0 Gefahr Genfood – in keiner Weise harmlos! (Videos) | connectiv.events
Seite auswählen

Gefahr Genfood – in keiner Weise harmlos! (Videos)

11. März 2018 | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

Nahrungsmittel mit genmanipulierten Inhaltsstoffen, so wird uns suggeriert, sind überhaupt kein Problem. Entweder, man erzählt dem Verbraucher, die genetisch veränderten Bestandteile (vor allem aus Soja, Mais und verschiedenen Gemüsen) seien eigentlich mit natürlichen Lebensmitteln sozusagen doch identisch, was nicht stimmt, denn sonst bräuchte man sie nicht genetisch zu verändern. Bestimmte Gene, die in den Mais eingeschleust werden, produzieren in der Pflanze gifte, die den Schädling Maiszünzler abtöten. Diese Stoffe verzehren wir damit ebenfalls. Oder man versichert uns, durch die menschliche Verdauung werde doch sowieso alles chemisch aufgebrochen und damit stelle das genetisch veränderte Material keine Gefahr mehr da. Bisweilen kommt sogar die dümmlich-spöttische Bemerkung, wenn wir zum Beispiel Fisch essen, wüchsen uns ja auch keine Flossen. Nein, das geschieht nicht. Aber die künstlich implantierten Genabschnitte in den Pflanzen und Tieren sitzen in den Eiweißen und Proteinen und wir wissen sehr genau, dass unser Körper ganze Abschnitte aus Eiweißen, Fetten und Zellen aufnehmen und in unsere Körper einbauen.

Einerseits bekommen wir ständig erklärt, dass es gute und schlechte, gesättigte und ungesättigte Fette und ganz böse Transfette gibt, weil diese sehr wohl vom Körper auf verschiedene Weise in ganzen Teilen „benutzt“ werden. Dasselbe gilt für hochwertige Eiweiße. Ob man Milcheiweiß, tierisches oder pflanzliches Eiweiß zu sich nimmt, macht sehr wohl einen Unterschied, wie wir aus zahlreichen Gesundheitsartikeln wissen. Es gibt Öle, Eiweiße. Peptide, Glykoside usw. aus Pflanzen, die entweder gesund, sogar heilsam oder eben sehr giftig sind. Andererseits sollen wir aber glauben, dass ausgerechnet die genmanipulierten Bestandteile der Nahrung, die Insektengifte in der Pflanze produzieren oder Resistenzen schaffen, wunderbarerweise überhaupt keinen Effekt haben.

Seht Euch also diese Videos an und achtet um Eurer eigenen Gesundheit willen sehr genau auf die Zutatenlisten und Produktangaben. Noch muss Genfood deklariert werden!

 

 

 

 

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Thomas Röper Tagesdosis sto. sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z  Mikro Dosus

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This