Pädophilennetzwerke in Deutschland: Der Fall Manuel Schadwald

„Manuel Schadwald (Opfer aus Deutschland) : Von seinem eigenen Vater für Geld ins Milieu gebracht. Er war wirklich ein kleiner Schurke, aber Lothar wie er und sein Vater hatten gelegentlich etwas im SM-Bereich zu bieten. Wurde von Alex eingeladen, weil er zu XXXXXX passte. Wurde Opfer einer Bootsfahrt mit extremem Sex. Veranlasste über XXX und XXXXX, dass er verschwand. Vater, der dort war, wurde unter Druck gesetzt“ [6]