0 Geologen vermuten, dass in Afrika ein neuer Ozean entsteht, da der Kontinent sehr langsam auseinander bricht | connectiv.events
Seite auswählen

Geologen vermuten, dass in Afrika ein neuer Ozean entsteht, da der Kontinent sehr langsam auseinander bricht

6. August 2020 | Allgemein | Natur | Umwelt | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Nach menschlichen Maßstäben gesehen, dauert es noch einige Zeit. Aber Wissenschaftler glauben fest daran, dass sich Afrika in zwei Teile spalten und dadurch ein neuer Ozean entstehen wird.

Der Zeitrahmen, den sie angeben, liegt zwischen fünf und zehn Millionen Jahren.

Der Grund für diese Vorhersage ist, dass die arabischen, nubischen und somalischen tektonischen Platten unter dem Kontinent voraussichtlich so weit auseinander gerissen werden, dass Afrika buchstäblich geteilt wird und ein neuer Ozean entstehen wird.

Das spezifische Gebiet, in dem sich die Platten spalten, ist Äthiopiens Trockenregion Afar. Seit 2005 hat sich ein 35 Meilen langer Riss in der Wüste gebildet, ein deutlich sichtbarer Graben in der Landschaft.

Es handelt sich um eine unglaublich heiße Region, in der die Tagestemperaturen bis zu 54 Grad Celsius erreichen können. In der Tat ist Dallol in Äthiopien als die heißeste bewohnte Stadt der Welt bekannt und wird manchmal als Dantes Inferno bezeichnet.

Laut dem Doktoranden Christopher Moore von der Universität Leeds gibt es klare Beweise dafür, dass die „ozeanische Kruste“, die sich dort bildet, sich in Zusammensetzung und Dichte stark von der kontinentalen Kruste unterscheidet.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Fortschritte in der Technologie

Die Theorie von der Entstehung eines neuen Ozeans steht schon seit einiger Zeit im Raum. Es ist dem Fortschritt der GPS-Technologie zu verdanken, dass die Wissenschaftler nun viel sicherer sind.

„Mit GPS-Messungen kann man Bewegungsraten bis auf wenige Millimeter pro Jahr messen“, erklärte der Meeresgeophysiker Ken Macdonald von der Universität von Kalifornien in Santa Barbara. „Da wir immer mehr Messungen mit GPS erhalten, können wir ein viel besseres Gefühl dafür bekommen, was vor sich geht“, so Macdonald.

Die Forscher sind sich jedoch immer noch nicht ganz sicher, was die tektonischen Platten überhaupt bewegt.

Eine Theorie besagt, dass extreme Hitze an der Stelle, an der sich die drei Platten aufeinander treffen, Gesteinsblasen entstehen lässt.

Bevor die Erde mit ihren sieben verschiedenen Kontinenten wie heute existierte, gab es nur einen einzigen Superkontinent. Er war als Pangaea bekannt und begann vor etwa 175 Millionen Jahren aufzubrechen.

 

https://baden.jungbrunnen.tips


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://truththeory.com/geologists-suggest-a-new-ocean-is-being-born-in-africa-as-the-continent-is-very-slowly-peeling-apart/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This