Natürliche Mikrodosierung von Psilocybin

Psilocybin (PY) ist im Gegensatz zu LSD und den meisten „verbotenen Stoffen“ ein Naturprodukt. Es wird ohne „menschliches Zutun“, also wie Vitamine von der Natur selber gebildet. Auch ist es kein „exotisches Gewächs“, wie die Geschichten über „Zauberpilze aus Mexiko“ einen Glauben machen wollen!
In fast ganz Europa, besonders in Mittel- und Nordeuropa, kommen Pilzarten vor, die den Stoff enthalten, den Albert Hoffmann 1958 aus Pilzen extrahierte, die aus Mexiko stammten, und den er Psilocybin (PY) nannte.