0 Satellitenbilder zeigen: Indien baut eine Insel Marinebasis im Indischen Ozean | connectiv.events
Seite auswählen
https://greatgameindia.com/google erth

https://greatgameindia.com/google earth

Satellitenbilder zeigen: Indien baut eine Insel Marinebasis im Indischen Ozean

15. März 2021 | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

Auf einer kleinen Insel im Südwesten Indiens herrscht derzeit rege Bautätigkeit. Die von der Welt abgeschnittene Insel North Agalega liegt 700 Meilen nördlich in Mauritius. Sie ist eine Meile breit und sieben Meilen lang und hat eine Gesamtbevölkerung von etwa 300 Menschen.

Im Jahr 2015 wollte Indien Zugang zu den Inseln, um einen Luft- und Marinestützpunkt für die Überwachung des südwestlichen Indischen Ozeans zu errichten.

Satellitenbilder zeigen, dass der Ausbau des Flugplatzes und des Hafens voranschreitet. Neue Bilder zeigen eine neue 3.000 Meter lange Landebahn. Diese Landebahn ist in der Lage, das neue Boeing P-8I Seefernaufklärungsflugzeug der indischen Marine aufzunehmen.

Die Basis auf der Insel wird die Präsenz Indiens im südwestlichen Indischen Ozean festigen. Neue Bilder werden innerhalb weniger Monate veröffentlicht, damit die Menschen die Fähigkeiten und den vollen Umfang leicht verstehen werden.

Dieses Projekt umfasst einen Hafen, einen neuen Flughafen, Kommunikationseinrichtungen und Logistik. Die Details des Projekts werden von Mauritius und Indien verwaltet. Nach den neuen Bildern scheint es, dass Felder und Kasernen als Sportanlagen oder Paradeplatz genutzt werden.

Das indische Außenministerium erklärte, dass das 2015 geschlossene Abkommen mit Mauritius „einen großen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Bewohner dieser abgelegenen Insel“ leisten würde. Indien strebe die gleichen Vereinbarungen für die Seychellen an.

Diese Entwicklung ist eine Manifestation von Indiens Vision für den Indischen Ozean aus dem Jahr 2016, die als „Sicherheit und Wachstum für alle in der Region“ (SAGAR) artikuliert wird. Unter SAGAR zielt Neu-Delhi darauf ab, mit den Regierungen der Region des Indischen Ozeans zusammenzuarbeiten, um „positive Kreisläufe der Zusammenarbeit zu schaffen“.

In Mauritius wird diese Einrichtung die Möglichkeit bieten, Schifffahrtsrouten rund um das südliche Afrika zu beobachten. Diese Anlage bietet auch den besten Leistungspunkt für Indiens neue P8I-Flotte.

Diese Insel bietet auch Einrichtungen für die elektronische Aufklärung und einen Standort für die Kommunikation.

Indien und Mauritius haben eine enge sicherheitspolitische Beziehung, die die ethnischen Bindungen verstärkt. Viele indische Beamte bekleiden Spitzenpositionen im Sicherheitsbereich der mauritischen Regierung.

 

https://cannergrow.com/r/B2NVQK

 

Indien hat seinen militärischen Zugang zum Mosambik-Kanal und zum südwestlichen Indischen Ozean ausgebaut, indem es eine Lufteinrichtung und eine neue Marineeinrichtung auf der abgelegenen Assumption-Insel der Seychellen errichtet hat.

Der Präsident der Seychellen unterzeichnete 2015 ein Abkommen. Dieses sah vor, die Assumption-Insel zu bauen. Dieser Deal rief jedoch politischen Widerstand hervor.

Im Jahr 2018 wurde ein überarbeitetes Abkommen unterzeichnet, aber der neu gewählte Präsident der Seychellen hat das Projekt aufgrund von Umweltbedenken gestoppt.

Letztes Jahr kündigte sogar der Iran seine Absicht an, einen permanenten Marinestützpunkt im Indischen Ozean zu errichten.

Die iranische Präsenz im Indischen Ozean wird als Gegengewicht zur anglo-amerikanischen Basis auf Diego Garcia gesehen. Der Marinestützpunkt auf der Insel Diego Garcia im Indischen Ozean ist für die westlichen Mächte die wichtigste Anlaufstelle im Falle eines Angriffs auf den Iran.

Nach der Ermordung des iranischen Generals Qassem Soleimani durch einen Drohnenangriff schickte das Pentagon sechs strategische B-52-Bomber zur Militärbasis auf Diego Garcia, die außerhalb der Reichweite der ballistischen Raketen des Irans liegt, um sich darauf vorzubereiten, Teheran zu treffen, falls der Befehl dazu erteilt wird.

 

 

https://baden.jungbrunnen.tips

 

 

Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

Weiter lesen auf:

https://greatgameindia.com/india-naval-base-indian-ocean/
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This