0 Marion Schumann | connectiv.events
Seite auswählen

Marion Schumann

 

Autarkie | Freies Leben, Gesundheit | Ernährung, Psychologie | Gesellschaft

 

ent-decke -- Marion Schumann

 

Marion Schumann, geboren 1967, war 27 Jahre Managerin in verschiedenen Konzernen. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre, arbeitete sich Stück für Stück in der Konzernwelt nach vorn und verbrachte während ihrer Konzernarbeit viel Zeit im Ausland.

Ihre Konzernkarriere begann im Rohölhandel und führte sie weiter über den Devisenhandel und Treasury. Danach beschäftigte sie sich mit der Rohstoffplanung um von dort aus in die Globale IT zu wechseln, wo sie 14 Jahre ausgiebig das „globale Spiel“ studierte. 27 Jahre Konzernarbeit, ein Großteil der Jahre davon „aufgewacht“ gaben Ihr mehr Einblicke als üblich und auch mehr Variationsmöglichkeiten im Konzernleben. Trotzdem ist es ihr nur in einigen wenigen Bereichen gelungen das System zu umschiffen.

Die Erkenntnis, dass von innen heraus die Möglichkeiten etwas zu verändern sehr begrenzt sind, hat sie dazu bewogen im Rahmen einer der vielen Umorganisationen ihren Job an den Nagel zu hängen und die Welt aus dem Blick der Selbständigkeit zu erforschen. Am Herzen liegen ihr die kleinen und mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen. Das liegt wohl daran, dass Politik und Konzerne es auf diesen Bereich abgesehen haben und sie während ihrer Konzerntätigkeit Einblicke hatte wie die Strategie umgesetzt wird.

Trotz massiver Anstrengungen, den Mittelstand unterzuordnen scheint er sich doch nicht so leicht in die Knie zwingen zu lassen. Das imponiert ihr, gibt ihr Zuversicht und eine Aufgabe die Sinn macht. Einige der Konzernerkenntnisse hat sie in zwei Artikeln in dem Magazin Wissenschafftplus veröffentlicht.

Marion interessiert sich für Details ist allerdings kein wissenschaftlicher Typ sondern orientiert sich an dem was sie selbst gelernt und erfahren hat. In den beiden Artikeln geht es um Konzerne und um unser Geldsystem. Seit Anfang 2016 stellt sie besondere, kleine und mittelständische Firmen auf ihrer Internetplattform Ent-Decke vor, veröffentlicht eigene Interviews mit kleinen, mittelständischen, besonderen Betrieben und schreibt einen Reiseblog für Menschen die abseits der Tourismus Industrie ihren Urlaub verbringen.

Alle ihre Kunden kennt sie persönlich, weiß wie sie arbeiten und hat viel gelernt. Immer wieder begegnen ihr außergewöhnliche Menschen, die es schaffen bewusst und mit beiden Beinen auf der Erde im System zu leben aber mittendrin einen anderen Weg zu gehen. Ein bisschen so wie in Marions Konzernleben.

 


Adresse:

Ent-Decke Verein zur Förderung alternativer und regionaler Kooperations- und Wirtschaftsmethoden

St. Wolfgang 42 - A-3970 Weitra


Social Media:



WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This