0 Genesis pro life – Unter härtesten Alltagsbedingungen getestet | connectiv.events
Seite auswählen

Genesis pro life – Unter härtesten Alltagsbedingungen getestet

6. Dezember 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Connectiv.Talks | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Die Wirksamkeit der Produkte von genesis pro life wurden in der Vergangenheit durch sehr vielen Tests unabhängiger Institute belegt. Dadurch entstand ein sehr breites Spektrum, mit mehreren Tausend Messpunkten, um die Funktion in verschiedenen Anwendungsbereichen zu dokumentierte.

Das Careva Institut aus Österreich arbeitet mit der Bioenergetischen Systemanalyse (BESA) und hat den Produkten von genesis pro life beretis Anfang 2019 das BESA Gütesiegel verliehen.

Bereits 2017/2018 wurde von Dr. Medinger, Internationeles Institut zur Erforschung elektromagnetischer Bioverträglichkeit das gesamte Produktsortiment getestet und das IIREC-Institut hat dafür das Gütesiegel verliehen.

Weiterhin prüft gegenwärtig die MBA-GmbH und es liegen bereits einige Testergebnisse vor.

Insgesamt gab es bisher kein einziges Ergebnis, das negativ testete oder die Wirksamkeit nicht bestätigen konnte.

Die meisten Messergebnisse kamen zu der Erkenntnis, daß die Probanden alle unter einem Energiemangel leiden, der eine Degeneration im Organismus erkennen lässt. So ein Leistungsabfall zieht eine Beschleunigung des Alterns direkt nach sich. Im Zusammenhang mit der genesis pro life Technologie konnte dieser Prozess in die Regeneration gewandelt werden. Die Leistungsfähigkeit des Organismus nimmt wieder zu, was schlussendlich auch zu einer Verjüngung führen würde.

Alle diese Messungen und Tests bestätigen die vielen positiven Rückmeldungen von Anwendern und Therapeuten über die letzten Jahre. Aber es gibt auch Menschen, die nicht sofort Wirkungen spüren können und deshalb lieber Messwerte sehen möchten.

Dr. Schöler untersuchte das Blut von mehreren Probanden unter dem Dunkelfeldmikroskop und konnte damit eine verbesserte Fließfähigkeit des Blutes unter dem Einfluss der genesis pro life Produkte trotz elektro-magnetischer Strahlung nachweisen. Das führt zwangsläufig zu einer besseren Versorgung der Zellen und zur Optimierung der körpereigenen Lebens-Funktionen.

Dr. Klaus Volkamer ist ein renommierter Wissenschaftler, der seit 40 Jahren im Bereich der Feinstofflichkeit forscht, sehr viele internationale Vorträge hält und auch Bücher über dieses Thema geschrieben hat. Er hat mit einer speziellen Wägetechnik den Generator von genesis pro life getestet und ein negentropisches Feld nachgewiesen. Er kam zu dem Ergebnis: „Der Generator weist für biologische Systeme eine regenerierende, feinstoffliche Feldstrahlung auf. Diese Feldstrahlung ist der eigentliche Träger von Leben und Bewusstsein und kann nun auch gemessen werden.“

Im letzten Video wurde über einen Versuch mit destilliertem Wasser berichtet, das keine Struktur enthält und nur durch das Amulett nach kurzer Zeit eine hexagonale Struktur herausbildete. Heute berichten wir über weitere Test- und Erfahrungsberichte.

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

Dunkelfeldmikroskopie

Ein ehemaliger Leistungssportler stellte sich für einen Test zur Verfügung. Es wurde ihm nüchtern 1 Tropfen Blut abgenommen. Unter dem Dunkelfeldmikroskop ist folgendes Bild 1 entstanden.

 

 

Das Blut zeigt leichte Verklumpungen, fließt aber noch und zeigt auch keine weiteren Auffälligkeiten.

 

 

Auf dem Bild 2 sehen wir sein Blutbild, nachdem er mehrere Minuten mit einem ungeschützten Handy telefoniert hatte. Es zeigt sich bereits eine deutliche Geldrollenbildung.

 

 

Nach 10 Minuten Telefonieren hängte der Proband das genesis pro life AMULETT um und telefonierte weitere 5 Minuten mit dem ungeschützten Handy weiter. Das nun entstandene Blutbild, Bild 3 zeigt einen optimalen Blutfluss. Die Geldrollen haben sich sofort aufgelöst und die Blutplättchen schwimmen frei. So können sie wesentlich mehr Sauerstoff aufnehmen und zu den Zellen transportieren.

 

 

Das Bild 4 entstand nach 14 Tagen. Der Proband trug während dieser Zeit das AMULETT am Körper und hatte zu Hause den HOME Generator aktiviert.

 

https://t1p.de/genesisprolife

 

BioElektrischen SystemAnalyse (BESA)

Bei der BioElektrischen SystemAnalyse werden mit einem speziellen Gerät die Meridianendpunkte erfasst und gemessen. Jeder Meridianendpunkt an den Fingern und Zehen steht mit einem Organ oder einem Regulationssystem in Verbindung. Mit einer Sonde wird ein Mikrostromimpuls auf diese Punkte abgegeben. Auf einer Skala von 0 – 100 wird der jeweilige Energiezustand des jeweiligen Organs bzw. Systems abgebildet.

 

 

In der nachfolgenden Messung, Bild 5 sehen wir die Werte eines Probanden beim Telefonieren mit einem Handy.

Links die Werte ohne Schutz und rechts mit dem HANDY-Chip. Diese Übersicht zeigt auch deutlich die Veränderungen an den einzelne Organen und Systemen.

Ohne Schutz auf der linken Seite gehen alle Werte nahezu gegen 8-20 im stark degenerativen Bereich.

Bei Benutzung des HANDY-Chips drehen die Werte rechts sofort in den optimalen Regenerationsbereich zwischen 50-60.

Daran erkennen wir, daß die elektromagnetische Handystrahlung nicht nur harmonisiert und neutralisiert wird, sondern alle Werte haben sich signifikant verbessert. Auch gegenüber der neutralen Ausgangsmessung vor dem Telefonieren.

 

 

Die allgemeine Leistung der genesis pro life Produkte bleibt nicht nur über die Jahre der Nutzung stabil, sondern sie verbessert und verstärkt sich ständig. Das liegt daran, daß alle Geräte sich gegenseitig vernetzen und unterstützen, indem sie ein großes Netzwerk bilden.

Das bestätigen auch die vielen Rückmeldungen der Anwender. Die Menschen schlafen besser, fühlen sich vitaler, ruhiger und regenerierter.

Aber nicht nur die Menschen fühlen sich wohler und kommen in die Lebensfreude, sondern auch Tiere und Pflanzen lieben die genesis pro life Energie.

 

Technische Geräte und Anlagen

Zum Produktsortiment gehören auch ein CAR- und LKW Generator. Bei diesen Produkten werden nicht nur bei Menschen, Tieren und Pflanzen eine Verbesserungen erreicht, sondern es werden auch Einsparungen im Verbrauch und bessere Abgaswerte gemessen.

Gerade im Elektroauto treffen wir die härtesten Alltagsbedingungen in Bezug auf elektromagnetische Felder. Bei den Tests kamen wir zu ähnlichen Vorher-Nachher Werten, wie oben beschrieben und abgebildet und das unter diesen stark erhöhten Strahlungswerten.

Ein UMTS-Sender strahlt ca. 10 Mio MikroWatt/qm über mehrere Kilometer ab.

Ein Handy strahlt bis zu 100 Mio MikroWatt rund um die Person ab.

Im geschlossenen Elektroauto finden wir ungefähr die gleichen Werte, als wenn mit 20 Handys gleichzeitig telefoniert wird.

Es gibt auch einige Rückmeldungen von Anwendern, die bei älteren Dieselfahrzeugen den Trübungswert beim Abgastest auf 0,00% nachgewiesen haben. Der Trübungswert gibt maßgeblich die Feinstaubbelastung im Abgas wieder. Solche Werte von 0,00% erreichen teilweise nur Neufahrzeuge.

Und auch bei Benzinern wurden die Abgaswerte deutlich verbessert. Das liegt an der optimierten Verbrennung, die unter dem Einfluss der genesis pro life Technologie im Auto stattfindet.

Ein besserer Abgaswert zieht auch eine Spriteinsparung nach sich. Denn der Kraftstoff wird bei gleicher Leistung viel effizienter verbrannt. Kunden berichten in Einzelfällen von um die 20%.

Elektroautos zeigen auf dem Display die Reichweite nach der Aufladung an. Ein Kunde beobachtete, daß sich mit dem CAR Generator die Reichweite nach jeder Aufladung erhöhte. So kam er von durchschnittlich 400 km nach einiger Zeit auf 499 km. Ein anderer Kunde kam bei seinem kleineren Auto von 150/160 km auf 206 km Reichweite.

Ein weiteres Beispiel kommt von einer Anwenderin mit einer Photovoltaik-Anlage. Sie wurde von Ihrem Stromabnehmer angeschrieben, daß ihre Anlage unmöglich so viel Strom erzeugen könnte, wie sie angegeben und abgelesen hatte. Für Anlagen ihrer Größenordnung wären 4.500 kWh normal, sie hatte jedoch über 7.000 kWh erzeugt. Mehrmalige Überprüfungen der Firma ergaben jedoch keine Fehlermeldungen.

Daraus können wir schließen, daß auch im Haushalt je nach Ausstattung, eine Einsparung bei gleicher Leistung erreicht werden kann. Detaillierte Messungen wurden von genesis pro life noch nicht vorgenommen. Aber von unseren Anwender hören wir immer wieder mal von Einsparungen zwischen 10 und 30 Prozent.

Uns erreichten auch Rückmeldungen über Qualitätsverbesserungen. Zum Beispiel wird LED-Licht meistens als kalt und störend empfunden. Nach Einsatz des HOME Generators wirkt es weicher und angenehmer auf die Menschen.

Ebenso halten sich Lebensmittel im Kühlschrank länger frisch, berichten viele Kunden. Dazu hat der Heilpraktiker Herr Wüstefeldt einen Test mit Radieschen gemacht. Das Gemüse blieb nicht nur länger frisch, sondern behielt auch seinen Energiegehalt länger.

Durch das Tragen des AMULETTS stellte eine Kundin fest, daß sich ihre jahrelange Laktoseintoleranz nach kurzer Zeit nicht mehr bemerkbar machte.

Es gäbe noch so viele Beispiele. Wenn Sie mehr sehen und hören wollen, folgen Sie uns gerne auf unseren Social Media Kanälen.

Bis zum 13.12.2020 läuft noch die Weihnachtaktion bei genesis pro life. Schauen Sie doch mal rein.

 

 

Mehr Informieren erhalten Sie hier. Folgen Sie uns gerne in den Sozialen Medien. Dort posten wir regelmäßig.:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Walter Rieske
genesis pro life
Methestraße 25
37186 Moringen

Telefonische Unterstützung und Beratung:

+49 (0)5528 9991775
Mo. bis Fr. 10-17 Uhr (außer Dienstag 13-20 Uhr)

E-Mail:
info@genesis-pro-life.de
support@genesis-pro-life.zendesk.com (Anfragen zu den Produkten)

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, daß die gegenwärtige Schulmedizin die Existenz von Informationsfeldern und deren Wirkung nicht anerkennt. Die Nutzung der genesis pro life Technologie ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten.


Anzeige

Fit durch den Herbst und Winter: 

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamin-C-1000-mg-HOCHDOSIERT.html

Auch unsere Vorgänger konnten bis vor etwa sechs Millionen Jahren noch selbst Vitamin C im Körper herstellen. Durch eine Mutation ging diese Fähigkeit allerdings verloren. Man vermutet, dass es daran liegt, weil wir damals täglich über die frische Nahrung so viel Vitamin C aufgenommen haben, dass eine eigene Herstellung nicht mehr nötig war. So nahm der Steinzeitmensch durch seine Ernährung etwa 40-mal mehr Vitamin C zu sich als der Mensch heute. Womit die Natur allerdings nicht gerechnet hatte, ist unsere heutige nährstoffarme Ernährung. Und leider kann eine einmal verlorene Fähigkeit des Stoffwechsels nicht mehr wiedergewonnen werden.

Somit ist es immens wichtig das Allroundgenie Vitamin C täglich ausreichend zu sich zu nehmen. Und zwar nicht nur im Winter, sondern wirklich ganzjährig. Denn der Name „Allroundgenie“ ist Programm und belegt, dass das bekannteste Vitamin auch das am meisten unterschätzte ist. So spielt Vitamin C eben nicht nur eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Immunsystems im Winter, sondern es ist für rund 15000 Stoffwechselabläufe täglich unentbehrlich. hier klicken 

 


Der menschliche Körper besteht zum größten Teil aus Eiweiß und Wasser. Was uns aber funktionstüchtig macht und unserem Körper Festigkeit verleiht sind

https://connectiv.naturavitalis.de/Calcium-Magnesium-HOCHDOSIERT.html

letztendlich Mineralstoffe – speziell Magnesium und Calcium.
Dabei ist Calcium mehr als jeder andere Mineralstoff in unserem menschlichen Körper enthalten. Wie wir alle wissen, ist es unentbehrlich für unsere ca. 215 Knochen und Zähne und deren Erhaltung. Gerade weil unsere Knochen als lebendes Gewebe einem ständigen Auf- und Abbauprozess unterliegen, ist die ausreichende Verfügbarkeit von Calcium zur Erhaltung unserer Knochen unabdingbar. Aber Calcium hat noch weitere wichtige Aufgaben wie nämlich im Hinblick auf unsere Blutgerinnung, unseren Energiestoffwechsel sowie auch unserer Muskelfunktion. Selbst für unsere Verdauung spielt Calcium eine wichtige Rolle, da es zu einer normalen Funktion von unseren hierfür benötigten Verdauungsenzymen beiträgt. Was viele nicht wissen ist ferner, dass Calcium aber auch zu einer normalen Signalübertragung zwischen unseren Nervenzellen beiträgt.
Die EU-Kommission hat insoweit all diese festgestellten Wirkungen und Aufgaben von Calcium offiziell in einer Liste bestätigt, in der zusammenfassend aufgeführt wird, wozu Calcium als Nährstoff in unserem Körper im Einzelnen für unsere Gesundheit beitragen kann, nämlich
–    normaler Blutgerinnung
–    normalen Energiestoffwechsel
–    normaler Muskelfunktion
–    normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen
–    normaler Funktion von Verdauungsenzymen
Calcium wird ferner benötigt zur Erhaltung normaler Knochen und normaler Zähne;Calcium hat zudem eine Funktion bei der Zellteilung und Zellspezialisierung.
Aber auch der Mineralstoff Magnesium hat ein schier unglaublich breites Spektrum an unterschiedlichen Aufgaben innerhalb unseres Körpers.

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamine-K2-D3-amp-Calcium-HOCHDOSIERT.html

Heute weiß man, dass Vitamin D bzw. D3 nicht nur zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt, sondern auch für andere Funktionen wichtig ist, indem es nämlich auch zur Erhaltung normaler Zähne, zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion, zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor sowie zu einem normalen Calciumspiegel beiträgt. Ferner trägt Vitamin D zu einer normalen Funktion unseres Immunsystems bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Was viele vielleicht nicht wissen, ist aber, dass Vitamin K bzw. Vitamin K2 zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt. Damit das in der Nahrung aufgenommene Calcium korrekt transportiert und verwertet werden kann, benötigt unser Körper nämlich zwei wichtige Proteine, das sog. Matrix-Gla-Protein (MGP) und das Hormon Osteokalzin, die jeweils von Vitamin K2 aktiviert werden. Ohne Vitamin K2 bleiben diese körpereigenen Proteine inaktiv mit der Folge, dass dadurch nicht nur die Knochen im Laufe der Zeit langsam entkalken können, sondern dass das aufgenommene Calcium nutzlos ausgeschieden oder abgelagert wird, wodurch es langfristig sogar zu unliebsamen Verkalkungen im Körper kommen kann. Die Funktion von Vitamin K2 auf unsere Gesundheit ist daher nicht zu unterschätzen, weshalb auf eine ausreichende Versorgung unseres Körpers mit Vitamin K2 peinlichst geachtet werden sollte.

Damit die wichtige Gesundheit Ihrer normalen Knochen gewährleistet bleibt, haben wir uns dazu entschlossen, diese hierfür vorstehend aufgezeigten Nährstoffe in einem  Produkt zusammenzuführen und zu vereinen, nämlich in unserer Produktneuheit „Vitamine K2 + D3 & Calcium“. hier klicken 

https://connectiv.naturavitalis.de/Kurkuma-plus.html

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Kurkuma genauso wirksam gegen Entzündungen im Körper vorgeht wie so manch einschlägiges Medikament wie z. B. Hydrokortison, Phenylbutazon (Mittel gegen rheumatische Schmerzen, das jedoch so starke Nebenwirkungen hat, dass es nur noch selten verordnet wird), Aspirin und Ibuprofen – allerdings ohne deren schädliche Nebenwirkungen.
Die stark  antioxidative Wirkung von Kurkuma verhindert auch die Oxidation von Cholesterin. Und Cholesterin wird erst so richtig gefährlich, wenn es oxidiert, da es erst dann die Blutgefässe schädigt und so die Entstehung einer Arteriosklerose fördert.
Verschiedene Studien lassen ferner den Schluss zu, dass Kurkuma generell eine Schutzfunktion bei vielen Atemwegserkrankungen aufweist. Der Wirkmechanismus ist vermutlich wieder mit dem stark entzündungshemmenden und antioxidativen Potential erklärbar.
Da Kurkuma ein fettlöslicher Nährstoff ist, wird er im Darm des Menschen grundsätzlich schlecht resorbiert. Um dennoch das volle gesundheitliche Potential dieser fantastischen Natursubstanz nutzen zu können, haben wir unsere Kurkuma-Kapseln mit der Biosystem-Technologie veredelt. Diese sorgt für eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit. Probieren Sie es selber aus. Sie werden begeistert sein! hier klicken 

Danke für Ihre Unterstützung, die mir hilft die Seite aufrecht zu erhalten! 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This