0 Mega Katastrophe in Sicht? – Der Drei Schluchten Staudamm löste bisher mehr als 3000 Erdbeben und zahlreiche Erdrutsche aus! | connectiv.events
Seite auswählen
https://www.youtube.com/watch?v=AEuQalsjk5Q, World News

https://www.youtube.com/watch?v=AEuQalsjk5Q, World News

Mega Katastrophe in Sicht? – Der Drei Schluchten Staudamm löste bisher mehr als 3000 Erdbeben und zahlreiche Erdrutsche aus!

11. April 2021 | Natur | Umwelt | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

Der am Drei Schluchten Staudamm bei Sandouping in China entstandene Stausee erstreckt sich durch die berühmten Drei Schluchten über 663 km bis weit nach dem 500 km entfernten Hafen von Chongqing.

Ein Bericht von Seismologen der staatlichen China-Erdbeben-Verwaltung hat bestätigt, dass der riesige Drei-Schluchten-Damm am Jangtse Fluss die seismische Aktivität entlang des Dammspeichers deutlich erhöht hat. Bisher wurden 3.000 Erdbeben und zahlreiche Erdrutsche durch den Drei Schluchten Damm ausgelöst. Eine internationale Studie aus Toronto stützt chinesische Presseberichte und Berichte von chinesischen Bürgern, die in der Nähe des Drei-Schluchten-Staudamms leben. Sie hilft, die zahlreichen Erdrutsche zu erklären, die in der Region Verwüstungen angerichtet haben und die Evakuierung von 300.000 Menschen erforderlich machten.

Dies entspricht einer 30-fachen Zunahme der Häufigkeit im Vergleich der Zeit, als der Damm noch nicht existierte, so Patricia Adams, Geschäftsführerin von toronto-based probe international. Die Erdbebenaktivität nimmt vor allem dann zu, wenn die Staudammbetreiber den Wasserstand im Stausee schnell erhöhen oder senken.

In einem Bericht von 19 Staudämmen in China, die von Risikosituationen betroffen waren, weisen 15 geologische Bedingungen auf, die denen des Drei Schluchten Damms ähneln. Das Interesse an Risikosituationen ist gestiegen, seit Geowissenschaftler vermuten, dass der Erdrutsch in Padang in der Provinz Sichuan das massive Erdbeben von 2008 ausgelöst haben könnte, bei dem fast 90 000 Menschen ums Leben kamen.

Forscher und Bürger sind nun gleichermaßen alarmiert über das Risiko, dass der weltweit größte Drei Schluchten Staudamm ein Erdbeben auslösen könnte und im schlimmsten Fall den Damm zum Einsturz bringen könnte. Das hätte katastrophale Folgen für die Millionen von Menschen, die flussabwärts des Projekts leben. Die chinesischen Behörden haben solche Befürchtungen lange Zeit mit der Begründung abgetan, dass eine geringe seismische Reaktion auf die Befüllung des Stausees zu erwarten sei. Das Gebiet der drei Schluchten sei jedoch nur mäßig erdbebengefährdet. Das größte Erdbeben, das auftreten könnte, würde keine Schäden verursachen.

Doch stimmt das wirklich?

Insidern zufolge soll der Damm auf Karst-Gestein aufgebaut sein. Das sind äußerst poröse und instabile Gesteinsformationen. Karstlandschaften unterliegen einem alterungsbedingten Erosionszyklus. Prinzipiell bedingt sich dieser durch stärkere Korrosion und Erosion unter feucht-tropischen Klimaverhältnissen. Deshalb soll der ehemalige Politiker Mao Tse-tung gezögert haben, mit dem Bau eines Stausees in der Region zu beginnen.

Weiterhin soll der Staudamm auf ca. 20 000 Kubikmeter pro Sekunde ankommende Wassermassen ausgelegt sein.

Der längste Fluss Chinas, der Yangtse, steht momentan wieder vor einem Hochwasserhöhepunkt aufgrund anhaltender sintflutartiger Regenfälle im oberen und mittleren Flussabschnitt.

„Ein Erdbeben, das Szechuan am frühen 6. April 2021 getroffen hat, weckt neue Befürchtungen für den Drei Schluchten Damm.

Am 4. April 2021 warnte ein chinesischer Erdbebenforscher auf YouTube. Er prognostizierte, dass das weiter steigende Hochwasser im Yangtse Fluss einen Hochstand erreicht hat und dass weitere Erdbeben möglich sind. Das würde die Situation rund um den Drei-Schluchten-Damm weiter verschlimmert und empfahl den Einwohnern der Gegend, sich auf mögliche Evakuierungen vorzubereiten.

Die Wasserwirtschaftsbehörden warnen ebenfalls. Das Volumen des Wasserzuflusses in das Reservoir erreicht 50.000 Kubikmeter pro Sekunde. Medienberichten zufolge mit Spitzenwerten von 60.000 Kubikmetern pro Sekunde. Am Mittwoch um 14.00 Uhr hatten mehrere Flüsse im Mittel- und Unterlauf des Yangtse-Einzugsgebietes die Alarmstufe um bis zu 2,04 Meter überschritten. Ein Mitarbeiter sagte gegenüber der Global Times, dass das Büro die zuständigen Abteilungen gebeten hat, den Fluss genau zu überwachen und die Wartungsarbeiten an Deichen, Brücken und Bauten in wichtigen Wasserbereichen zu stärken.

Quellen:

https://www.youtube.com/watch?v=MO5TXy3sMzE

https://www.youtube.com/watch?v=0PZsGw-ir9E

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

 

Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This