0 Trotz Pfizers Impfstoff-Experimente an nigerianischen Kindern – jetzt Schnellzulassung seiner Coronavirus-Impfstoffe durch die FDA? | connectiv.events
Seite auswählen

Impfen Afrika pixabay David Mark

Trotz Pfizers Impfstoff-Experimente an nigerianischen Kindern – jetzt Schnellzulassung seiner Coronavirus-Impfstoffe durch die FDA?

23. Juli 2020 | Allgemein | Familie | Soziales | Gesundheit | Ernährung | Medizin | Politik | Geo-Politik | Wissenschaft | Forschung | connectiv.events

 

Derselbe Arzneimittelgigant, der sich einst wegen illegaler Tests von experimentellen Medikamenten und Impfstoffen an unschuldigen nigerianischen Kindern einer schweren Strafverfolgung ausgesetzt sah, erhielt kürzlich von der US Food and Drug Administration (FDA) den „Fast-Track“-Status für die Herstellung eines neuen Impfstoffs gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19).

Zusammen mit der deutschen Biotech-Firma BioNTech wurde Pfizer mitgeteilt, dass sie nun zwei potenzielle Kandidaten, BNT162b1 und BNT162b2, testen können. Diese beiden Impfstoffe sind laut Medienberichten „die am weitesten fortgeschrittenen von mindestens vier Impfstoffen, die von den Unternehmen in laufenden Studien in den Vereinigten Staaten und Deutschland geprüft werden“.

Nach der Ankündigung stieg die Pfizer-Aktie um zwei Prozent, während die BioNTech-Aktie um sechs Prozent in die Höhe schnellte.

Die beiden Unternehmen hatten Anfang des Monats behauptet, dass insbesondere der Impfstoffkandidat BNT162b1 gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) im Rahmen von Humanstudien im Frühstadium sehr „vielversprechend“ sei.

Die frühesten Daten aus der deutschen Studie mit BNT162b1 werden voraussichtlich irgendwann im Juli veröffentlicht, teilten die beiden Unternehmen mit.

 

https://aquarius-prolife.com/de/

 

Zeigen die Ergebnisse Erfolg, dann ist der nächste Schritt die Zulassung des Impfstoffkandidaten, die, wie wir alle wissen, dank der Absprachen der Industrie mit der FDA und anderen Aufsichtsbehörden wahrscheinlich reibungslos vonstatten gehen wird.

Letztendlich könnten Pfizer und BioNTech bis Ende 2020 über 100 Millionen Dosen des Impfstoffs herstellen.

Bis Ende 2021 könnte diese Zahl sprunghaft auf 1,2 Milliarden Dosen ansteigen, was sicherstellen wird, dass so viele Menschen wie möglich und so schnell wie möglich geimpft werden.

Pfizer hat auch seine Hände im Spiel, wenn es darum geht, die Kontaktverfolgung auf die Bevölkerung voranzutreiben.

Wenn die beiden Unternehmen von den Aufsichtsbehörden grünes Licht erhalten können, planen sie zudem, noch in diesem Monat eine groß angelegte Impfstoffstudie mit mehr als 30.000 Teilnehmern zu starten, die alle durch den Fast-Track-Status der FDA für prospektive Impfstoffe gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) ermöglicht wird.

Wie wir bereits zu Beginn des Monats berichteten, ist Pfizer mit der Bill & Melinda Gates Foundation sowie mit der Open Society von George Soros verbunden.

Pfizer finanziert direkt eine Gruppe namens Partners in Health (PIH), die eine der ersten Organisationen ist, die ein landesweites Programm zur Kontaktverfolgung anbietet.

So arbeitet Pfizer nicht nur an einem lukrativen neuen Impfstoff gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19), sondern unterstützt auch finanziell Programme zur Ermittlung von Kontaktpersonen, die, wenn sie umgesetzt werden, alle verbleibenden Spuren von Freiheit in diesem Land beseitigen und sie durch Tyrannei „zu Ihrem eigenen Wohl“ ersetzen werden.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

All dies ist übrigens ein wahrgewordener Traum für Bill Gates, der aggressiv sowohl auf neue Impfstoffe als auch auf Programme zur Kontaktüberwachung als “ Wunderheilmittel “ gegen die Plandemie gedrängt hat.

Wenn alles wie geplant in Erfüllung geht, werden Amerika, Deutschland und die Welt insgesamt zu einem totalitären Medizin-Polizeistaat, wie ihn diese Welt noch nie zuvor gesehen hat.

„Bitte beachten Sie, dass Pfizer neben der Entwicklung eines Coronavirus-Impfstoffs auch antivirale Substanzen untersucht und eine Leitsubstanz auf der Grundlage der Ergebnisse erster Screening-Tests bestätigt hat“, heißt es in einem Bericht von Zacks Equity Research über weitere Pläne von Pfizer zur Bewältigung der Wuhan-Coronavirus-Krise (COVID-19).

„Das Unternehmen plant, im dritten Quartal 2020 mit einer potenziellen klinischen Studie des Leitmoleküls zu beginnen. Es evaluiert auch Azithromycin hinsichtlich seiner antiviralen Eigenschaften.

„Darüber hinaus ist eine unabhängige, vom Prüfer initiierte Phase-II-Studie zur Bewertung des JAK-Inhibitors Tofacitinib von Pfizer bei Patienten mit interstitieller Lungenentzündung SARS-CoV-2 in Italien geplant.

siehe auch: 

Massensterilisierung durch Tetanus Impfung? Schwangerschaftshormon HCG im Tetanus Impfstoff

Bill Gates, sein Masterplan zur Bevölkerungsreduktion und die totale Kontrolle über alles

Werden wir krank geimpft? – Was wir über Impfungen und Impfschäden wissen müssen

Impfwahn: Was man über das Impfen & den Impfzwang wissen muss (Interview)

Insider-Warnungen aus Militär- & Geheimdienstkreisen: „Nehmt keine Impfungen! Der Coronavirus ist in den Impfungen!“

Ausleitung von Impfstoffen

Masern-Impfstoffe töten mehr Menschen als Masern, CDC-Daten belegen dies

Versuchslabor Erde: Impfungen sollen Menschen genetisch verändern – wer nicht überlebt, hat Pech gehabt


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

Weiter lesen auf:

https://humansarefree.com/2020/07/pfizer-vaccine-experiments-on-nigerian-children-approval-for-coronavirus-vaccines-fda.html
Bildredakteur:

connectiv.event

Textredakteur:

connectiv.events

Quelle:

connectiv.events

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This