0 Pädophile kontrollieren Amerika – Kein Kind ist vor medizinischer Entführung sicher | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Pädophile kontrollieren Amerika – Kein Kind ist vor medizinischer Entführung sicher

14. August 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

In Deutschland wurde bereits gefordert, Kinder zum Schutz vor Covid-19 aus ihren Elternhäusern zu entfernen und woanders unter zu bringen. Connectiv.events hat darüber hier berichtet: Psychische Gewalt & seelische Grausamkeit gegen Kinder bei Corona-Verdacht“: Häusliche Isolation vor der Familie! Keine gemeinsamen Mahlzeiten! Zwangsweise Unterbringung in geschlossener Einrichtung!

Darüber hinaus werden auch in Deutschland jährlich viele Kinder vom Jugendamt aus den Familien geholt, vieles geschieht gegen den Willen der Eltern und Kinder.

Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland – Ein krisensicheres Geschäftsmodell

Fremdplatzierung, Inobhutnahme, Kindesabnahme

Unfassbar – Kindesschutzbehörde bei Kindesentführung erwischt!

In den USA ist die Lage nicht besser, auch dort herrschen dieselben Strukturen, die dies zulassen.

Lesen Sie selbst:

(Der Artikel wurde für die connectiv.events Leser übersetzt)

Wir haben seit Jahren Alarm geschlagen und die Öffentlichkeit gewarnt, aber nur wenige haben zugehört. Dies ist nicht einfach über Nacht geschehen. Seit vielen Jahren tobt in Amerika ein Krieg um die Kinder.

Wir haben ihm 2014 einen Namen gegeben und ihn „Medizinische Entführung“ genannt und dann eine Website namens MedicalKidnap.com ins Leben gerufen. Der Zweck dieser Website war es, den Familien eine Stimme zu geben, der Welt zu erzählen, wie ihre Kinder ihnen von staatlichen Regierungsbeamten, die Hand in Hand mit Ärzten arbeiten, entführt wurden.

Wir sprechen hier von Hunderttausenden von Fällen, die jedes Jahr im ganzen Land passieren.

 

Einige Ärzte, über die Health Impact News Geschichten geschrieben hat, in denen Kinder aufgrund der Aussage eines Kindesmissbrauchs-Pädiaters medizinisch entführt und fälschlicherweise den Eltern weggenommen wurden.

 

Das System, das dies ermöglicht, ist das System der Kindersozialdienste. Dabei handelt es sich um ein mehrere Milliarden Dollar schweres System des Kinderhandels, das von der US-Regierung und allen Bundesstaaten betrieben wird und auch Pflege- und Adoptionsdienste umfasst.

Die „Behörden“, die entscheiden, dass ein Kind aus medizinischen Gründen aus seiner Familie entführt werden sollte, sind heute in erster Linie „Kinderärzte für Kindesmissbrauch“, deren einzige Aufgabe darin besteht, „medizinischen Kindesmissbrauch“ zu finden.

Wenn nicht genug Eltern ihre Kinder misshandeln würden, hätten sie keine Arbeit. Sie MÜSSEN also Kindesmissbrauch finden, um ihre Tätigkeit zu finanzieren.

Die meisten dieser Ärzte befragen nicht einmal das Kind oder die Eltern oder den Kinderarzt der Familie, sondern sehen sich nur Röntgenbilder und andere „Beweise“ an, um festzustellen, dass ein Kind missbraucht wurde.

Wir haben viele Artikel geschrieben, in denen wir diesen verdorbenen Beruf, der Kinder und unschuldige Familien ausbeutet, bloßstellen, und haben sogar ein E-Book über die Geschichte dieser Ärztegruppe veröffentlicht.

Heute, hier im Jahr 2020, nimmt die Zahl der medizinischen Entführungen durch die COVID Plandemic stark zu, da es jetzt nur noch eines positiven COVID-Tests bedarf, um ein Kind aus seinem Zuhause zu entfernen. Dies gilt entweder für die Kinder oder für die Eltern, um zu rechtfertigen, dass das Kind aus dem Haus genommen und in das System des Kinderhandels eingeschleust wird.

In diesem Herbst, wenn die geplante „Zweite Welle“ zuschlagen wird, werden massenhaft Kinder medizinisch entführt werden, wahrscheinlich in einem Tempo, das wir noch nie zuvor gesehen haben.

 

 

Die Amerikanische Christliche Kirche und Pflegedienste

Die anderen Hauptakteure, die dieses böse System in den USA zulassen, sind die amerikanischen christlichen Kirchen, die massive staatliche Mittel erhalten, um Kinder zu pflegen und Gruppenheime zu betreiben, in denen Kinder routinemäßig missbraucht und sexuell gehandelt werden.

Die evangelikalen Kirchen, die katholischen Kirchen und die Mormonen sind die größten Betreiber, aber fast alle christlichen Kirchen nehmen daran teil.

Wie ich im Laufe der Jahre oft geschrieben habe, würde es das System lähmen, wenn Christen einfach aufhören würden, staatliche Gelder für Pflege- und Adoptionsfürsorge zu nehmen, und sich weigern würden, daran teilzunehmen.

Für die wenigen Kinder, die wirklich in ihren Häusern missbraucht werden oder echte Waisen sind, steht es Kirchen und anderen gemeinnützigen Organisationen völlig frei, sich um diese Kinder zu kümmern, ohne staatliche Mittel zu nehmen und sich an diesem bösen, satanischen System zu beteiligen.

 

https://connectiv.events/innovatives-konzept-ermoeglicht-endlich-legalen-cbd-anbau-mit-regelmaessig-bepflanzten-stellplatz/

 

Die Globalisten sind Pädophile

Nathan Larson, bekannter Pädophiler und ehemaliger Kandidat für das US-Repräsentantenhaus aus Virginia, empfiehlt die Adoption von Kindern mit dem Ziel, sie als „Sexspielzeug“ zu benutzen. Foto von seiner jetzt nicht mehr existierenden Website NathanLarson.org.

Über Nathan Larson hat connectiv.events ebenfalls schon berichtet, lesen Sie selbst:

Bekannter Pädophiler kandidiert für ein Amt in Virginia und rät Pädophilen, Kinder als „Sexspielzeug“ zu adoptieren

Kongress-Kandidat in Virginia gibt zu ein Pädophiler zu sein & seine verstorbene Frau vergewaltigt zu haben

Es ist eine Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Kinder, die heute Opfer des sexuellen Menschenhandels werden, aus dem staatlich finanzierten Betreuungssystem stammen.

Dieses bequeme, vom amerikanischen Steuerzahler bezahlte Netzwerk für den Kindersexhandel, das als „Pflegefamilien“ bezeichnet wird, ermöglicht es, Kinder an die Reichen und Mächtigen zu vermitteln.

Dieses Geschäft des Kindersexhandels unter den Reichen und Mächtigen wurde durch die durchgesickerten Podesta-E-Mails im Jahr 2016 während der Präsidentschaftswahlen aufgedeckt.

Es wurde als „Pizzagate“ bezeichnet, und die Unternehmensmedien, die von der CIA und den Globalisten kontrolliert wurden, taten alles, was sie konnten, um es zu unterdrücken und jeden, der darüber berichtete, als “ Fake News“ abzustempeln.

Anstatt den globalen Kindersexhandelsring unter den reichsten und mächtigsten Menschen der Welt zu untersuchen, lenkten sie die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit ab. Zuerst versuchten sie, Präsident Trump anzuklagen, und in jüngster Zeit gingen sie den Vorwürfen des kriminellen Wahlbetrugs mit dem ehemaligen Präsidenten Obama nach.

Aber Pizzagate war und ist immer die wahre Geschichte gewesen.

Die Globalisten auf höchster Ebene sind nicht nur Pädophile, sondern auch Mitglieder des Okkulten.

Die CIA steckt hinter einem Großteil der weltweiten Industrie des Kindersexhandels, wie der ehemalige FBI-Direktor Ted Gunderson in seinen Vorträgen vor seinem Tod aufzeigte.

Da so viel davon an die Öffentlichkeit durchgesickert ist, zumindest an diejenigen, die ihre Informationen nicht durch die von der CIA kontrollierten Unternehmensmedien mit dem Löffel gefüttert bekommen, mussten sie einen Versuch unternehmen, dieses Problem anzugehen.

Darüber gab es viele Artikel auf connectiv.events zum beispiel den hier: Globale Eliten-Satanisten-Kinderschänder – Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk, deutsche Polit-Elite, die Beweise!

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Rat für Menschenhandel in Arizona

Das andere, was der amerikanischen Öffentlichkeit bewusst sein sollte, ist, dass viele Gruppen, die behaupten, den Kindersexhandel zu bekämpfen, ihn wahrscheinlich tatsächlich fördern, zumindest hinter den Kulissen.

Wir haben dies bereits bei Cindy McCains Rat für Menschenhandel in Arizona, der von ihr und Gouverneur Ducey eingerichtet wurde, aufgezeigt.

In Arizona hat sich durch ihre Gruppe und die massiven Summen, die sie erhält, nichts geändert, da Arizona nach wie vor eine internationale Drehscheibe des Kindersexhandels ist.

Es klang nach einer interessanten Geschichte, und ich stelle Breitbarts Motive, darüber zu berichten, sicher nicht in Frage, aber eines der ersten Dinge, die ich tue, wenn ich Ereignisse wie diese sehe, ist zu recherchieren, wer die Gruppe ist und wer die Anführer sind.

Die Gruppe, die diese Veranstaltung sponserte, war Unbound Fort Worth.

Wenn Sie zur Sektion Mitarbeiter/Beratender Rat gehen, können Sie die Verantwortlichen sehen. Und unter den Gruppen, denen diese Führungskräfte angehören, können Sie die üblichen Verdächtigen sehen, die in Pflegefamilien, medizinische Entführungen und daher in den Kindersexhandel verwickelt sind.

Kinderärzte für Kindesmissbrauch, religiöse Führer und andere Gemeindeorganisationen, die staatliche Mittel erhalten, scheinen alle mit dieser Gruppe zu tun zu haben.

Ich kenne diese Gruppe nicht, und ich kann nicht positiv sagen, dass sie in den Sexhandel mit Kindern verwickelt sind, aber der erste Name im „Beirat“ ist ein Kinderarzt für Kindesmissbrauch, der mit der landesweiten Organisation CARE verbunden ist und über den wir in der Vergangenheit in vielen unserer Artikel über die Beteiligung an medizinischen Entführungen berichtet haben. (Stacey Henley, RN, SANE – Leiterin des CARE-Teams, CARE-Kinderkoch-Team).

Sie erhalten öffentliche Gelder, und somit sind sie nach dem Ersten Verfassungszusatz verpflichtet, ihre Arbeit offenzulegen. Sie haben bereits früher (erfolglos) versucht, Health Impact News dazu zu bringen, die Geschichte, in der sie entlarvt wurden, zu vernichten.

Was die Unternehmen betrifft, so leiten Pädophile auch die meisten der großen Wall-Street-Unternehmen der Nation, einschließlich der Unterhaltungsindustrie.

ReallyGraceful hat heute ein Video über die jüngste Spielzeugpuppe aus dem Franchise von Trolls Hasbro erstellt, das die Pädophilen-Agenda in der heutigen Unternehmenswelt deutlich macht.

Jedes Elternteil sollte wissen, dass dies geschieht

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

 

Ratschläge für Eltern

Vermeiden Sie es, Ihre Kinder oder andere Personen in Ihrer Familie auf COVID testen zu lassen. Dies wird dem Staat auch mehr Möglichkeiten geben, Ihr Kind zu verschleppen.

Schließen Sie sich mit anderen Familien Ihres Vertrauens zusammen, um Aktivitäten für Ihre Kinder zu planen.


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2020/08/pedophiles-control-america-no-child-is-safe-from-medical-kidnapping.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This