0 Max Otte – Jung & Naiv: Folge 332 | connectiv.events
Seite auswählen
Featured Video Play Icon

Max Otte – Jung & Naiv: Folge 332

14. Oktober 2017 | Wirtschaft | Finanzen | Jung und naiv

Max ist ein Wirtschaftswissenschaftler und Fondsmanager. 2006 wurde er mit dem Buch “Der Crash kommt” berühmt, das die Weltfinanzkrise voraussagte. Er ist seit 1991 Mitglied der CDU, hat aber kurz vor der diesjährigen Bundestagswahl die AfD unterstützt. Im J&N-Interview, das wir Mitte August aufgezeichnet haben, wollte Max Otte das noch nicht verraten.

Im Interview geht’s um seinen Werdegang und die Spekulation mit Aktien: Kann das eigentlich jedes Kind? Was ist daran so kompliziert? Würde Max sich selbst als “Guru” sehen? Wie lernt man eigentlich einen Finanzcrash vorherzusagen? Wie viel Glück ist dabei? Sind Finanzmärkte immer irrational? Was hält er von der “marktkonformen Demokratie”? Leben wir in einer sozialen Marktwirtschaft? Wie hält es Otte mit dem “Brexit” und der Wahl von Trump? Hätte er ihn gewählt? Schließlich geht es um die Idee des “Vollgeldsystems” und Ottes Lieblingsverschwörungstheorie.

Weiter lesen auf:

http://www.jungundnaiv.de/2017/10/08/max-otte-folge-332/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

Jung und naiv

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This