0 Geheimnisvolle antike Schriftrollen können endlich unter Licht, daß „10 Milliarden mal heller als die Sonne“ ist, gelesen werden | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von joduma auf Pixabay

Geheimnisvolle antike Schriftrollen können endlich unter Licht, daß „10 Milliarden mal heller als die Sonne“ ist, gelesen werden

24. August 2020 | Allgemein | Geschichte | Kultur | Kunst | Musik | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Alte Schriftrollen vom Ausbruch des Vesuvs sind zerbrechliche Dinge. Erst recht, wenn sie zusammengerollt sind wie die Morgenzeitung. Wie gehen Experten vor, um sie zu enträtseln – und ihre lange vergrabenen Geheimnisse zu lesen…?

Experten der Digital Restoration Initiative der University of Kentucky scheinen die Antwort gefunden zu haben. Oder zumindest sind sie auf dem richtigen elektronischen Weg. Das Team nutzt Licht, das so stark ist, dass es als „10 Milliarden Mal heller als die Sonne“ (CNN) beschrieben wurde, und hofft, die zusammengerollten Schriftrollen von Herculaneum lesen zu können.

Hercaulaneum war eine römische Stadt, deren Dokumente 2.000 Jahre lang in einer Villa vergraben waren. Wie alle alten Texte sind sie ein wenig verstaubt. Das ist in der Tat eine Untertreibung. Die Schriftrollen von Herculaneum wurden geröstet, als der Vesuv 79 n. Chr. ausbrach. Der kostbare Papyrus wurde erst Mitte des 18. Jahrhunderts von moderneren Zivilisationen entdeckt.

Das Verfahren beinhaltete die Reise zu einer Anlage in Oxfordshire, England, die Diamond Light Source oder „Synchotron“ genannt wurde. Laut der Diamond-Website „funktioniert sie wie ein riesiges Mikroskop“, obwohl sie für den Laien eher wie eine unglaublich starke Taschenlampe klingt.

Alles, was mit ihr abgetastet wird, erhält die volle Synchotron-Behandlung, die „Elektronen auf nahezu Lichtgeschwindigkeit beschleunigt“ und Licht auf Sonnenniveau erzeugt, das satte 10 Milliarden Mal heller als die Sonne ist. „Diese hellen Strahlen werden dann in Labors geleitet, die als ‚beamlines‘ bekannt sind“, fährt der Betreiber fort. „Hier nutzen Wissenschaftler das Licht, um eine Vielzahl von Themen zu untersuchen… Ob es sich um Fragmente alter Gemälde oder unbekannte Virusstrukturen handelt… Wissenschaftler können ihre Proben mit einem Gerät untersuchen, das 10.000 Mal leistungsfähiger ist als ein herkömmliches Mikroskop.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Perfekt, um verkohltes Papyrus aufzubrechen, ohne Schaden anzurichten! Die Schriftrollen befinden sich im L’Institut de France in Paris, und Restauratoren haben sie für die bahnbrechende Reise ausgeliehen. Die Initiatoren brachten 4 Seitenfragmente und 2 zusammengerollte Schriftrollen mit, die unter dem grellen Licht des Synchotrons platziert werden sollten.

Für Teamleiter W. Brent Seales ist dies der mögliche Höhepunkt einer langjährigen Leidenschaft für Papyrus. Er erforscht seit Jahren alte und beschädigte Texte. Seales hat bereits zwischen 2005 und 2009 versucht, die Schriftrollen zu lesen. Der Octavian Report schrieb 2016: „Seales und sein Team arbeiteten gemeinsam mit einem französischen Antiquar an der Entwicklung von Bildern des in den Schriftrollen verborgenen Textes.

Im Jahr 2009 mussten sie jedoch einen großen Rückschlag hinnehmen. Trotz ihrer akribischen Bemühungen waren sie nicht in der Lage, Bilder mit genügend Kontrast zu erzeugen, um die Tinte vor ihrem physischen Hintergrund zu enthüllen. Für diese neueste Entwicklung drücken alle die Daumen.

Jetzt ist alles ein Wartespiel, denn das Team kehrt nach Amerika zurück und die nächste Phase des Projekts beginnt. Laut CNN „planen sie, auf der Grundlage der einzelnen Seitenfragmente ein maschinelles Lernprogramm zu erstellen, mit dessen Hilfe die Unterschiede zwischen Tinte und Papyrus in den unzähligen Schichten der Schriftrolle erkannt werden können“.

Der Leseprozess selbst sollte mehrere mühsame Monate dauern. Sollten Seales und seine Kollegen in der Lage sein, die Schriftrollen zu lesen, wer weiß, wofür das Synchotron sonst noch zur Förderung der Archäologie eingesetzt werden könnte…?

Herculaneum war nicht das einzige besiedelte Gebiet, das den Zorn des Vesuvs zu spüren bekam. Den Lesern ist zweifellos der andere Ort bekannt, der die feurige Kraft der Natur spürte und in Ruinen zurückgelassen wurde… Pompeji.

 

https://connectiv.events/innovatives-konzept-ermoeglicht-endlich-legalen-cbd-anbau-mit-regelmaessig-bepflanzten-stellplatz/

 

Die große Frage ist, nach all der Zeit und Mühe, was die Schriftrollen enthüllen werden. Die Spekulationen reichen von einem christlichen Text bis hin zu einer einfachen Einkaufsliste. Man nimmt sogar an, dass eine Verbindung zu Julius Cäsar besteht. So oder so, die Ergebnisse dürften faszinierend sein.

Es braucht einen gewissen Willen, um die Macht einer Naturkatastrophe wie des Vesuvs zu überwinden. Aber es scheint, dass die moderne Technologie die Überreste der Menschheit aus diesen legendären Katastrophengebieten rettet. In diesem besonderen Fall ist der Laser wirklich mächtiger als das Schwert…


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.thevintagenews.com/2019/10/13/herculaneum-scrolls/?fbclid=IwAR3DDkZZt6C2-_8x7H28OvVeawsAEoDecDQZW912nw0Co8kXKaJfHynVJEQ
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This