0 Neuseeland: Massaker in Christchurch – fast 50 Tote | connectiv.events
Seite auswählen

Das beschauliche, friedliche, ländliche Neuseeland wird durch einen schlimmen Terroranschlag geschockt. Cranmer Court, Christchurch, Neuseeland, Bild: Flickr.com, Snuffy, Bildlizenz: CC BY-SA 2.0

Neuseeland: Massaker in Christchurch – fast 50 Tote

15. März 2019 | Bewusstsein | Spiritualität | Kriege | Revolutionen | connectiv.events

Das so schöne, friedliche Neuseeland steht unter Schock. Hier, wo die Welt in noch Ordnung ist, wo verschiedenste Menschen verschiedenster Herkunft und Relligionen wirklich ein friedliches und gedeihliches Zusammenleben hatten, ausgerechnet hier schlägt der Terror zu.

Es müssen schreckliche Szenen gewesen sein, die sich in den beiden Moscheen abgespielt haben, und diese Massenmörderbestie hat es auch noch gefilmt und ins Netz gestellt.

Da kann man nur noch fassungslos sein. Wir von connectiv möchten unsere Trauer und Anteilnahme für die Familien, für die Angehörigen und Freunde der Opfer und der Verletzten zum Ausdruck bringen. Es ist schrecklich für die, die ihre Liebsten verloren haben. Es ist furchtbar für die, die nun hoffen und bangen, dass ihre verletzten Angehörigen, die in den Krankenhäusern um ihr Leben ringen, wieder genesen und zu ihnen nach Hause zurückkehren können. Wir möchten allen Opfern und Angehörigen unsere guten Wünsche, unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl ausdrücken. Es ist furchtbar und traurig, was geschehen ist. Den Verletzten wünschen wir, dass sie wiederhergestellt werden können, dass sie den Lebensmut und die Zuversicht nicht verlieren und dass sie nicht über das ungerechte Schicksal verbittern.

Was uns an der alllgemeinen Berichterstattung befremdet ist, dass die Massenmedien wenig Empathie für die betroffenen Menschen zeigen, dafür aber ein riesiges Interesse für tausend Einzelheiten und an den Tätern und deren politischen Motiven. Diese übertriebene Bühne für ein paar gewissenlose, kranke Massenmörder ist unserem Empfinden nach unangebracht. Ein wenig mehr Respekt vor dem Leid und dem Schmerz der Menschen wäre gut.

______________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

_____________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

Bildredakteur:

YouTube Unser Planet Niki Vogt Guido Grandt connectiv.event Anti Spiegel

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Unser Planet Thomas Röper sternenlichterblog2 Rainer Taufertshöfer Pravda TV Peter Andres Niki Vogt NachdenkSeiten Jasinna Impfen nein Danke HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Eva Maria Griese Dr. Reinhard Kobelt Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Daniel Prinz connectiv.events ARTE Anna Maria August

Quelle:

connectiv.events

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This