0 Kanadas Jeffrey Epstein: Peter Nygard | connectiv.events
Seite auswählen

Humans are free

Kanadas Jeffrey Epstein: Peter Nygard

18. Dezember 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Kriege | Revolutionen | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Von Derrick Broze

Der berüchtigte kanadische Modemagnat und beschuldigte Sexhändler Peter Nygard wurde in Kanada verhaftet, nachdem jahrelang behauptet wurde, dass er junge Mädchen vergewaltigt und mit ihnen Handel getrieben hat.

Am Montag verhafteten die kanadischen Behörden den Modemogul Peter Nygard, nachdem gegen ihn in Manhattan Anklage wegen Sexhandels und organisierter Kriminalität erhoben worden war.

Die Verhaftung ist das Ergebnis eines Auslieferungsabkommens zwischen Kanada und den USA, wo Nygard sich dem Vorwurf der Vergewaltigung und des Menschenhandels ausgesetzt sieht. Nygard Geschichte trägt eine beunruhigende Ähnlichkeit mit dem Fall der Seriensex Kinderschänder Jeffrey Epstein.

Die CBC berichtet:

„Laut der eidesstattlichen Erklärung umfassen die in den USA gesammelten Beweise Interviews mit mehr als zwei Dutzend Personen.

Die Untersuchung zeigt, dass Nygards kriminelles Verhalten Hunderte von Opfern betroffen hat“, heißt es in der eidesstattlichen Erklärung. Der Schaden, den er seinen Opfern zugefügt hat, umfasste nicht nur wirtschaftlichen und psychologischen Schaden, sondern auch zahlreiche Fälle von nicht-einvernehmlichem Sex, einschließlich nicht-einvernehmlichem Gruppensex, versuchten gewaltsamen Vergewaltigungen und Drogenkonsum der Opfer.“

Seit den frühen 2000er Jahren wird Nygard von Vorwürfen des Menschenhandels und sexueller Übergriffe an Dutzenden von Frauen und Mädchen in seinen Häusern in den USA, Kanada und auf seiner Privatinsel auf den Bahamas, Nygard Cay, geplagt. Siebenundfünfzig Frauen beschuldigen Nygard nun, Gewalt, Einschüchterung und seine enormen Ressourcen eingesetzt zu haben, um Opfer zu verführen und seine Taten zu vertuschen.

Die US-Bundesbehörde ermittelt seit mindestens 2015 gegen Nygard wegen des Vorwurfs des Menschenhandels. Im Februar reichten 10 anonyme Frauen eine Bundesklage ein, in der sie Nygard eines „jahrzehntelangen Systems des Sexhandels“ beschuldigten. Daraufhin durchsuchten die Behörden Nygards Haus in Los Angeles und seine Büros in New York City.

Nygard ist auch von seinen eigenen Söhnen der Vergewaltigung beschuldigt worden. Im August beschuldigten zwei seiner Söhne ihren Vater, sie als Kinder vergewaltigt zu haben. Nach der Verhaftung sagte Nygards Sohn, Kai Bickle Nygard, dem CBC:

„Ich bin einfach absolut begeistert zu erfahren, dass er sich einem Prozess stellen und das Gerichtsverfahren durchlaufen muss und sich nicht einfach mit einem Topf Geld irgendwo im Ausland davonmachen kann.“

Die aktuellen Anschuldigungen gegen Nygard sind nicht die ersten. Wie The Mind Unleashed feststellte:

„Im Jahr 2005 veröffentlichte die finnische Zeitung Iltalehti einen Artikel über Sexpartys in Nygårds Villa und brachte ein kurzes Interview mit der Schauspielerin Jessica Alba, in dem sie sagte, dass sie eine Party in der Villa verlassen musste, weil sie sich bei dem, was dort stattfand, so unwohl fühlte. Sie erwähnte auch die Anwesenheit von jungen Mädchen auf der Party. Nygård verklagte die Muttergesellschaft der Zeitung Alma Media wegen Verleumdung in Los Angeles, verlor aber den Fall.“

 

https://cannergrow.com/r/B2NVQK

drauf klicken, kostenlos anmelden & mehr erfahren

 

Der kanadische Jeffrey Epstein

Wie der in Ungnade gefallene Serientäter Jeffrey Epstein wird Nygard vorgeworfen, Opfer aus einkommensschwachen Familien und benachteiligten Verhältnissen ins Visier genommen und ihnen Geld und Modelverträge versprochen zu haben.

In der Klage wird behauptet, dass Nygard eine Datenbank mit „potenziellen Opfern“ auf den Servern der Firma Nygard International geführt hat. Die Liste enthielt angeblich die Namen von über 7.500 Frauen und Mädchen.

Peter Nygards Opfer sagen, dass er Alkohol, Drogen und Einschüchterung einsetzte, um sie zum Sex zu zwingen.

Einige der Opfer geben an, zum Zeitpunkt der Vergewaltigungen erst 14 Jahre alt gewesen zu sein. Viele der Opfer behaupten auch, dass Nygard sie auf seine Privatinsel auf den Bahamas, bekannt als Nygard Cay, geflogen hat.

Nygard würde Berichten zufolge die Pässe der Opfer abnehmen und „erwartete einen sexuellen Akt, bevor er bereit war, eine Person freizulassen.“

Die New York Post berichtete, dass Nygards Hausmanager, Richette Ross, angab, dass seine Angestellten Facebook-Posts und Nachrichten nutzten, um für seine sogenannten „Verwöhnpartys“ zu werben, bei denen er den Gästen „kostenlose Abendessen, Massagen, Pediküren und Bootsfahrten“ anbot.

Ross sagte, dass die Gäste, sobald sie ankamen, fotografiert und in Nygards Datenbank aufgenommen wurden, um nach ihrer Schönheit bewertet zu werden. Ross sagt, Nygard war offenbar ein Fan von „einer schönen Toilette … einem schönen Arsch. Er musste groß und rund sein.“

Wie Epstein hatte auch Nygard eine ganze Litanei berühmter Freunde, die oft mit ihm beim Feiern oder auf seiner Insel fotografiert wurden.

Zu den Menschen, die mit Nygard abgelichtet wurden, gehören Richard Branson, Bill Gates, Robert DeNiro und der ehemalige US-Präsident George H.W. Bush und die ehemalige First Lady Barbara Bush.

 

 

Zusätzlich, Nygards Mitarbeiterin Richette Ross erzählte der NY Post, dass sie „persönlich damit beauftragt war, Bestechungsgelder“ für hochrangige Mitglieder der Progressiven Liberalen Partei Kanadas zusammenzustellen.

Ross sagte, sie habe „Stapel von 10.000-Dollar-Bündeln von der Bank gesehen, die in Taschen für die Auslieferung gepackt wurden.“ Ross behauptet auch, dass Nygard gezwungen war, kreativ zu werden, um die Bestechungsgelder zu verstecken.

Die Daily Mail stellt auch fest, dass Nygard und Jeffrey Epstein einen gemeinsamen Freund hatten, den britischen Prinz Andrew, den Herzog von York. Andrew besuchte Berichten zufolge Nygards Insel im Jahr 2000, kurz nachdem Nygard zugestimmt hatte, sich außergerichtlich mit drei Angestellten zu einigen, die ihn der sexuellen Belästigung beschuldigten.

Während Andrew von Nygards Opfern nicht des Fehlverhaltens beschuldigt wurde, sieht er sich weiterhin mit Vorwürfen konfrontiert, in Verbindung mit Jeffrey Epstein. Sex mit Minderjährigen gehabt zu haben.

Opfer und ehemalige Mitarbeiter geben an, dass Nygard davon besessen schien, den Alterungsprozess zu verlangsamen und Stammzellenforschung zu betreiben, eine weitere Ähnlichkeit zu Epstein.

Die Journalistin Melissa Cronin berichtete, dass Nygard eine Firma für Stammzellenforschung in St. Kitts gründete, mit dem Ziel, abgetriebene Föten von schwangeren Frauen zu verwenden, um ihn mit frischen Stammzellen zu versorgen.

Laut Cronin, eine von Nygards Freundinnen, Instagram-Modell Suelyn Medeiros, schrieb in ihrem 2014 Memoiren, dass Nygard sie ermutigt hatte, schwanger zu werden und dann eine Abtreibung zu haben, im Sinne von „wir könnten diese embryonalen Zellen verwenden“, sie habe Nygards Vorschlag abgelehnt.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Die Verbindung zwischen Mode und sexuellen Übergriffen

Eine weitere Gemeinsamkeit zwischen Jeffrey Epstein und Peter Nygard ist ihre Verbindung und Affinität zu jungen weiblichen Models. Als Modemogul war Nygard oft von jungen, attraktiven Frauen umgeben und die Klagen behaupten, dass er seine Verbindungen nutzte, um Frauen für seine sexuellen Machenschaften zu rekrutieren.

Dies erklärt Nygards Verbindung zu Instagram-Modell Suelyn Medeiros. Sie steht nun vor ihren eigenen rechtlichen Schwierigkeiten, da sie als Mitverschwörer in der Klage genannt wurde.

Laut Epsteins Opfern ist das Manipulieren und Rekrutieren von aufstrebenden Models eine Formel, die auch er perfektioniert hat. Epsteins Haupteinkommensquelle soll oft Les Wexner gewesen sein, der Besitzer der Limited Brands.

Wie ich bereits anmerkte, „haben einige Reporter im Laufe der Jahre die Verbindung zwischen Wexner und Epstein untersucht und festgestellt, dass Wexner möglicherweise Epsteins einziger finanzieller Kunde war und dass sie eine faszinierende Beziehung hatten, die niemand so recht verstehen konnte.“

Über die finanzielle Verbindung hinaus scheint Wexner auch eine der Quellen für junge Frauen für Jeffrey Epstein gewesen zu sein.

Wexner’s Limited Brands ist Eigentümer von Victoria’s Secret, die die jährlichen Victoria’s Secret Fashion Shows veranstalten, die wiederum eine Hauptquelle für junge Mädchen für Epstein, Wexner und die inhaftierte Mitverschwörerin Ghislaine Maxwell waren.

Ein weiterer Mitarbeiter Epsteins, der beschuldigt wird, junge Mädchen über die Model- und Modeindustrie zu rekrutieren, ist Jean-Luc Brunel, der ehemalige Chef der Modelagenturen Karin Models und MC2.

Brunel ist seit Jahrzehnten des sexuellen Missbrauchs beschuldigt worden. Im Jahr 1988 berichtete CBS‘ 60 Minutes in einer seltenen Fernsehsendung mit dem Titel American Girls in Paris über die Vorwürfe gegen Brunel.

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

Bis zur Verhaftung von Jeffrey Epstein im Juli 2019 gab es gegen Brunel keine Anklagen oder rechtmäßige Ermittlungen.

Nach Epsteins Verhaftung versuchten die Ermittler, Brunel, der fast aus dem öffentlichen Leben verschwunden war, ins Visier zu nehmen. Im September 2019 berichtete The Cut:

„In der Zeit, in der Brunel vermisst wurde, häuften sich die Vorwürfe gegen ihn: Mitte August beschuldigten zwei Models Brunel der sexuellen Nötigung, was die französischen Behörden zum Teil dazu veranlasste, eine strafrechtliche Untersuchung zu den Vorwürfen einzuleiten, Brunel habe Frauen und Minderjährige in Frankreich sexuell missbraucht. Dann, am 24. September, berichtete le Parisien, dass Brunel in Südamerika gefunden wurde, nachdem er wochenlang untergetaucht war.“

Die schrecklichen Geschichten von Vergewaltigung und Missbrauch von angehenden Models durch Nygard, Epstein, Maxwell und Brunel machen deutlich, dass einige in der Millionärs- und Milliardärsklasse glauben, sie stünden über dem Gesetz und jenseits der Verantwortlichkeit.

Für diese “ Täterklasse “ sind junge Männer und Frauen einfach Objekte, die benutzt, missbraucht und weggeworfen werden, wenn sie nicht mehr nützlich sind.

Die Aufdeckung der Machenschaften dieser Kriminellen ist ein weiterer Beweis dafür, dass extrem reiche und mächtige Menschen – mit Verbindungen zu Hollywood, Politikern und anderen Einflussnehmern – in verschiedene Methoden des sexuellen Missbrauchs, des Menschenhandels und der Ausbeutung schutzloser Personen verwickelt sind.

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Magnesium-Citrat-180.html


Anzeige

Fit durch den Herbst und Winter: 

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamin-C-1000-mg-HOCHDOSIERT.html

Auch unsere Vorgänger konnten bis vor etwa sechs Millionen Jahren noch selbst Vitamin C im Körper herstellen. Durch eine Mutation ging diese Fähigkeit allerdings verloren. Man vermutet, dass es daran liegt, weil wir damals täglich über die frische Nahrung so viel Vitamin C aufgenommen haben, dass eine eigene Herstellung nicht mehr nötig war. So nahm der Steinzeitmensch durch seine Ernährung etwa 40-mal mehr Vitamin C zu sich als der Mensch heute. Womit die Natur allerdings nicht gerechnet hatte, ist unsere heutige nährstoffarme Ernährung. Und leider kann eine einmal verlorene Fähigkeit des Stoffwechsels nicht mehr wiedergewonnen werden.

Somit ist es immens wichtig das Allroundgenie Vitamin C täglich ausreichend zu sich zu nehmen. Und zwar nicht nur im Winter, sondern wirklich ganzjährig. Denn der Name „Allroundgenie“ ist Programm und belegt, dass das bekannteste Vitamin auch das am meisten unterschätzte ist. So spielt Vitamin C eben nicht nur eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Immunsystems im Winter, sondern es ist für rund 15000 Stoffwechselabläufe täglich unentbehrlich. hier klicken 

 


Der menschliche Körper besteht zum größten Teil aus Eiweiß und Wasser. Was uns aber funktionstüchtig macht und unserem Körper Festigkeit verleiht sind

https://connectiv.naturavitalis.de/Calcium-Magnesium-HOCHDOSIERT.html

letztendlich Mineralstoffe – speziell Magnesium und Calcium.
Dabei ist Calcium mehr als jeder andere Mineralstoff in unserem menschlichen Körper enthalten. Wie wir alle wissen, ist es unentbehrlich für unsere ca. 215 Knochen und Zähne und deren Erhaltung. Gerade weil unsere Knochen als lebendes Gewebe einem ständigen Auf- und Abbauprozess unterliegen, ist die ausreichende Verfügbarkeit von Calcium zur Erhaltung unserer Knochen unabdingbar. Aber Calcium hat noch weitere wichtige Aufgaben wie nämlich im Hinblick auf unsere Blutgerinnung, unseren Energiestoffwechsel sowie auch unserer Muskelfunktion. Selbst für unsere Verdauung spielt Calcium eine wichtige Rolle, da es zu einer normalen Funktion von unseren hierfür benötigten Verdauungsenzymen beiträgt. Was viele nicht wissen ist ferner, dass Calcium aber auch zu einer normalen Signalübertragung zwischen unseren Nervenzellen beiträgt.
Die EU-Kommission hat insoweit all diese festgestellten Wirkungen und Aufgaben von Calcium offiziell in einer Liste bestätigt, in der zusammenfassend aufgeführt wird, wozu Calcium als Nährstoff in unserem Körper im Einzelnen für unsere Gesundheit beitragen kann, nämlich
–    normaler Blutgerinnung
–    normalen Energiestoffwechsel
–    normaler Muskelfunktion
–    normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen
–    normaler Funktion von Verdauungsenzymen
Calcium wird ferner benötigt zur Erhaltung normaler Knochen und normaler Zähne;Calcium hat zudem eine Funktion bei der Zellteilung und Zellspezialisierung.
Aber auch der Mineralstoff Magnesium hat ein schier unglaublich breites Spektrum an unterschiedlichen Aufgaben innerhalb unseres Körpers.

https://connectiv.naturavitalis.de/Vitamine-K2-D3-amp-Calcium-HOCHDOSIERT.html

Heute weiß man, dass Vitamin D bzw. D3 nicht nur zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt, sondern auch für andere Funktionen wichtig ist, indem es nämlich auch zur Erhaltung normaler Zähne, zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion, zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor sowie zu einem normalen Calciumspiegel beiträgt. Ferner trägt Vitamin D zu einer normalen Funktion unseres Immunsystems bei und hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Was viele vielleicht nicht wissen, ist aber, dass Vitamin K bzw. Vitamin K2 zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt. Damit das in der Nahrung aufgenommene Calcium korrekt transportiert und verwertet werden kann, benötigt unser Körper nämlich zwei wichtige Proteine, das sog. Matrix-Gla-Protein (MGP) und das Hormon Osteokalzin, die jeweils von Vitamin K2 aktiviert werden. Ohne Vitamin K2 bleiben diese körpereigenen Proteine inaktiv mit der Folge, dass dadurch nicht nur die Knochen im Laufe der Zeit langsam entkalken können, sondern dass das aufgenommene Calcium nutzlos ausgeschieden oder abgelagert wird, wodurch es langfristig sogar zu unliebsamen Verkalkungen im Körper kommen kann. Die Funktion von Vitamin K2 auf unsere Gesundheit ist daher nicht zu unterschätzen, weshalb auf eine ausreichende Versorgung unseres Körpers mit Vitamin K2 peinlichst geachtet werden sollte.

Damit die wichtige Gesundheit Ihrer normalen Knochen gewährleistet bleibt, haben wir uns dazu entschlossen, diese hierfür vorstehend aufgezeigten Nährstoffe in einem  Produkt zusammenzuführen und zu vereinen, nämlich in unserer Produktneuheit „Vitamine K2 + D3 & Calcium“. hier klicken 

https://connectiv.naturavitalis.de/Kurkuma-plus.html

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Kurkuma genauso wirksam gegen Entzündungen im Körper vorgeht wie so manch einschlägiges Medikament wie z. B. Hydrokortison, Phenylbutazon (Mittel gegen rheumatische Schmerzen, das jedoch so starke Nebenwirkungen hat, dass es nur noch selten verordnet wird), Aspirin und Ibuprofen – allerdings ohne deren schädliche Nebenwirkungen.
Die stark  antioxidative Wirkung von Kurkuma verhindert auch die Oxidation von Cholesterin. Und Cholesterin wird erst so richtig gefährlich, wenn es oxidiert, da es erst dann die Blutgefässe schädigt und so die Entstehung einer Arteriosklerose fördert.
Verschiedene Studien lassen ferner den Schluss zu, dass Kurkuma generell eine Schutzfunktion bei vielen Atemwegserkrankungen aufweist. Der Wirkmechanismus ist vermutlich wieder mit dem stark entzündungshemmenden und antioxidativen Potential erklärbar.
Da Kurkuma ein fettlöslicher Nährstoff ist, wird er im Darm des Menschen grundsätzlich schlecht resorbiert. Um dennoch das volle gesundheitliche Potential dieser fantastischen Natursubstanz nutzen zu können, haben wir unsere Kurkuma-Kapseln mit der Biosystem-Technologie veredelt. Diese sorgt für eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit. Probieren Sie es selber aus. Sie werden begeistert sein! hier klicken 

Danke für Ihre Unterstützung, die mir hilft die Seite aufrecht zu erhalten! 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This