0 Studie: #Metoo schadet den beruflichen Chancen von Frauen | connectiv.events
Seite auswählen

Studie: #Metoo schadet den beruflichen Chancen von Frauen

11. Oktober 2018 | Familie | Soziales | Psychologie | Gesellschaft | Junge Freiheit

Die #metoo-Kampagne gegen sexuelle Belästigung hat für Frauen massive Nachteile im Berufsleben gehabt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der „Society for Human Resource Management“ (SHRM) unter 1.034 Führungskräften. Ein Drittel davon gab demnach bei der Untersuchung an, durch #metoo ihr Verhalten im Umgang mit weiblichem Personal verändert zu haben.

SHRM-Geschäftsführer Johnny Taylor warnte angesichts der Zahlen davor, „dass das Pendel zu weit in die andere Richtung schwingt“. Betriebe müssten sich vor einer Kultur des „schuldig bis zum Beweis des Gegenteils“ hüten.

Manche Führungskräfte stellen bewusst keine Frauen mehr ein

Einer der „besorgniserregenden Trends“ der #metoo-Debatte sei die gesunkene Zahl an männlichen Führungskräften, die weibliche Kollegen auf Geschäftsreisen mitnehmen oder zu Netzwerk-Abenden einladen aus Angst davor, der sexuellen Belästigung beschuldigt zu werden, kommentierte Taylor die Ergebnisse. Dabei seien gerade dies die Anlässe, bei denen Beziehungen aufgebaut würden. Zudem gebe es Führungskräfte, die in der Studie explizit bekundet hätten, aus diesem Grund keine Frau einzustellen, beklagte Taylor.

Die #metoo-Bewegung begann im Oktober 2017 auf Twitter, als die Schauspielerin Alyssa Milano Frauen aufforderte, ihre persönlichen Erlebnisse von sexueller Belästigung bis hin zu Vergewaltigungen öffentlich zu machen. Anstoß war damals die Enthüllung über mutmaßliche Übergriffe des Filmproduzenten Harvey Weinstein.

 

 

________________________________________________________________________

 

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/studie-metoo-schadet-den-beruflichen-chancen-von-frauen/
Bildredakteur:

YouTube Unser Planet RT Qi-Technologies Niki Vogt Mara Josephine von Roden Guido Grandt Eva Maria Griese connectiv.event

Textredakteur:

Zentrum für neuroregenerative Medizin Zentrum der Gesundheit YouTube Yavuz Özoguz Wolfgang Wodarg Wolfgang H. Meyer Wolfgang Eggert waveguard Walter Häge Uta Faerber Unsere Kur Unser Planet Tina Knabe Tagesdosis sto. Steve Watson sternenlichterblog2 Selbstheilung Online Russia Beyond RT Roland Rottenfußer Rainer Taufertshöfer Qi Technologies Pressetext Pravda TV Pierre Kranz Peter Denk Peter Andres Paul Joseph Watson Orania Zentrum Oliver Nevermind Oliver Nevermid Oliver Janich Niki Vogt NADH NachdenkSeiten Mikro Dosus Martin Strübin Martin Auerswald Marc Friedrich & Matthias Weik Mara Josephine von Roden Lebensfreude aktuell Kopp Jasinna Jakob Brand Impfen nein Danke Humans are free HeilKräuterInfos Guido Grandt Gottfried Glöckner Giuseppe Nardi genesis pro life Freie Medien Eva Maria Griese Erich Hambach Eric Epenberger EMG Dr. Wolfram Fassbender Dr. Reinhard Kobelt Dr. Rath Dr. med. Maria Iliadou-Maubach Dr. Marcel Polte DAS HANFBLATT Daniel Prinz connectiv.events caltech Body Effects Arthur Tränkle ARTE Anna Maria August Andreas Humbert  Andreas Beutel Ali Erhan Airnergy AE aus P in Z A.W. von Staufen  Mikro Dosus

Quelle:

Junge Freiheit

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This