0 Vesna Kerstan | connectiv.events
Seite auswählen

Vesna Kerstan

 

Bewusstsein | Spiritualität, Psychologie | Gesellschaft, Wissenschaft | Forschung

 

 

Vesnas Philosophie lautet: „Da, wo andere aufhören, fange ich erst an zu hinterfragen“.

Nach dem Abiturabschluss absolvierte sie eine Ausbildung zur Kunstgaleristin.
Hierbei organisierte sie Vernissagen, suchte neue Künstler aus und brachte diese mit den Interessenten zusammen. Hierbei bedarf es einen guten Instinkt und ein Feingefühl für Trends und Menschenkenntnis.

Nach 3 Jahren vollzog sie eine ihrer für sie typischen, kompletten Neuanfänge. Von der Kunst wechselte sie in die IT-Branche zu Digital Equipment und später zu Sun Microsystems, wo sie die hochspannende Möglichkeit hatte, unter anderem die „offenen Systeme“, das heutige World Wide Web, in einer sehr frühen Phase testen zu dürfen.

Vesna hat auch eine familiäre und mütterliche Seite. Sie bekam ein Baby und wurde begeisterte Mama. Trotzdem reizte es sie, wieder neue Ufer zu erforschen. Im Juni 2000, begann sie, für die Zeitschrift „Investment“ Wirtschafts- und Finanzartikel zu schreiben. Das stellte ihren Wissens- und Schaffensdurst zufrieden, war eine ganz neue Herausforderung und ermöglichte es ihr andererseits, mehr Zeit mit ihrem Töchterchen verbringen zu können.

Es wäre nicht Vesna, wenn es dabei geblieben wäre. 2003 gründete sie die „R&A Liegenschaften GmbH“ und stieg sehr erfolgreich in das Baugewerbe ein. Aber auch hier kam ihre kreative Ader wieder zum tragen. Sie kaufte in Frankfurt/Main schöne, stilvolle Altbau-Häuser, die sie kernsanierte, passend zum Stil des Hauses höchst geschmackvoll renovierte und dann verkaufte.

Die nächste, vollkommene Häutung von Vesna Kerstan ließ nicht lange auf sich warten. Das nächste, noch vollkommen unbekannte Feld lockte sie. 2008 bewarb sie sich als Moderatorin bei dem Internetsender Secret.TV. Nicht nur, daß es einigen Mut erforderte, in ein absolut unbekanntes Gebiet einzusteigen, und das auch noch vor der Kamera. Es waren auch haufenweise Bewerberinnen da. Es sagt eigentlich alles über Vesna aus, daß sie nach einigen Bewerberinnen vor ihr ohne langes Nachdenken von dem ganzen Secret.TV Team einstimmig und sofort als Wunschkandidatin galt und der Rest ungesehen nach Hause geschickt wurde. Secret.TV wurde seinerzeit von Jan Udo Holey – alias Jan van Helsing – gegründet. Später wurde der Sender zu nexworld.TV unbenannt. Hier moderierte sie bis 2014 die Sendung „Meinungsbilder“. Die Themen reichten von alternativer Medizin, Politik, Wirtschaft, neue Technologien, Medienmanipulationen, bis zu Bewußtsein, Ufos, Grenzwissenschaften und vielem anderen mehr. Es gab wohl kein Thema, das nicht in ihrer Sendung diskutiert und analysiert wurde.

Parallel absolvierte sie 2008 ihre Helikopter-Piloten Ausbildung. Auch hier betrat sie absolut unbekanntes Neuland. Auch hier zeigte Vesna ihre Intelligenz und schnelle Auffassungsgabe. Und sie bewies ein hohes Maß an technischem Verständnis.

Was könnte in dem Kaleidoskop an Themen, Begabungen und neuen Herausforderungen an Vesna noch fehlen?
Noch einmal etwas ganz Anderes. Diesmal etwas menschlich ganz Wunderbares: 2009 begann sie im Wiesbaden Kinderhospiz „Bärenherz“ eine Ausbildung zur ehrenamtlichen Mitarbeiterin. Sie betreute dort liebevoll Familien mit Kindern, deren Lebenszeit begrenzt- oder sehr schwierig ist.

Anfang 2017 beschritt sie wieder vollkommen neues Terrain: Sie bestand erfolgreich die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und arbeitet seitdem in Ihrer Praxis mit Patienten und hilft und unterstützt sie bei ihren unterschiedlichsten Problemen und Sorgen.

Vesna Kerstan wird gerne als Moderatorin für Kongresse gebucht, was kein Wunder ist bei ihrer Kamerapräsenz. Unter anderem moderierte sie den Quantica Kongress, Medizin Kongresse, einen Querdenker Kongress und viele andere mehr.

(Damit niemand denkt, daß Vesna sich selbst so darstellt, dazu ist sie viel zu zurückhaltend, möchte ich am Schluß noch erwähnen, daß ich, Niki Vogt, diesen Text überarbeitet habe und in diese Form gebracht. Ich freue mich, daß ich mit jemandem wie Vesna befreundet sein darf und schätze sie sehr. Niki Vogt)

 

 



Adresse:

Ölmühlweg 47d, 61462 Königstein


Social Media:

Angebote:

Artikel
Diskussionsrunde
Dokumentation
Interview
Moderation
Seminar
Vortrag


Promotion Video:


Veranstaltungen:
Keine Veranstaltung gefunden



WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This