0 Trumpf unterschreibt Exekutiv-Verordnungen zur Steuersenkung und Erleichterung von Studentendarlehen | connectiv.events
Seite auswählen

Bild von Sambeet D auf Pixabay

Trumpf unterschreibt Exekutiv-Verordnungen zur Steuersenkung und Erleichterung von Studentendarlehen

12. August 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Familie | Soziales | Kultur | Kunst | Musik | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events

 

Präsident Donald Trump unterzeichnete am Samstag Durchführungsverordnungen. Damit werden die erhöhten Arbeitslosenzahlungen für die zig Millionen Amerikaner, die durch die Coronavirus-Pandemie ihren Arbeitsplatz verloren haben teilweise wiederhergestellt. Die Vereinigten Staaten haben dort mit 5 Millionen Fällen einen düsteren Meilenstein erreicht.

Die Verhandlungen zwischen dem Weißen Haus und führenden Demokraten im Kongress darüber, wie den Amerikanern am besten geholfen werden kann, mit dem hohen menschlichen und wirtschaftlichen Tribut der Krise fertig zu werden und die mehr als 160.000 Menschen im ganzen Land das Leben gekostet hat, scheiterten diese Woche. Einige der Maßnahmen würden wahrscheinlich rechtlich angefochten werden, da die US-Verfassung dem Kongress die Autorität über die Bundesausgaben überträgt.

„Das ist das Geld, das sie brauchen, das ist das Geld, das sie wollen, das gibt ihnen einen Anreiz, wieder zu arbeiten“, sagte der republikanische Präsident über die Bundesausgaben.

Republikaner haben argumentiert, dass höhere Zahlungen arbeitslose Amerikaner davon abhielten, zu versuchen, wieder zu arbeiten.

Trumps Schritt, Hilfsmaßnahmen aus den Händen des Kongresses heraus zu ergreifen, stieß bei einigen Demokraten sofort auf Kritik.

Trump sagte auch, dass er die Einziehung der Lohnsteuer aussetze, mit denen die Sozialversicherung und andere Bundesprogramme finanziert werden. Eine Idee, die er wiederholt vorgebracht hat, die jedoch von beiden Parteien im Kongress abgelehnt wurde. Er sagte, die Aussetzung gelte für Personen, die weniger als 100.000 Dollar pro Jahr verdienen.

Seine Anordnungen würden auch Zwangsräumungen von Mietwohnungen stoppen, die vom Bund finanziell unterstützt werden, und Null-Prozent-Zinsen auf staatlich finanzierte Studiendarlehen betreffen.

Er sprach am Samstag in seinem Golfclub in New Jersey mit Reportern in einem Raum, in dem eine Menge jubelnder Anhänger anwesend war.

 

https://genesis-pro-life.idevaffiliate.com/81.html

 

 

ARBEITSLOSENHILFE

Trump’s Anordnung kürzt die erhöhte staatliche Arbeitslosenunterstützung – eine Rettungsleine für die zig Millionen Amerikaner, die während der Pandemie arbeitslos geworden sind – von 600 auf 400 Dollar pro Woche. Die Demokraten hatten Lobbyarbeit betrieben, um die ursprünglich erhöhten Leistungen von 600 Dollar pro Woche zu verlängern, die am 31. Juli ausliefen.

Trump schlägt vor, das meiste Geld aus den Kassen der Federal Emergency Management Agency zu nehmen – 44 Milliarden Dollar, so die Anordnung – wobei 25% des Geldes von den Bundesstaaten kommen sollen.

 

EINE SENKUNG DER LOHNSTEUERLICHEN BELASTUNG

Trumps erste Anordnung erlässt die Lohnsummensteuer, mit der die Sozialversicherung finanziert wird, in dem Versuch, zusätzliches Geld direkt in die Taschen der Arbeitnehmer fließen zu lassen. Trump hat die Idee eine Zeit lang vorangetrieben, aber sie hat im Kongress nur wenig Unterstützung von Demokraten oder seinen republikanischen Landsleuten gefunden.

Die Durchführungsverordnung besagt, dass die Steuersenkung am 1. September in Kraft tritt, aber Trump sagte, sie werde „höchstwahrscheinlich“ rückwirkend zum 1. August in Kraft treten und sich in „höheren Gehaltsschecks für arbeitende Familien“ niederschlagen.

 

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

 

ZWANGSRÄUMUNGEN

Trumps Anordnung zum Schutz von Hausbesitzern und Mietern vor Zwangsräumungen wird von den Demokraten wohl kaum angefochten werden. In der Tat hat die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, diese Woche den Vorstoß gefördert. Aber es ist nicht klar, wie sie ausgeführt werden soll.

Die Anordnung weist die Behörden an, Mietern und Hausbesitzern, die „Schwierigkeiten haben, ihren monatlichen Miet- oder Hypothekenverpflichtungen nachzukommen“, „vorübergehende finanzielle Unterstützung“ zu gewähren.

Sogar Trump schien etwas unklar über die letztendlichen Auswirkungen der Anordnung zu sein und sagte: „Wir wollen nicht, dass Menschen vertrieben werden, und das Gesetz, das ich unterzeichne, wird dieses Problem lösen – größtenteils, hoffentlich vollständig“.

 

STUDENTENDARLEHEN

Trump sagte, dass die seit März eingefrorenen Zinsen für Studentendarlehenszahlungen bis zum Ende des Jahres ausgesetzt würden.

 

https://goldgrammy.de


Anzeige

Das könnte Sie interessieren: 

Wir haben noch kein besseres Preis / Leistungsverhältnis gefunden und auch nicht so eine Vielfalt, wie beim folgendem CBD ÖL 
.

 

Unter anderem gilt es als:

https://connectiv.naturavitalis.de/Nahrungsergaenzung/Cannabis-Produkte

Für die Produktübersicht bitte auf das Bild klicken

– Antibakteriell
– Hindert das Wachstum von Krebszellen
– Neuroprotektiv
– Unterstützt das Knochenwachstum
– Reduziert den Blutzuckerspiegel
– Unterstützt die Funktion des Immunsystems
– Entzündungshemmend
– Schmerzlindernd
– Hilft bei Angstzuständen
– Gegen Übelkeit und Erbrechen
– Wirkt beruhigend
– Mentale und körperliche Schmerzen werden gelindert
– Die Schlafqualität wird verbesser
– Die Leistungsfähigkeit wird in jeder Hinsicht erhöht
– Die Zellerneuerung wird gefördert
– Das enthaltende Vitamin E ist für die hervorragende Anti-Aging-Wirkung bekannt
– Ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe uns Chlorophyll und Carotinoide werden zugeführt
– Das Immunsystem wird gestärkt
– Bringt Sportlern mehr Leistung bei weniger Muskelkater und besserem Muskelwachstum
– Dämpft Heißhunder auf ungesunde Lebensmittel
– Altersbedingter Muskelabbau wird reduziert
– Der Blutzuckerspiegel wird reguliert; beugt Diabetes vor
– Stress wird reduziert
– Kann zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden


Eure Spenden helfen mir, Euch noch bessere Artikel zu bieten, sie sind wichtig, damit ich Autoren, Graphiker, Cutter u.v.m. bezahlen kann. Ich habe keine Sponsoren oder Investoren. 

via Überweisung:

Konto Inhaber: CONNECTIV EVENTS S.L.
IBAN: ES95 001901 82564 01001 4565
BIC: DEUTESBBXXX

Bitte immer Spende als Zweck angeben!
DANKE!

________________________________________________________________________

Die Plattform von connectiv.events bietet Dir vielfältige und effektive Möglichkeiten, Dich, Deine Arbeit und/oder Dein Unternehmen bei einem thematisch breitgefächerten Publikum vorzustellen. Die Bekanntheit und auch die Beliebtheit von connectiv.events wächst von Tag zu Tag.

Im digitalen Zeitalter ist es besonders wichtig, einander real zu begegnen. Die Gelegenheit dazu hast Du bei unseren Events. Eine Termin-Übersicht findest Du im Event-Kalender.
Abonniere doch gleich unseren Youtube-Kanal. Damit unterstützt Du unseren Bekanntheitsgrad und verpasst keine neuen Produktionen mit spannenden Themen und Gästen.
Verpasse auch keine Informationen über kommende Events, sowie interessante Artikel, Beiträge und Menschen und melde Dich ebenfalls für unseren Newsletter an.
Wir entwickeln unsere Plattform ständig weiter und wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf connectiv.events

________________________________________________________________________

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Pin It on Pinterest

Share This