtige Nachricht ist. Viele dieser Terroristen werden von Moscheen radikalisiert, die sich jeder polizeilichen Kontrolle entziehen, aber Camus muss für sein Meinungsdelikt bestraft werden.

Und da haben Sie es. Die Meinungsfreiheit ist in Frankreich jetzt ein Verbrechen.

George Soros‘ Organisationen arbeiten währenddessen unermüdlich daran, den europäischen Kontinent mit illegalen Migranten zu überschwemmen.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2020/01/french-intellectual-sentenced-to-2-months-in-prison-for-calling-mass-immigration-an-invasion.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This