0 Raumfahrtmedizin hautnah erleben! | connectiv.events
Seite auswählen

Bild: Niki Vogt

Raumfahrtmedizin hautnah erleben!

18. Mai 2018 | Allgemein | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessenten,

Ende Mai ist die INAKARB erstmals zu Gast in der Landeshauptstadt – wir freuen uns Sie vom 26. bis zum 27.05.2018 in Berlin begrüßen zu dürfen.

Gezielte Therapiemethoden aus der Raumfahrtmedizin sorgen für eine umfassende Regulation des Körpers – Funktionsstörungen werden korrigiert und der Körper schöpft neue Energie. Wichtige Stoffwechselprozesse werden durch die effektiven Wirkstoffkombinationen aus Nahrungsergänzungsmitteln vom ENKI Institut angestoßen – der geschädigte Organismus kann so seine Reparaturmechanismen frei entfalten und zu alter Stärke zurückfinden.

Auch Ihnen wollen wir wertvolle Einblicke in unsere Systeme bieten! Die Frequenzen und die Energie der magnetischen Felder des Körpers vom Patienten werden durch einen Sensorstab des Bioscan-Systems gemessen und in Relation zu dem Resonanzspektrum von Ernährungs- und Krankheitszuständen gesetzt, die im Bioscan-Gerät gespeichert sind. Die Feststellung von bestimmten Abweichungen vom Sollwert bietet einen wichtigen Ansatz, sowohl für die Therapie, als auch für eine gezielte Empfehlung von bestimmten Nahrungsergänzungsmitteln, die in unserer Praxis angeboten werden.

Die revolutionäre Idee hinter dem AMSAT-System ist, dass vor dem Ausbruch einer Krankheit schon jahrelange funktionelle Störungen der Regulationsmechanismen, vor allem des Nerven- und des Hormon-Systems, erkennbar sind. Daher ist dieses Gerät insbesondere zur Erkennung von funktionellen Vor- und Frühstadien geeignet. Das Amsat-System basiert auf dem Prinzip der Segmentar-Diagnostik.

Die HFA liefert innerhalb nur weniger Minuten zuverlässige Hinweise auf beginnende Organ-Funktionsstörungen und chronische Krankheiten sowie unerkannte Ursachen von CFS, Burn-Out-Syndrom, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Allergien, sowie Konzentrations- und Leistungsschwäche. Die HFA zeigt darüber hinaus auch, ob eine Therapie anschlägt oder nicht.

Optional können Sie auch eine persönliche Auswertung durch Prof. *Dr. nauk* Dr. med. Enrico Edinger genießen.

Wir freuen uns, Sie an den Analysetagen in Berlin begrüßen zu dürfen! Aufgrund der hohen Nachfrage möchten wir auf die begrenzte Teilnehmerzahl hinweisen. Für die Reservierung schicken Sie uns eine E-Mail an event@inakarb.de oder melden Sie sich telefonisch unter +49 (0)2228 913 450. Für die Veranstaltung bieten wir Ihnen zwei Ticket-Kategorien:

Analysetage Berlin Sa 27./So 28. Mai 2018
(Seminaris CampusHotel Berlin, Takustraße 39, 14195 Berlin)
Vortrag + Analysepaket: € 499,-
Vortrag + Analysepaket + Konsultation Prof. *Dr. nauk* Dr. med. Edinger: € 799,-

Nutzen Sie die einmalige Chance, die faszinierende Welt der Raumfahrtmedizin persönlich kennenzulernen und von unseren einzigartigen Diagnose- und Therapieverfahren zu profitieren!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

inakarb logo

Ihr INAKARB-Team
Internationale Akademie für Regulationsmedizin und Bewusstseinsforschung
Prof. *Dr. nauk* Dr. med. Enrico Edinger (*VEKK – Moskau)
Bonner Str. 10
D-53424 Rolandseck
Tel. +49 (0)2228 913 450
E-Mail: event@inakarb.de
Internet: www.inakarb.de

Weiter lesen auf:

Quelle:

connectiv.events

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This