0 Russland: Mysteriöser Kreis aus Mammutknochen, könnte erklären, wie der Mensch die letzte Eiszeit überlebt hat | connectiv.events
Seite auswählen

Alex Pryor/University of Exeter/PA

Russland: Mysteriöser Kreis aus Mammutknochen, könnte erklären, wie der Mensch die letzte Eiszeit überlebt hat

18. März 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Geschichte | Kultur | Kunst | Musik | Natur | Umwelt | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Mysteriöse Knochenkreise, die aus den Überresten Dutzender Mammuts hergestellt wurden, haben den Wissenschaftlern geholfen zu verstehen, wie der Mensch die letzte Eiszeit überlebt hat.

Die Knochen wurden nach einer neuen Analyse als über 20.000 Jahre alt befunden.

Insgesamt 51 Unterkiefer und 64 einzelne Mammutschädel wurden verwendet, um die Wände der 30 mal 30 Meter großen Struktur zu konstruieren.

Eine kleine Anzahl von Rentier-, Pferde-, Bären-, Wolfs-, Rot- und Polarfuchsknochen wurde ebenfalls gefunden.

Die Forscher sagten, dass die Knochen höchstwahrscheinlich von Tierfriedhöfen stammten.

Archäologen der Universität von Exeter fanden in der Struktur, die sich in der Nähe des modernen Dorfes Kostenki, etwa 500 km südlich von Moskau, befindet, Reste von verkohltem Holz und andere weiche, nicht holzige Pflanzenreste.

Sie sagten, es deutet darauf hin, dass die Menschen sowohl Holz als auch Knochen als Brennstoff verbrannten und dass die dort lebenden Gemeinden gelernt hatten, wo sie während der Eiszeit nach essbaren Pflanzen suchen konnten.

 

https://www.toca.site/products/no-signal-sleeve-100-radiation-free-phone-case

 

Dr. Alexander Pryor, der die Studie leitete, sagte: „Kostenki stellt ein seltenes Beispiel für paläolithische Jäger und Sammler dar, die in dieser rauen Umgebung weiterleben.

„Was könnte die alten Jäger und Sammler an diese Stätte gebracht haben?

„Eine Möglichkeit ist, dass die Mammuts und Menschen in Massen in das Gebiet gekommen sein könnten, weil es eine natürliche Quelle hatte, die den ganzen Winter über ungefrorenes, flüssiges Wasser geliefert hätte – selten in dieser Periode extremer Kälte.

„Diese Funde werfen ein neues Licht auf den Zweck dieser geheimnisvollen Stätten.

„Die Archäologie zeigt uns mehr darüber, wie unsere Vorfahren in dieser verzweifelt kalten und lebensfeindlichen Umgebung auf dem Höhepunkt der letzten Eiszeit überlebt haben.

„Die meisten anderen Orte in ähnlichen Breitengraden Europas waren zu dieser Zeit verlassen, aber diese Gruppen hatten es geschafft, sich anzupassen und Nahrung, Schutz und Wasser zu finden.

Die letzte Eiszeit fegte vor 75-18.000 Jahren über Nordeuropa hinweg und erreichte ihren kältesten und schwersten Zustand vor etwa 23-18.000 Jahren.

Die meisten Gemeinden flohen aus der Region, wahrscheinlich aufgrund mangelnder Jagd und knapper Pflanzenressourcen, auf die sie zum Überleben angewiesen waren, so die Wissenschaftler.

Die Knochenkreise, von denen mehr als 70 in der Ukraine und den westrussischen Flugzeugen bekannt sind, wurden schließlich aufgegeben, als das Klima kälter und unwirtlicher wurde.

Die Archäologen gingen früher davon aus, dass die kreisförmigen Mammutknochenstrukturen als Behausungen verwendet wurden, aber die neue Studie, die in der Zeitschrift Antiquity veröffentlicht wurde, legt nahe, dass dies nicht immer der Fall gewesen sein muss.

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 


Anzeige

Empfehlung von Dr. Paul Clayton

siehe dazu auch: Dr. Paul Clayton: Was das richtige Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren mit Entzündungen im Körper zu tun hat

absatz

ZinZino BalanceOil Vegan Kit

Eine natürlich entwickelte Premium-Mischung mit marinen Mikroalgen, reich an EPA, DHA, SDA + GLA, Oliven-Polyphenolen, Natternkopfsamenöl und Vitamin D3. Unser BalanceOil Vegan hilft, die Zellen vor dem Einrosten (Oxidation) zu schützen und reguliert Ihre Omega-6:3-Balance, unterstützt die normale Hirnfunktion, die Herzfunktion und das Immunsystem.

Als Abo: 2 vegane Öle sofort erhalten, danach 6 Monate lang jeweils enies monatlich zugeschickt bekommen

9 Flaschen der ZinZino BalanceOil Vegan, 200 ml mit einer Bestellung sofort erhalten

 

ZinZino BalanceOil Kit

Eine Premium-Mischung aus natürlichem Wildfischöl, reich an Omega 3 (EPA + DHA), Oliven-Polyphenolen und Vitamin D3. Zinzino BalanceOil hilft die Zellen vor dem Einrosten (Oxidation) zu schützen und reguliert die Omega-6:3-Balance des Körpers und unterstützt die normale Hirnfunktion, die Herzfunktion sowie das Immunsystem.

 

Als Abo: 2 Fischöl Flachen sofort erhalten, danach 6 Monate lang jeweils eines monatlich zugeschickt bekommen 

9 Flaschen der ZinZino Wildfischöle, 200ml mit einer Bestellung sofort erhalten

 

 


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

 

 

Weiter lesen auf:

https://www.independent.co.uk/news/science/archaeology/mammoth-bone-circle-russia-kostenki-a9406001.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This