0 Tausende von Flügen gestrichen, weil geimpfte Piloten erkranken oder sterben | connectiv.events
Seite auswählen
https://pixabay.com/de/users/jeshoots-com-264599/

jeshoots-com-264599/pixabay

Tausende von Flügen gestrichen, weil geimpfte Piloten erkranken oder sterben

5. Juli 2021 | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | connectiv.events

Laut einer 2014 im Journal of Thrombosis and Haemostasis veröffentlichten Studie haben Piloten aufgrund häufiger und längerer Flugreisen ein erhöhtes Risiko für Gerinnungsprobleme. Piloten werden ermutigt, auf die Anzeichen einer tiefen Venenthrombose und Gerinnungsprobleme zu achten und vorbeugende Maßnahmen wie Kompressionsstrümpfe und das Strecken der Beine während langer Flüge zu ergreifen.
Medical News Today veröffentlichte am 15. Juni 2021 eine Studie, die ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnung und niedrige Blutplättchen bei Empfängern des Impfstoffs COVID-19 von AstraZeneca zeigte.

Einige Wissenschaftler stellen die Hypothese auf, dass die in der Impfung enthaltene Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA) eine Ganzkörperreaktion hervorruft. Sobald der Impfstoff mit den Blutplättchen im menschlichen Körper in Kontakt kommt, aktiviert der Impfstoff diese Blutplättchen, wodurch sie ihre Form verändern und chemische Signale an das Immunsystem senden. Diese Blutplättchen senden den Plättchenfaktor 4 (PF4) aus, der die Blutgerinnung reguliert.

Bei manchen Menschen jedoch setzt sich PF4 nach einer unbestimmten Zeitspanne zufällig an den Impfstoff und es bilden sich große „Komplexe“. Da diese Komplexe „unbekannt“ sind, interpretiert der menschliche Körper diese Klumpen als Bedrohung. Daher greifen Immunzellen im Körper fälschlicherweise PF4 an, was sie daran hindert, die problematischen Blutgerinnsel zu verhindern, die bei einigen COVID-19-Impfstoffempfängern beobachtet wurden.

Piloten haben ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel. COVID-19-Impfstoff-Empfänger haben ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel. Reuter’s und Fact Checkers können die Tatsache nicht verbergen, dass ein erhöhtes Risiko zu einem erhöhten Risiko potenziell eine Katastrophe ist, aber keiner von beiden nimmt Rücksicht auf Menschenleben oder die Wahrheit, wie die Propaganda beweist, die sie derzeit minütlich erstellen.

Delta Airlines verlangt jetzt den COVID-19-Impfstoff für alle neuen Mitarbeiter, was die Delta-Mitarbeiter potenziell dem Risiko von Blutgerinnseln und Tod aussetzt. American Airlines verlangt den Impfstoff nicht, gibt seinen Mitarbeitern aber einen Tag frei und 50 Dollar, wenn sie sich impfen lassen. Das inhärente Risiko für Angestellte, die nicht in der Luftfahrt tätig sind, geschweige denn für diejenigen, die viel Zeit in den Wolken verbringen, wird weder von Delta noch von American jemals erwähnt.

 

https://aquarius-prolife.com/de/?wt_mc=AQ05&utm_source=Display&utm_medium=cpv&utm_term=&utm_campaign=Display-Connectiv

 

Bei British Airways sind in dieser Woche mindestens vier Piloten gestorben, aber die Fluggesellschaft möchte Sie wissen lassen, dass ihre Todesfälle in keinem Zusammenhang stehen. Reuter’s und Fact Checkers arbeiten hart daran, alle Gerüchte zu zerstreuen, dass die Piloten durch den COVID-19-Impfstoff gestorben sein könnten.

British Airways rühmt sich, dass 85% der Mitarbeiter geimpft sind. Die Fluggesellschaften sind so schnell dabei, dem COVID-19-Impfstoff-Narrativ zu folgen, dass sie vergessen, dass das Wohlergehen ihrer eigenen Mitarbeiter auf dem Spiel steht.

Laut flightaware.com sind 120.000 Annullierungen pro Jahr der Durchschnitt für weltweite Flüge. Ein durchschnittlicher Tag würde 329 Annullierungen sehen. Ein 2-Tages-Durchschnitt würde 658 Annullierungen sehen. Aber zwischen Freitag und Samstag gab es 3.533 Annullierungen. Das ist ein Anstieg von 580% der weltweiten Annullierungen in den letzten 2 Tagen.

Southwest hat in der vergangenen Woche Hunderte von Flügen verschoben oder gestrichen und machte eine Reihe von Problemen wie technische Schwierigkeiten und das Wetter für die Annullierungen und Verspätungen verantwortlich. American Airlines kündigte am Sonntag an, dass sie bis Mitte Juli Hunderte von Flügen streichen wird. American macht Wetterprobleme und Arbeitskräftemangel für die vorsorglich gestrichenen Flüge verantwortlich. British Airways, bei der in letzter Zeit mindestens 4 Piloten gestorben sind, hat Hunderte von Flügen gestrichen, dann aber diese Woche Tausende von Angestellten mit 85% Bezahlung beurlaubt.

Keine Sorge, dieselben Agenturen (Mainstream-Medien, Reuters und Faktenchecker), die mit der Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit eines Impfstoffs für die Allgemeinheit und für Piloten, die 6 Millionen Menschen pro Tag transportieren, beauftragt wurden, schlossen auch ein Laborleck in Wuhan und jeden denkbaren Wählerbetrug bei den Wahlen 2020 aus. Diese Behörden haben ihre Haltung zu einem dieser Themen, dem Leck im Wuhan-Labor, erst geändert, nachdem es unmöglich wurde, dies nicht zu tun. Es ist denkbar, dass die Medien eines Tages ihre Haltung zum COVID-19-Impfstoff revidieren werden… wenn es unmöglich wird, dies nicht zu tun…

Piloten haben bereits ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel. Sie als hohes Risiko für einen Impfstoff mit der bekannten Nebenwirkung von Blutgerinnseln einzustufen, ist keine Fehlinformation. Es ist Wissenschaft.

Interne Airline-Dokumente illustrieren das Risiko von Flugreisen mit „geimpften“ Piloten in diesem Video.

 

https://cannergrow.com/r/B2NVQK

 

 

Unterstützen via Paypal

Unter dem folgenden Link können Sie mich mit einer Spende via Paypal unterstützen: paypal.me/Annaconnectiv

Danke dafür! 🙂


Anzeige

Natural Sound Systeme

www.idealsound.de

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen den Natural Sound Systeme der Firma idealsound und herkömmlichen Lautsprechern? Was macht die Natural Sound Systeme so besonders?

Als erstes fällt einem das ungewöhnliche Design auf. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier etwas „anders“ ist. Doch worin liegt nun der grundlegende technische Unterschied zu anderen Lautsprechersysteme?

Donner und Vogelgesang

Hier ist es nun wichtig, sich die Funktionsweise einer Lautsprecherbox etwas näher anzuschauen.

Bei herkömmlichen Lautsprechern wird der Schall, in einen konstruktionsbestimmten Abstrahlwinkel, nach vorne in eine Richtung abgegeben. Bei einem Stereosignal (zwei Lautsprecherboxen) sitzt der Zuhörer idealerweise dann im sogenannten Stereodreieck, was bedeutet, dass er mehr oder weniger stark oder laut „etwas“ auf die Ohren bekommt.

Ein Blick in der Natur erklärt den Unterschied

Wirft man einen Stein in ruhiges Gewässer, so wird eine gleichmäßige Wellenausbreitung sichtbar. In der Natur breitet sich zum Beispiel der Gesang eines Vogels „kugelförmig“ aus, wodurch er sehr gut und weit hörbar ist.

Die Natural Sound Systeme von idealsound erreichen nun unter zu Hilfenahme eines Campanoiden, welcher oberhalb des Breitbandlautsprechers – beziehungsweise bei den Zwei und Dreiwegesystemen zwischen dem Mittel- und Hochtöner – platziert ist. Dadurch kommt es zu einer gleichmäßigen, 360 Grad Schallabstrahlung in kugelförmiger Charakteristik.  sind Sie in der Lage, mit nur zwei Lautsprecherboxen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.

Aufgrund dieser Konstruktion wird das „natürliche Hören“, also das „Hineinhören“ in eine Klangwelt, gefördert, wodurch sich diese Systeme auch sehr gut für die therapeutische Arbeit eignen. Die Zuhörer nehmen die Musik plötzlich vollkommen anders war, da das Gehör sich zunehmend „öffnet“ und förmlich nach „Informationen“ sucht. Positioniert man sich genau zwischen zwei Natural Sound Lautsprechern, entsteht der Klangeindruck eines Surroundklangsystems. Man fühlt sich mitten drin im Klanggeschehen.

Der wichtigste Informationsanteil einer musikalischen Darbietung liegt im Mitteltonbereich – hier spielt sich im wahrsten Sinne des Wortes die Musik ab. Genau da liegen auch die Stärken der Natural Sound Systeme von idealsound und überzeugen mit transparenter Wiedergabe sowie detailreicher Tiefenstaffelung.

Daher entdeckt man beim mehrmaligen Anhören eines Musikstückes auch immer wieder neue Details, die zuvor anscheinend nicht dagewesen sind. Der Hochtonbereich rundet den hervorragenden Gesamteindruck ab und lässt das Musikmaterial im richtigen Licht erstrahlen.

Mit Natural Sound Systeme von idealsound öffnen sich neue faszinierende Klangwelten.

 

http://www.idealsound.de

_____________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2021/06/thousands-flights-cancelled-vaccinated-pilots-ill-or-die.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This