0 Impfschäden: eine Dunkelziffer von 95 Prozent! | connectiv.events
Seite auswählen

Dunkelziffer 95%. Auf 500 gemeldete Impfschäden kommen also 9.500 Fälle, die von den Ärzten nicht gemeldet werden. Und weil sie sie nicht melden, können sie in die Kameras lachen und behaupten, daß sie noch nie einen Impfschaden gesehen haben. Bild: Dr. Jennernimmt seine erste Impfung vor. Bild: Wellcome Images, Bildlizenz: CC BY 4.0

Impfschäden: eine Dunkelziffer von 95 Prozent!

27. Februar 2019 | Gesundheit | Ernährung | Medizin | connectiv.events

„Da die Untererfassung der Meldungen von Impfkomplikationen nicht bekannt oder abzuschätzen ist und keine Daten zu verabreichten Impfungen als Nenner vorliegen, kann keine Aussage über die Häufigkeit bestimmter unerwünschter Reaktionen gemacht werden.“
– Bundesgesundheitsblatt, Dez. 2004, S. 1161 –

 

 

Gleichfalls gibt es bis heute keine schon 2005 vom BSG geforderte Nutzen-Lasten-Analyse.

 


Quelle: Bundesgesundheitsblatt 4-2002, S. 353.

 

Dunkelziffer 95%. Auf 500 gemeldete Impfschäden kommen also 9.500 Fälle, die von den Ärzten nicht gemeldet werden. Und weil sie sie nicht melden, können sie in die Kameras lachen und behaupten, daß sie noch nie einen Impfschaden gesehen haben. Auch wenn ihr Wartezimmer voll damit ist inkl. der leichteren Impfschäden wie Quengelkind, Allergien, Schielen, Lernschwäche, Apathie bzw. leichte Autismusform.

Die schweren Impfschäden sieht der Impfarzt sowieso nicht mehr, weil die Eltern da nicht mehr hingehen oder zu Fachärzten oder in Kliniken müssen … Aus den Augen, aus dem Sinn … Die Kinderärzte werden mit ihren Opfern nicht mehr konfrontiert, weil dann die Zuständigkeit wechselt!

Auch bei den allopathischen Medikamenten und der Meldung von Nebenwirkungen gibt es eine hohe Dunkelziffer von erschreckenden nahezu 100%, siehe diese Studie mit einem Verhältnis von  1:24.433 = 0,00004 = 99,996 % under reporting.

PS: Den Begriff „Dunkelziffer“ erfand der japanische JuristShigema Oba 1908 in Erlangen.

Mit freundlicher Genehmigung von: https://www.impfen-nein-danke.de/dunkelziffer/

 

 

Am 19.11.2018 rief das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) per Newsletter dazu auf, Nebenwirkungen von Arzneimitteln konsequent zu melden: www.pei.de/DE/infos/presse/pressemitteilungen/2018/24-arzneimittelbehoerden-rufen-auf-nebenwirkungen-zu-melden.html. Schaut man sich aber an, wie beim PEI die Wirklichkeit aussieht, wie man also bspw. mit der Meldung von Verdachtsfällen auf Impf-Nebenwirkungen umgeht, dann ist der Newsletter des PEI einfach nur Zynismus! Schaut einfach mal diesen Auschnitt aus „WIR IMPFEN NICHT!“:

 

 

 

 

______________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

_____________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.impfen-nein-danke.de/dunkelziffer/
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Unsere Kur Unser Planet Thomas Röper Tagesdosis sternenlichterblog2 Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pravda TV Pierre Kranz Peter Andres Oliver Janich Niki Vogt NachdenkSeiten Martin Strübin Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger Dr. Reinhard Kobelt Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech ARTE Anna Maria August Airnergy

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This