0 ++ FREIE MEDIEN HAUPTSEITE GEHACKT ++ | connectiv.events
Seite auswählen

Bild: Freie Medien

++ FREIE MEDIEN HAUPTSEITE GEHACKT ++

1. Februar 2018 | Psychologie | Gesellschaft | Freie Medien

An ALLE Leser, Abonnenten und Freunde von Freie Medien

Am 29.1.2018 wurde die FB-Hauptseite „Freie Medien“ (urspr. zu finden unter www.fb.com/freiemedien2.0) Opfer eines Cyber-Verbrechens durch einen HACKERangriff und Übernahme der Seite. Ausweichen auf Freie Medien – News

Zum Verlauf:

Das Profil eines Administrators wurde offenbar als „Eintrittskarte“verwendet, in dem es gehackt und dadurch ein fremdes Profil als Administrator hinzugefügt wurde, welches jedoch nicht mit dem gehackten Profil in Verbindung stand. Anschließend wurde bei allen Administratoren die Rolle auf Redakteur gesetzt, außer das vom Hacker hinzugefügte. 10 Tage ist nichts passiert und wir konnten auf der Seite weiterhin Beiträge posten. Es wurden geschätzte 25 Meldungen an Facebook gemacht auf die nicht eine Reaktion kam. Am 29.1. wurde die Seite dann gelöscht in dem der Hacker eine gleichnamige Facebook-Seite erstellte, auf diese er dann eine Übertragung aller Abonnenten und gefällt mir Angaben der Seite initiierte. Bei diesem Vorgang werden alle Daten der ursprünglichen Seite gelöscht und nur die Abonnenten übertragen und somit verschwinden alle Beiträge die irgendwo mal gelandet sind. Wer das war und aus welchem Grund wissen wir nicht, aber da gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten. Mit dem Diebstahl durch Kapern der Hauptseite gingen uns 256.000 Abonnenten verloren – das war viel Lebenszeit und Energie Rechtliche Schritte sind eingeleitet und wir werden dafür Kämpfen sie wieder zurück zu bekommen.

Unsere Bitte an Euch:

Bitte abonniert oder liked unsere Ausweich-Seite Freie Medien – News unter:  www.fb.com/freiemedien3.0  um weitere Updates sowie Informationen zur Aufklärung zu erhalten.
Falls Ihr diese falsche Freie Medien Seite seht (braunes Profilbild mit einem F) und ihr unsere damals geliked habt werdet ihr feststellen, dass sie komplett blank ist und auch dort Euer Like oder Abo zu finden ist.
Wir bitten darum, die neue genannte „Freie Medien“ Seite vorerst einfach zu ignorieren und nicht zu ent-liken oder ent-abonnieren, da wir sicher sind, dass wir sie wieder bekommen werden. Wichtig ist:

Unterstützt uns bitte:

1. in dem ihr diese Nachricht verbreitet bzw. teilt,denn viele wissen nicht Bescheid was los ist und
2. in dem ihr uns auf www.fb.com/freiemedien3.0 abonniert oder mit gefällt mir markiert oder abonniert und unsere Ausweich-Adresse erwähnt, wenn ihr es verbreitet.✅

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit,

Hoffnungsvolle Grüße
Freie Medien / News – UND JETZT ERST RECHT !

Bitte teilen!

Weiter lesen auf:

https://www.facebook.com/FreieMedien3.0/
Quelle:

Freie Medien

Pin It on Pinterest

Share This