0 „Mr. Dax“: Steuer-Razzia bei BlackRock – Schande oder Imagekampagne für Friedrich Merz? | connectiv.events
Seite auswählen

„Mr. Dax“: Steuer-Razzia bei BlackRock – Schande oder Imagekampagne für Friedrich Merz?

11. November 2018 | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Der Gladiatorenkampf der Nachfolger auf Merkels Parteivorsitzposten ist in eine neue Runde gegangen. Armin Laschet ist aus dem Rennen. Anette Kramp-Karrenbauer (aka „Karrenkrampe“ oder AKK) übt sich erfolglos darin, sich ein knackiges Image zuzulegen. Jens Spahn hat sich durch unterirdische Aussagen, wie dass jeder von uns jetzt automatisch Organspender sein wird – wenn er nicht ausdrücklich widerspricht, dass man nicht wegen jeden Notfalls gleich einen Notarzt losschicken muss und dass Kinderlose wesentlich mehr in die Pflegeversicherung einzahlen sollen, selbst mit Bravour ins Abseits geschossen. Der Aufstieg von Friedrich Merz wie deus ex machina ließ schon seinen Parteivorsitz, wie auch die anschließende Kanzlerkandidatur 2021 als sicher erscheinen.

 

Christina von Dreien

 

Doch diese Woche, am 6. November, führte die Münchner Staatsanwaltschaft eine Razzia bei Blackrock durch. In der Münchner Niederlassung  des US-Konzerns marschierte die Polizei ein. Kisten um Kisten wurden herausgetragen. Es ging um den Verdacht auf so genannte „Cum-Ex“-Geschäfte, auch „Dividendenstripping genannt. Interessanterweise betonte sie Münchner Staatsanwaltschaft aber ausdrücklich, dass gegen Friedrich Merz selbst, der immerhin Aufsichtsrats-Chef des deutschen Ablegers von BlackRock ist, nicht ermittelt werde. Die Geschehnisse, um die es geht, haben vor der Zeit von Friedrich Merz stattgefunden (Friedrich Merz ist seit März 2016 bei BlackRock tätig).

BlackRock ist der weltgrößte Vermögensverwalter und deutlich mehr als sechs Billionen schwer. Zur Zeit ist Blackrock noch der Arbeitgeber von Friedrich Merz. Er wird aber in jedem Fall aus Blackrock ausscheiden, auch wenn seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz nicht erfolgreich ist.

 

 

 

Unter der Hand vermuteten manche schon, dass die Durchsuchung bei BlackRock nicht zufällig zu diesem Zeitpunkt kommt, und dass möglicherweise einer der Konkurrenten dafür gesorgt haben könnte, dass ein Schatten auf den Namen Friedrich Merz fällt, der ihn als Kandidat disqualifiziert. Und in der Tat ist der (mögliche) Skandal, alles andere als eine Freude für Friedrich Merz.

Dem Image von BlackRock tut die ganze Sache überhaupt nicht gut – es sei denn, der Megakonzern kommt mit glänzend schneeweißer Weste aus der ganzen Ermittlung heraus (worauf nur wenige wetten würden) . Friedrich Merz, meint Dirk Müller alias Mr. Dax, könnte die Situation aber auch für sich nutzen, indem er sich als großer, vorbehaltloser Aufklärer präsentiert.

 

______________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unsere
Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren
 Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf
 connectiv.events.

___________________________________________________________________________________

 

Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Thomas Röper Tagesdosis sto. sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z  Mikro Dosus

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This