0 MEDIEN-Schelte und die Geschichte des „Feuerroten Spielmobils“ | connectiv.events
Seite auswählen

Das feuerrote Spielmobil, fast schon nostalgisch mtet es an, Screenshot Youtube

MEDIEN-Schelte und die Geschichte des „Feuerroten Spielmobils“

9. August 2018 | Kultur | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | YouTube

 

Ihr Lieben, ohne lange Worte, denn der Beitrag ist schon lang genug und spricht für sich selbst, es ist der bislang aufwendigste Beitrag, den ich für „Mainz FreeTV“ produziert habe.

Im ersten Teil bekommen „unsere heiss geliebten“ sog. Mainstream-Medien ihr Fett weg, frei nach dem Motto: „Schande wem Schande gebührt“! Und das mit einem ordentlichen Schuss Polemik, denn eine Satire kann man daraus schon gar nicht mehr machen, da es über weite Strecken schon selbst „Realsatire“ ist und auch unkommentiert schon einen üblen Beigeschmack hinterlässt, was sich beim genauen Hinsehen und nach einem Faktencheck zu einem echten Brechreiz entwickelt , dem man nur mit eiskalter Polemik standhalten kann.

Im zweiten Teil ab ca. 2:42:00, geht es noch mal um die Demo in Ramstein 2018, eingerahmt von der Geschichte des „Feuerroten Spielmobils“, das ja schon öfter in meinen Beiträgen zu sehen war und daher es mal einer Erklärung bedarf, was es mit diesem Vehikel auf sich hat, denn an ihm lässt sich sehr viel erklären und erzählen, was mit mir in den vergangenen Jahren alles passiert ist, bis hin zum „jüngsten Fall“ in Gestalt meiner fristlosen Kündigung beim ZDF, weil dort einigen Leuten aus den oberen Etagen nicht schmeckt, was ich hier bei „Mainz FreeTV“ mache, obwohl es meine ganz und gar freie Meinung und persönliche Sache ist und nie einen Einfluss hatte auf meinen Arbeitseifer/Leitung, den/die ich bei 3sat immer gerne an den Tag gelegt habe. Ein handfester Skandal, der weit über mich und meine Person hinausgeht und den ich genau aus diesem Grund auch nicht hinnehmen kann!

Also lasst Euch überraschen und ich wünsche Euch vor allem im zweiten Teil viel Spass!

 

 

______________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events.

_______________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.youtube.com/watch?v=BBRYHWOhPjg
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Unsere Kur Unser Planet Thomas Röper Tagesdosis sternenlichterblog2 Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pravda TV Pierre Kranz Peter Andres Oliver Janich Niki Vogt NachdenkSeiten Martin Strübin Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger Dr. Reinhard Kobelt Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech ARTE Anna Maria August Airnergy

Quelle:

YouTube

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This