Langsam rosten ist nicht lustig …. Teil 2: Was kannst Du tun, um im Gleichgewicht zu bleiben

Wie kannst Du nun feststellen, ob Dein Körper in der Balance ist?
Viele Menschen messen mit dem oben beschriebenen Indikatorpapier auch Ihren Urin und beurteilen nach der gleichen oben beschriebenen Methode, wie sauer sie sind.
Das ist momentan leider ein weit verbreitetes Missverständnis. Wenn man gerade stark entgiftet oder entsäuert, beispielsweise durch eine gesunde Ernährung, dem Trinken von viel Wasser oder der Einnahme von Nahrungsergänzungen, haben Leber und Niere sehr viel zu tun und transportieren verstärkt Säuren ab. Das Indikatorpapier wird sich deshalb durch den Urin stark rot färben. Im umgekehrten Fall könnte sich das Indikatorpapier auch in den blauen Bereich verfärben, wenn der Stoffwechsel nicht optimal arbeitet und dadurch über die Niere kaum Säuren ausgeschieden werden.