0 Netanjahu und sein Rivale Gantz kündigen ein Machtteilungsabkommen an, um sich als Premierminister abzuwechseln | connectiv.events
Seite auswählen

Netanjahu und sein Rivale Gantz kündigen ein Machtteilungsabkommen an, um sich als Premierminister abzuwechseln

20. April 2020 | Allgemein | Geschichte | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

Nach drei ergebnislosen Wahlen werden beide Führungspersönlichkeiten ihr Amt im Rahmen eines Rotationsabkommens antreten und damit aus der Sackgasse herauskommen.

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu und sein Hauptkonkurrent Benny Gantz haben ein Abkommen über die Machtteilung zur Bildung einer Notstandskoalition angekündigt und damit ein Jahr der politischen Blockade beendet.

Die beiden Führer einigten sich laut israelischen Medien auf ein dreijähriges Rotationsabkommen, wonach Netanjahu zunächst als Premierminister fungieren soll, während Gantz, der ehemalige Armeechef des Landes, als sein Stellvertreter fungieren soll.

Die vollständigen Einzelheiten des Plans müssen noch bekannt gegeben werden, aber die Verhandlungsteams hatten zuvor die Dauer der 18-monatigen Amtszeit jedes Führers diskutiert.

Netanjahus rechte Likud-Partei und Gantz‘ blau-weiße Partei gaben am Montagabend eine gemeinsame Erklärung ab, in der sie die Neuigkeiten bekannt gaben.

Herr Netanjahu twitterte später: „Ich habe dem Staat Israel eine nationale Notstandsregierung versprochen, die sich für die Rettung des Lebens und der Lebensgrundlagen der israelischen Bürger einsetzen wird. Ich werde weiterhin alles für Sie, die Bürger Israels, tun“.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

Herr Gantz fügte auf Twitter hinzu: “ Wir haben die vierten Wahlen verhindert. Wir werden die Demokratie sichern. Wir werden das Coronavirus bekämpfen und uns um alle israelischen Bürger kümmern“.

Es kommt, nachdem es keiner Partei gelungen ist, nach drei ergebnislosen Wahlen eine Mehrheit der 120 Sitze in der israelischen Knesset zu erobern, um eine Regierung zu bilden.

Bei der letzten Abstimmung am 2. März lieferte sich Netanjahu einen erbitterten Kampf gegen seinen Rivalen, da er um sein politisches Überleben kämpfte, nachdem er in drei Korruptionsfällen angeklagt worden war.

Herr Gantz hatte sich zunächst wegen der Transplantationsprozesse geweigert, sich mit dem Premierminister zusammenzuschließen.

Doch angesichts der Aussicht auf eine vierte Wahl einigten sich die beiden schließlich darauf, an der Bildung einer Notstandskoalition zu arbeiten, die dem Land helfen würde, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Das Abkommen vom Montag beendet die wochenlangen Verhandlungen, die sich weitgehend um Netanjahus Korruptionsprozess drehten, der im nächsten Monat beginnen soll. Zu den wichtigsten Knackpunkten gehörte die Forderung des Premierministers nach mehr Mitspracherecht bei der Ernennung von Richtern, was eine Rolle spielen könnte, wenn sein Fall schließlich vor den Obersten Gerichtshof kommt.

Während die Ankündigung für viele israelische Bürger, die weitere Wahlen befürchten, eine Erleichterung sein wird, dürfte sie im Land einige Aufregung auslösen, insbesondere bei den ehemaligen Wahlpartnern von Herrn Gantz, die sich von Blue and White wegen der Entscheidung, sich mit dem Premierminister zusammenzuschließen, getrennt haben.

Nur einen Tag, bevor Tausende von Menschen in Tel Aviv in „sozialer Distanz“ gegen Netanjahu protestierten, warfen sie ihm vor, Demokratien auszuhöhlen, indem er versuchte, sich vor Strafverfolgung zu „schützen“.

Die Demonstranten forderten Herrn Gantz auf, die Bemühungen um die Bildung einer gemeinsamen Regierung aufzugeben.

Unmittelbare Kritik kam von der gemeinsamen arabischen Mehrheitsliste, deren Führer Ayman Odeh bei der Sonntagskundgebung sprach.

MK Yousef Jabareen, Vorsitzender des Ausschusses für internationale Beziehungen der Gemeinsamen Liste und Abgeordneter, sagte am Montag, dass sie „äußerst besorgt“ seien, dass die neue Regierung Israel sofort mit der Annexion der Siedlungen im besetzten Westjordanland beginnen würde.

„Wir gehen auch davon aus, dass die nationalen Führer ihre Aufwiegelung und Ausgrenzung der arabischen Minderheit fortsetzen werden“, fügte er hinzu.

 

https://aquarius-prolife.com/de/


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://www.independent.co.uk/news/world/middle-east/netanyahu-gantz-power-sharing-deal-coronavirus-israel-latest-a9474931.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This